Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Flamme

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,28 Sekunden.

  1. Antworten
    27
    Hits
    989

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Heutige Menstruationsunterwäsche kratzt nicht. Es ist auch nicht so, dass da wirklich eine Binde eingebaut wäre, der Stoff ist an den entscheidenden Stellen nur wenig dicker und mit moderner...
  2. AW: Muskelschmerzen und neue Werte...was denkt ihr darüber?

    Du könntest der Dosis noch mehr Zeit geben. 6 Wochen zeigen befindensmäßig noch nicht unbedingt, was langfristig Sache ist.
    Falls doch senken, dann würde ich nicht gleich auf 75 gehen, sondern auf...
  3. Thema: Blutwerte

    von Flamme
    Antworten
    14
    Hits
    618

    AW: Blutwerte

    Die TRAK könnte der Hausarzt aber schon machen lassen. Halt nach einer neuen Blutabnahme, wenn die alte zu lange her ist.
  4. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Und bei wieviel Prozent derer, denen es schon gut geht? Mit sehr hoch ist über Referenzwert gemeint?
  5. Thema: Blutwerte

    von Flamme
    Antworten
    14
    Hits
    618

    AW: Blutwerte

    Ja, in der Szintigrafie kann man mehr sehen, nämlich quasi die Aktivität des SD-Gewebes. Wenn du auf das Wort klickst, kommst du zu einer näheren Erklärung.
    Kurz gesagt: Falls die hohen Werte durch...
  6. Antworten
    18
    Hits
    4.843

    AW: Heilpilze - Wer hat Erfahrung?

    Natürlich. Der, der in der Blase landet und den du ausscheidest, ist der Sekundärharn.
  7. AW: Wie sollte die Einstellung weiter gehen? Bitte um Beurteilung.

    In Zeiten, zu denen ich wenig essen (deutlich unter Erhaltungsbedarf), merke ich nichts von ÜD, und wenn ich wieder mehr esse, kommt es symptommäßig erst richtig raus. Ich habe es mir immer damit...
  8. Thema: Belastbarkeit

    von Flamme
    Antworten
    14
    Hits
    861

    AW: Belastbarkeit

    Derzeit finde ich meine Belastbarkeit normal, psychisch und physisch, auch stressmäßig, nur mental bin ich nicht sicher, ob das altersentsprechend normal ist - v.a. das Gedächtnis ist in den letzten...
  9. AW: Was soll ich machen? Bitte um Eure Meinung zur Dosierung

    Auch Herzsensationen können zeitlich noch wesentlich länger nachhängen, auch wenn der Anlassfall (unpassende Dosis) schon vorbei ist. 2 Wochen sind da gar nix!
  10. AW: Jodbedarf, vegane Ernährung und kleine Schilddrüse

    Um Unverträglichkeit geht es zwar nicht, aber das stellt Lenis verständlicherweise große Motivation dar, über den Jodgehalt von Lebensmitteln gut informiert zu sein. Und man kann davon ausgehen, dass...
  11. Antworten
    8
    Hits
    362

    AW: L Thyroxin und Alkohol

    Nicht ausschließlich ein Männerproblem, aber schon deutlich stärker. Bei Frauen gibt es das analoge Thema öfter beim Essen als beim Trinken, kommt mir vor.
    Für beides gilt: Wenn man das nicht-Wollen...
  12. Antworten
    18
    Hits
    4.843

    AW: Heilpilze - Wer hat Erfahrung?

    Unklar ist, ob das überhaupt eine Mehrarbeit der Nieren ist oder ob im Gegenteil nur die Rückresorption des Primärharns verringert ist.
  13. Thema: Sodbrennen

    von Flamme
    Antworten
    16
    Hits
    700

    AW: Sodbrennen

    Warum lässt du nicht einfach das Selen testweise weg? Nach 1 Jahr 200µg täglich müsste dein Spiegel sowieso weitaus hoch genug sein, wenn nicht zu hoch.
  14. Antworten
    9
    Hits
    666

    AW: SD bei Hashimoto entfernen

    Es scheint in der Praxis eine hop-oder-drop-Aktion zu sein, soweit ich das hier im Forum beobachtet habe. Manchen geht es danach tatsächlich besser, anderen schlechter.
    Eine Rest-SD kann noch...
  15. Antworten
    188
    Hits
    12.256

    Umfrage: AW: Umfrage Umstellung Euthyrox

    @Dela: Jenny hat allerdings dazwischen um 25µg reduziert.
  16. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Wenn z.B., wie bei mir so passiert, der TSH schon zum wiederholten Male um 8 liegt, der fT4 mittlerweile im unteren Referenzbereich und schließlich Symptome beginnen (die, wie die Geschichte seither...
  17. Antworten
    19
    Hits
    1.092

    AW: Scheinbar......jetzt Wechseljahre

    Bei mir fing es mit 44 damit an, dass ich 1-2x pro Jahr einen verkürzten Zyklus habe (17-20 Tage; mein Normalbereich war immer 21-28), seit letztem Jahr gab es ein paar etwas längere Zyklen (bis 35...
  18. Antworten
    2
    Hits
    342

    AW: Wann macht Splitten Sinn?

