Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 9 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 2,16 Sekunden; generiert vor 14 Minute(n).

  1. AW: Aktuelle Blutwerte von der SD, mir scheint der TSH ist zu hoch, was meint Ihr?

    Hattest du eine Biopsie? und die 160 ml Schilddrüse noch drinnen?

    Die Werte sind OK.
  2. Antworten
    58
    Hits
    4.780

    AW: Aus dem Leben rausgerissen!!!! Bitte um Hilfe

    Ich weiß nicht, warum der Link momentan nicht (klickbar) umgewandelt wird, die Adresse ist korrekt, könntest also per copy-paste in die Adresszeile des Browser kopieren.

    Alternativ: im Subforum...
  3. Antworten
    58
    Hits
    4.780

    AW: Aus dem Leben rausgerissen!!!! Bitte um Hilfe

    Das sieht nicht jeder so.




    --> Quelle
  4. Antworten
    58
    Hits
    4.780

    AW: Aus dem Leben rausgerissen!!!! Bitte um Hilfe

    Wenn der Vitamin B12-Wert gut liegt, würde mich das zufriedenstellen (bzw. stellt mich immer zufrieden, habe noch nie was anderes bestimmen lassen). In dem Fall würde ich auch kein B12 nehmen, oder...
  5. Antworten
    25
    Hits
    537

    AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Frisch tiefgekühlter Fisch ist frisch (sagt auch Fischers Fritz). Aber OK, du bist du und ich bin ich - ich würde da eher eine Suchdiät machen, als so viele Intoleranzen anzunehmen.
    (Ich höre aber...
  6. Antworten
    25
    Hits
    537

    AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    ... das muss aber nicht sein.


    Das wäre aber besser, als Jod zu schlucken. Überprüfe doch mal deine Eigendiagnose, man kann sich manchmal auch grundlos verrückt machen.
    Außerdem ist, soweit...
  7. Antworten
    25
    Hits
    537

    AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Und wachsen Schilddrüse und kalter Knoten nicht weiter?

    Sie geben dir Jod, weil sie bei dir keine Zeichen einer Autoimmunität finden, allerdings warst du hier:
    TRAK (TSH-Rez-AK) 1,4 IU/l (<1,5)...
  8. AW: Hilflos - Ärztin scheint nicht zu verstehen, wie schlecht es mir geht

    Nein, 2,4 ist nicht "zu hoch".


    Hast du eine Kristallkugel?


    Was hast du für ein Interesse daran, jemandem, dessen Werte und Schilddrüsendaten du nicht kennst, Hormone zu empfehlen? ...
  9. AW: Umstellung von Thyreogland auf Thyroid von der Apotheke am Schloßplatz

    Reine Neugierde, aus folgendem Grund: 30 mcg T3 sind sehr viel, nämlich etwa so viel wie das, was der Körper pro Tag umwandelt. Die Schilddrüse ist daran beteiligt, aber nur mit einem Bruchteil der...
  10. Antworten
    13
    Hits
    329

    AW: TRAK hoch, TSH normal. Wie zu interpretieren?

    Alles weiß man über die TRAK heute noch nicht. Aber einiges schon.

    Das sind Antikörper, die am TSH-Rezeptorzellen in der Schilddrüse andocken, das TSH dort, das ja der Schilddrüse "sagt", wie...
  11. AW: Umstellung von Thyreogland auf Thyroid von der Apotheke am Schloßplatz

    Nein, eine Umstellung ist keine Neueinstellung.

    Darf ich aus eigener Neugierde fragen: Seit wann nimmst du 120mcg T4 + 30mcg T3?
  12. Antworten
    53
    Hits
    1.994

    AW: Wie weitermachen?

    Nein, ist es nicht, aber eine seltene. Und:



    Bei ihren Symptomen?

    Es ist echt nicht das erste Mal, dass man liest: "Jahrelang ging es gut bei Dosis X"*. Nur hier erschwert dadurch, dass...
  13. Antworten
    13
    Hits
    329

    AW: TRAK hoch, TSH normal. Wie zu interpretieren?

