Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Gerard

Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

  1. Antworten
    6
    Hits
    566

    AW: Vitamin D nach Sommer und Supplementation

    @Iglu

    Die Referenzwerte der Labors sind recht unterschiedlich, der untere Wert von 20ng (so die übliche Bezeichnung) ist natürlich ein Armutszeugnis, auch die meisten Ärzte haben keine profunde...
  2. Antworten
    6
    Hits
    566

    AW: Vitamin D nach Sommer und Supplementation

    @Iglu

    Ihr gemessener Wert von 21,6nmol/l ist praktisch 0ng/mol, das ist schon sehr, sehr kritisch. Die nachfolgende Einnahme von 1000 IE D3 hat absolut keine Wirkung, das ist Fakt.

    Die zweite...
  3. Thema: Bitterstoffe

    von Gerard
    Antworten
    64
    Hits
    4.109

    AW: Bitterstoffe

    @ panna

    Nur wegen NEM


    Bitterstoffe sind natürlich nützlich, mitunter auch notwendig und Bestandteil jeder gesunder Küche, wichtig auch für das Säure-Basen-Haushalt. Die chinesische...
  4. Thema: Bitterstoffe

    von Gerard
    Antworten
    64
    Hits
    4.109

    AW: Bitterstoffe

    Durch die Beigabe von Pfeffer bzw. der in ihm enthaltene sekundäre Pflanzenstoff Piperin, wird die Bioverfügbarkeit von Curcumin um das 20-Fache erhöht, das belegt eine Studie aus dem Jahr 1998...
  5. Antworten
    59
    Hits
    5.877

    AW: Vitamin A begünstigt Osteoporose

    @DonnaS

    Hier geht es um Vitamin A und Osteoporose und nicht um D3, es ist somit keine Wiederholung!!!
  6. Antworten
    59
    Hits
    5.877

    AW: Vitamin A begünstigt Osteoporose

    Vitamin A, auch als Retinol und Retinsäure bekannt, ist fettlöslich, es wird mit dem Nahrungsfett vom Körper aufgenommen und dann im körpereigenen Fettgewebe gespeichert. Der Körper kann also...
  7. Antworten
    178
    Hits
    12.435

    AW: Wie bekommt euch denn die Hitze?

    Längerfristig befinden wir uns in einer globalen Eiszeit, die schon seit einigen Millionen Jahren besteht und in etwa 5 Millionen Jahren ihren Höhepunk erreicht. Zur Uhrzeiten war die Antarktis...
  8. Antworten
    34
    Hits
    1.291

    AW: Immer ewig lang Halsprobleme nach Erkältungen

    @ andelke

    Vitamin D3 bedarf keine Werbung, es ist das älteste Schutzsystem der Evolution das die Lebewesen vom Einzeller bis zum Elefanten seit Millionen von Jahren vor Krankheiten auf der Erde...
  9. Antworten
    34
    Hits
    1.291

    AW: Immer ewig lang Halsprobleme nach Erkältungen

    @ Irene G.

    Das Thema ist sehr komplėx, schon bei Leberproblemen wird beobachtet die Unfähigkeit Vitamin D in seine metabolisch aktive Form umzuwandeln. Auch Magnesium spielt hier eine wesentliche...
  10. Antworten
    34
    Hits
    1.291

    AW: Immer ewig lang Halsprobleme nach Erkältungen

    Das gemessene 25-OH-D-Spiegel wird im Körper zu 1,25-Dihydroxy-Vitamin-D3/Calcitriol, das eigentlich wirksame Vitamin-D-Hormon, umgewandelt. Der Schlüssel zu Gesundheit sind die VDR Rezeptoren, die...
  11. Antworten
    34
    Hits
    1.291

    AW: Immer ewig lang Halsprobleme nach Erkältungen

    Noch zu D3, ein Spiegel von 80 oder 160ng hat keine Aussage über die Wirkung. Wenn der Körper daraus das freie D3 nicht bilden kann oder zu wenig, das ist aber die Voraussetzung, hat die Einnahme...
  12. Antworten
    34
    Hits
    1.291

    AW: Immer ewig lang Halsprobleme nach Erkältungen

    Zu D3, hier ist wichtig eine tägliche Einnahme, da wöchentliche Gaben kaum eine Wirkung haben.

    Bei ersten Anzeichnen von Schnupfen und Erkältung empfiehlt es sich für die Dauer von 5 Tagen...
  13. Antworten
    34
    Hits
    1.291

    AW: Immer ewig lang Halsprobleme nach Erkältungen

    Eine Frage, können Sie ihren Vitamin D3 Spiegel?

    Vitamin D3 stärkt besonders die angeborene Immunabwehr und nimmt hier sogar eine besondere zentrale Rolle ein. Im Fall einer Infektion wird die...
  14. Antworten
    59
    Hits
    5.877

    AW: Vitamin A begünstigt Osteoporose

    Die Osteoporose ist ein tückische und schleichende Erkrankung die über viele Jahrzehnte geht, hat auch mit normalen Vitamin A Gaben wenig zu tun.

    Die maximale Knochendichte (peak bone mass)...
  15. Antworten
    4
    Hits
    659

    AW: PCOS Haarausfall & ständig erkältet

    @ Paulinka

    Es gibt mehrere Studien die besagen, das PCOS im Zusammenhang mit einen Mangel an Vitamin D3 steht. Probanden einer Studie hatten einen Spiegel von unter 20ng bis 20-29ng und das ist...
Ergebnis 1 bis 15 von 16