    Ich denke schon, wenn es sowieso nix bringt. Allerdings würde ich diesen Versuch nicht aus einer gerade unangenehm manifesten Überdosierung heraus machen. Kann sehr gut sein, dass du bei Einmaldosis...
  19. Antworten
    2
    Hits
    359

    AW: Werte meiner Tochter unter T4

    Warten wir mal auf den TSH...
    Wie lange hat sie diese Dosis genommen? Wo lagen ihre Werte bisher, wenn sie sich gut gefühlt hat?
  20. Antworten
    33
    Hits
    1.371

    AW: richtig dosiert oder nicht?

    Wenn das wirklich ein MRT war, war das Kontrastmittel, sofern eines verwendet wurde, kein jodhaltiges.
  21. Antworten
    188
    Hits
    12.256

    Umfrage: AW: Umfrage Umstellung Euthyrox

    Auch im menschlichen! Die Energiegewinnung aus Nahrung in allen Körperzellen geht über einen Zyklus, der u.a. Zitronensäurezyklus heißt.
  22. Antworten
    6
    Hits
    443

    AW: Vorsicht Selenmethionin

    Quelle: Bundesinstitut für Risikobewertung 2004

    Ist schon älter, ich weiß nicht, ob mittlerweile schon mehr über die konkreten Auswirkungen bekannt ist.
  23. Antworten
    6
    Hits
    443

    AW: Vorsicht Selenmethionin

    Abgesehen davon, dass Selenmethionin schon seit vielen Jahren nicht mehr empfohlen wird, da es sich überall einbaut, wo Methionin gebraucht wird (also überall) und nicht unbedingt dort, wo Selen...
  24. AW: TSH doch wichtig und fTs müssen doch nicht oberes Drittel sein?

    Von einer Metaebene betrachtet: Bei Entwicklungen, ob generell in der Gesellschaft oder in kleinerem Kreis wie hier im Forum, kommt es nach Abwendung von einem Extrem oft zu einem Überschießen ins...
  25. Antworten
    14
    Hits
    1.037

    AW: Hilfe bei Werten und Beschwerden

    Schwierig, bei einem fT4, der schon im hochnormalen Bereich ist, kann man von einem Versuch mit L-Thyroxin wahrscheinlich nicht viel Gutes erwarten. Warst du bis jetzt immer nur bei der Hausärztin...
  26. AW: Neue Werte nach 4 Monaten mit der selben Dosierung

    Bitte berichte ihm dann auch von den Änderungen dadurch, vielleicht ist er lernfähig und zukünftige Patienten von ihm müssen sich das nicht mehr anhören bzw. das ausbaden.
  27. Antworten
    640
    Hits
    82.766

    AW: PPMB - Hilfe gesucht

    Ich würde die heutige Dosis zur Gänze heute noch nehmen. Und morgen normal weiter.
  28. Antworten
    3
    Hits
    502

    AW: Konventionelle Werte

    Du hast richtig gedacht. Wenn sie alles umrechnen täten, wär's zumindest noch egal (wenn auch sinnlos), aber nur den gemessenen Wert umrechnen und mit irgendeinem ganz anderen Referenzbereich...
  29. Antworten
    40
    Hits
    2.512

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Deine Umrechnung stimmt nicht ganz. Beim aktuellen Labor wäre die Obergrenze für fT4 umgerechnet nur 1,7 ng/dl.
    Dein HA-Labor hat wahrlich keine niedrigen Normen, wenn es eine Obergrenze von 2,0...
  30. Antworten
    40
    Hits
    2.512

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Dann kennst du ja den Bereich, wo du hinmusst.
    Die Situation ist ganz und gar nicht ausweglos! Sondern eigentlich recht klar, dass weiter gesenkt werden muss.
  31. Antworten
    30
    Hits
    2.367

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Solche extreme Wechseldosis wurde mir in einer SD-Ambulanz auch schon mal verschrieben. (Ich hab sie allerdings nicht genommen - abgesehen davon, dass die Dosis sowieso zu hoch für mich war.)
    Es...
  32. Antworten
    14
    Hits
    1.037

    AW: Hilfe bei Werten und Beschwerden

    Hast du diese Beschwerden schon seit 2 Jahren oder erst seit kurzem? (Wie) haben sich die Werte in den letzten 2 Jahren verändert? Wurde die Größe der SD mehr als 1x gemessen?