    Ja, man kann alles gut sehen. Du hast bloß über ein "kleiner als" Zeichen (="<") nicht berichtet, das aber dort steht ;) - das heißt, Tg-AK und TPO-AK sind kleiner als die Normgrenze, d.h. negativ. ...
  14. Antworten
    13
    Hits
    329

    AW: TRAK hoch, TSH normal. Wie zu interpretieren?

    Vielleicht meinte sie eher eine Unterfunktion, sofern die entzündungsbedingte Zerstörung zu groß gewesen wäre.

    Deine Hormonwerte sind nicht wirklich auffällig. Aber deine Autoimmun-Antikörper...
  15. Forschung AW: Auswirkungen häufiger Dosiswechsel auf das TSH?

    Ich kenne solche Daten nicht und denke mir folgendes dazu:

    1. Unstetes von außen zugeführtes Hormonangebot ist womöglich kein lohnenswertes Studienobjekt, weil man das Hormonangebot ja gerade...
  16. Antworten
    13
    Hits
    329

    AW: TRAK hoch, TSH normal. Wie zu interpretieren?

    Das kann niemand sagen. Ich würde die TRAK anderswo nochmal messen lassen.

    Es gibt auch blockierende TRAK, die können (selten) eine Unterfunktion verursachen, aber eine solche liegt bei dir auch...
  17. Antworten
    13
    Hits
    329

    AW: TRAK hoch, TSH normal. Wie zu interpretieren?

    Eine Frage vorab:



    Stimmt diese Normgrenze? Steht sie auf dem Originalbefund vom Labor? Oder ist es ein Arztbrief/eine Abschrift?

    Nämlich, die üblichen modernen Messmethoden haben eine...
  18. Antworten
    25
    Hits
    537

    AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Ich würde mich da nicht auf Selbstdiagnose verlassen, Vorhoffflimmern kann man ziemlich einfach entweder per EKG oder per Langzeit-EKG feststellen.

    Dass du abgesetzt hast, war auf jeden Fall...
  19. Antworten
    2
    Hits
    104

    AW: MB Hilfe bei Ernährung

    Nein, du musst nicht total verzichten. Da hast du was missverstanden.

    Du sollst zu Hause Jodsalz nicht mehr verwenden, sondern nur unjodiertes Stein- oder Meersalz, Hauptsache ohne Jodzusatz. Und...
  20. Antworten
    53
    Hits
    1.994

    AW: Wie weitermachen?

    Solange das TSH einstellig bleibt, würde ich es momentan wirklich voll ausblenden und einen fT4-Nüchternwert im mittigen Bereich anstreben. Ihre Versorgung und damit ihr Befinden steht und fällt...
  21. Antworten
    53
    Hits
    1.994

    AW: Wie weitermachen?

    fT4=2,1 fünf Stunden nach Einnahme (Hormonspitze zwischen 2-4 Stunden irgendwann) bei Obergrenze 1,7, und dies bereits nach ca. (?) 3 (?) Wochen nach Erhöhung, das ist nun mal ein...
  22. Antworten
    53
    Hits
    1.994

    AW: Wie weitermachen?

    Nein, das ist nicht der TRAK-Wert. Amarillis hat doch geschrieben, wie der TRAK-Wert mit Vor- und Nachnahmen heißt.

    Was du hier angibst, ist kein kompletter Sono-Befund. Es fehlen, vor allem bei...
  23. Antworten
    53
    Hits
    1.994

    AW: Wie weitermachen?

    Ja, hier.

    Werte sind aussagefähig, wenn die Dosis davor lang genug genommen wurde. Aus diesem wochenlangen Dosis-Hoppsala lässt sich doch so gut wie gar nichts ableiten, jedenfalls nicht, was das...
  24. Antworten
    13
    Hits
    431

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Dein fT4 war nicht schlecht, nur das TSH hat geschrieen. Wenn du nicht sofort am 1. Tag nach OP mit Thyroxin angefangen hättest, wäre das eine Erklärung dafür. Aber wenn nicht, dann ist das TSH nicht...
  25. Antworten
    13
    Hits
    431

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Ich habe noch eine Frage:
    Nimmst du das Thyroxin nüchtern - mit genug Wasser und nur Wasser - und wie lange wartest du danach, bis du etwas isst oder trinkst?



    Nein, guck dir dein fT4 an, du...
  26. Antworten
    13
    Hits
    431

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Ja, sorry, hab falsch gerechnet.
  27. Antworten
    13
    Hits
    431

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Zusatzfrage:

    Wann genau hast du mit den Hormonen angefangen - und wann war die OP?
    Ich denke nämlich, das hohe TSH kommt evtl. davon, dass du nicht sofort Hormone genommen hast?

    Die 6...
  28. Antworten
    24
    Hits
    14.803

    Forschung AW: Remissionsrate/Rezidivrate bei MB

    Langzeitbeobachtung (6-10 Jahre) von von 2430 Patienten nach Hemmertherapie, Radiojodtherapie, Totaloperation.
    64% aller Patienten erhielten eine ablative Therapie, davon 23% OP, 43% RJT, 2% RJT...
  29. AW: bei suppr. TSH nur in kleinen Schritten senken?

    Macht für mich keinen Sinn, ich wüsste nicht warum und schon gar nicht, was das mit dem TSH zu tun hat.

    Und: Im Normalfall ist eine Dosisanpassung ja sowieso nicht derart riesengroß, dass man...
  30. AW: Unterfunktionssymptomatik trotz sehr niedriger TSH Werte

    Liebe Tizi, du leidest an Symptomen, aber ob sie Unterfunktionssymptome sind, weiß man nicht so genau. Ungute Schilddrüsenhormon-Einstellungen machen Symptome, die man nicht so klar zuordnen kann.
    ...
  31. AW: Hilfe und Einschätzung meiner aktuellen Situation, Überdosierung oder Schub?

    Missverstehe mich nicht, liebe Zellerin - der Hinweis auf eine an sich gut funktionstüchtige Schilddrüse dient dazu, dir klarzumachen, dass du sie mitarbeiten lassen sollst. Bei TSH=0,4, als es dir...
  32. Antworten
    9
    Hits
    354

    AW: Erst MB, jetzt Brustkrebsverdacht

    Die floride Entzündung ist vor allem in Phasen einer floriden Überfunktion typisch und die erkennst du an den Werten. Die Hemmer hemmen die Hormonsynthese, also die Überaktivität, zu der die...
  33. Antworten
    60
    Hits
    5.074

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Du warst fleißig Martin. Stimmt auch alles, nur, du hast zwar immer Morbus Basedow, aber du hast nicht immer eine Überfunktion. Der eine ist die Krankheit, die andere ein Symptom, das man...
  34. Forschung AW: eO - Kombitherapie aus Kortison-Infusionen und Immunsuppressivum

    Danke Karin.

    Das Original der neuen, durch die Aufnahme des Immunsuppressivums angereicherte EUGOGO-Richtlinie 2021 ist hier zu finden: ...
  35. AW: Hilfe und Einschätzung meiner aktuellen Situation, Überdosierung oder Schub?

    Ich zitiere mich selbt aus Beitrag #14, betreffend deine Schnellzug-Aktion bei deiner Einstellung voriges Jahr



    ist grundfalsch, das weißt du ja inzwischen. ... Du musst dein THS nicht...
  36. Antworten
    9
    Hits
    354

    AW: Erst MB, jetzt Brustkrebsverdacht

    Möge es kein Krebs sein. - Wenn du keine floride Überfunktion hast, kannst du operiert werden (denke immer an Jod, bzw. Desinfektion ohne Jod).