    Wenn ein Arzt...
  33. Antworten
    30
    Hits
    2.367

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    In dieser Situation, wo an der Medikation noch absolut nichts versucht worden ist, auf tierische Hormone umsteigen zu wollen, klingt für mich nach den 5. Schritt vor dem 2. tun. Der 2. könnte sein,...
  34. Thema: Verhütung

    von Flamme
    Antworten
    7
    Hits
    528

    AW: Verhütung

    NFP hat einen Methoden-PI von 0,4 und der Anwender-PI ist um einiges besser als der der Pille. So viel zum Thema zu unsicher.
    Es gibt auch Spiralen ohne Hormone.
  35. AW: Probleme mit neuem Euthyrox, fühle mich wie in ÜF....

    Deine Beschreibung erinnert mich an das, was ich spüre, wenn mein üblicherweise noch niedrignormaler BD noch einen Hauch niedriger ist (z.B. beim Fasten).
  36. Antworten
    30
    Hits
    2.367

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Meine Erfahrung ist ganz im Gegenteil, dass tageweise wechselndes Befinden geradezu typisch ist bei nicht passender Dosis oder in einer Umstellungsphase. Wie auch immer das praktisch gesehen...
  37. Antworten
    30
    Hits
    2.367

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Von wann sind diese Werte, und ohne oder mit Einnahme des L-Thyroxins davor (wie viele Stunden vorher)?

    Beim Neurologen bist du mit diesen Symptomen schon gewesen, nehme ich an?
  38. AW: TSH zu hoch in der Schwangerschaft freien Werte in der Norm

    @Anna: Niemand nimmt morgens TSH ein.
  39. AW: Hashimoto-Diagnose neu - Wärmegefühl im Bein / leichtes Brennen im Hals -

    Das, was mir hier fehlen würde, ist die Anmerkung, dass 100 Tage zu lange für diese Dosis (oder überhaupt für eine Erstdosis) sein können. V.a. bei (Wieder-)Verschlechterung des Befindens ist es...
  40. AW: Neue Werte nach 4 Monaten mit der selben Dosierung

    Damals war es eine größere Steigerung und auch kurz auf 125, jetzt wäre es nur eine um 6,25 direkt auf 118,75 - durchaus möglich, dass es was bingt, ohne Probleme zu machen. Wäre ein Versuch.
  41. AW: Neue Werte nach 4 Monaten mit der selben Dosierung

    Mich würde für den Kontext interessieren, was der Grund war, Mitte Juni schon nach 3 Wochen von 118,75 auf 112,5 zurückzugehen.
  42. Antworten
    19
    Hits
    1.149

    AW: Ashwagandha bei NNS Blödsinn?

    Ohne Diagnostik?
  43. Antworten
    29
    Hits
    1.547

    AW: Habt Ihr Tipps gegen trockene Haut?

    Und wie bei der SD kann man bei sehr trockener Haut so viel Creme weglassen, wie man will - wenn eine Haut nicht genug Talg produzieren kann, hilft das nix. Sie bleibt trocken. Ich hab's wahrlich...
  44. Antworten
    29
    Hits
    1.547

    AW: Habt Ihr Tipps gegen trockene Haut?

    Wollfett mit Wasser angerührt ist von den Eigenschaften her nicht mit Cremes zu vergleichen, die einen kleinen Anteil daran haben. Es ist viel hartnäckiger auf der Haut, auch eher wachsartig als...
  45. AW: Überdosierung ohne Schilddrüse - wie reduzieren?

    Der Spiegel kommt relativ zügig runter, bei direktem Sprung von einer Dosis zur niedrigeren ist nach 8 Tagen nur noch die Hälfte von dem "mehr" da, nach 16 Tagen 1/4, nach 24 Tagen 1/8 etc. Ohne SD...
  46. Antworten
    19
    Hits
    1.268

    AW: Nachtschweiß oder Müdigkeit

    Hast du schon getestet, ob z.B. 68,75 vielleicht auch vom Energieniveau her gut ist, aber ohne Schwitzen?

    Selbst habe ich nächtliches Schwitzen nur in der Anfangsphase der T3-Einnahme gehabt. Mein...
  47. Forschung AW: Does TSH Reliably Detect Hypothyroid Patients?

    Der erste Satz hat seinen Sinn verloren, ich würde den so übersetzen:
  48. Antworten
    19
    Hits
    1.268

    AW: Nachtschweiß oder Müdigkeit

    Bei einer um wie viel geringeren Dosis?
  49. Antworten
    20
    Hits
    1.429

    AW: LT Dosis verwechselt .......

    Da dir sowieso eine Umstellung bevorsteht, würde ich mir gleich die Tabletten mit neuer Rezeptur oder ein anderes Produkt (Thyrex?) besorgen, damit es gleich in einem Aufwaschen geht.
    Nicht nur in...
  50. Antworten
    29
    Hits
    1.547

    AW: Habt Ihr Tipps gegen trockene Haut?

    Wollfett (das ist dehydriert zu kaufen) mit Wasser zu einer Emulsion verrührt. Wenn man kein eigenes Sebum produziert, kann man eines von einer anderen Tierart nehmen.
    Eher für den Körper als fürs...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4