    Die Bestrahlung kann, muss aber nicht Auswirkungen...
  37. Antworten
    3
    Hits
    185

    AW: Fragen nach der SD Entfernung

    Es könnte gut sein, dass du mit 125 mcg bei 60 kg zu viel haben wirst. Dein fT4 unter 100 ist ein Nüchtern-, d.h. ein Tiefstwert, dein Tagesdurchschnitt (am Tag vor der Blutentnahme) wird etwas höher...
  38. Antworten
    60
    Hits
    5.074

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Richtig ;) - und, weißt du noch? wir hatten das schon mal - einerseits, dass die neutralen dem TSH sowieso nichts tun, und dann, s. letztes Zitat hier: ...
  39. Antworten
    60
    Hits
    5.074

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Ja, so würde ich das auch sehen.
    Und - wenn du jetzt bei mir die letzten beiden Kontrollen anguckst: TSH-Unterschied um 0,8, ohne TRAK. D.h., die Freien können das auch verursachen, bloß, man...
  40. Antworten
    60
    Hits
    5.074

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Nein, gibt es meines Wissens nicht, allerdings, fürs Umgekehrte, was du behauptest, leider genauso wenig. Habe mich ja nur deswegen dazu geäußert - weil das eine Möglichkeit, aber weit entfernt von...
  41. Antworten
    60
    Hits
    5.074

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Keiner spricht hier von Mysterium oder Hypophyse. Es kann ja sein, dass da noch wa ist, aber der Grund kann *auch* der sein, dass das TSH erfahrungsgemäß auch sonst einfach eine gewisse Zeit braucht,...
  42. Antworten
    60
    Hits
    5.074

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Ich möchte schon dazu bemerken, dass eine messbar TSH-senkende Auswirkung bei unternormigen TRAK nicht wirklich eine bewiesene Gewissheit ist. Zumal wir hier ja oft genug sehen, wie hoch das TSH...
  43. Antworten
    3
    Hits
    185

    AW: Fragen nach der SD Entfernung

    Doch bitte tue das, micht würde dein fT3 interessieren.
    Und dein Gewicht auch.
    Und bitte um die Angabe im Profil, wie lang die LT-Karenz war, also wie viele Stunden seit letzter T4-Einnahme bei...
  44. Antworten
    35
    Hits
    108.877

    AW: Wie schnell Besserung nach Vitamin B12-Spritze?

    Hätte ich gleich gewusst, wo du dich informierst, hätte ich mir die Mühe sparen können. Ich würde nicht dort nachfragen, wo man mir etwas verkaufen will ...



    ...
  45. Thema: Test positiv

    von panna
    Antworten
    4
    Hits
    307

    AW: Test positiv

    So ca. in der 6. Woche würde ich Werte machen lassen.

    Bitte vormerken, so um die 12. Woche solltest du einen TRAK-Wert machen lassen, und dann nochmal um die 22. Woche. ...
  46. Antworten
    49
    Hits
    1.543

    AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Die Rattenstudie ist (mir) nicht voll zugänglich. Die Dissertation, die ich verlinkte, verweist auf jene Studie, stellt aber nur fest, dass die Autoren den Ratten eine zentralregulatorische Störung...
  47. Antworten
    49
    Hits
    1.543

    AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Der Link in Juttas Beitrag geht nicht, aber ich habe den betreffenden Beitrag noch vom vorigen Mal, als das leidige Thema aufkam und ich ihn anderswie gefunden habe.

    Jutta erwähnt dort einen...
  48. Antworten
    49
    Hits
    1.543

    AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Das glaube ich dir gerne. Weißt du was, nimm doch 50. Das kann nicht so wild werden wie 100 es doch wohl war, mit so viel Gewichtsabnahme, aber Thyroxinhunger stirbst du davon auch nicht. Das ist ein...
  49. Antworten
    49
    Hits
    1.543

    AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Nein, hier geht es einzig um deine Aussage:



    , die die von dir behauptete Grundlage einfach nicht hat. Egal, was Sansri und Jutta miteinander gesprochen und was Sansri davon wiedergegeben...
  50. Antworten
    49
    Hits
    1.543

    AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Sorry, aber dass sie sich außerhalb des Forums verständigt hatten und Sansri davon was erzählt, ist nun mal keine Quellenangabe für Inhalte, die du ausdrücklich Juttas Beitrag zuschreibst.

    So...
Ergebnis 1 bis 50 von 448
Seite 1 von 9 1 2 3 4