Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: lissie

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,16 Sekunden; generiert vor 10 Minute(n).

  1. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Ob der Wert nun x oder y heisst, ist doch nicht das Prob, sondern das was er im Einzelfall repräsentiert. Wenn es mir bei Wert y besser geht als als bei x, dann halte ich mich als Patient und...
  2. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Danke dir Panna, ich stimme der Idee zu, insofern als ich auch gerne wüßte, wo der Ft4 bleibt, wenn er nicht vom Thybon gedrückt wird. Die Frage ist: Wieviel braucht die lissie nun in echt? Was mir...
  3. Antworten
    6
    Hits
    832

    AW: ÜF durch heiße Knoten; RJT in Planung

    Merci!
  4. Antworten
    45
    Hits
    11.344

    Umfrage: AW: Zusammenhang zwischen Panikattacken/Angst und fT3

    Pa habe ich bei Ft4 an der Obergrenze oder drüber oder niedrigem Ft3 (nahe Untergrenze). Beides gleichzeitig ist dann schon Supergau verdächtig.

    LG
  5. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Hallo alle und einen guten Abend im neuen Jahr,

    was erfreulich ist: Die HRS sind bis jetzt weggeblieben. Dafür gestern geschwollener Hals, Kloß beim Schlucken, endlos Müde und am Frösteln. Diese...
  6. Antworten
    6
    Hits
    832

    AW: ÜF durch heiße Knoten; RJT in Planung

    Hallo @Karin, ich habe ein Verständnisfrage: Inwiefern kann man das nicht vergleichen?
    LG
  7. Thema: Juckreiz

    von lissie
    Antworten
    33
    Hits
    2.823

    AW: Juckreiz

    Hallo SanBa,

    ich kann mich erinnern, dass ich das am Anfang meiner Hashikarriere hatte, als ich am meisten in UF war. Besonders an den Unterschenkeln hat es übel gejuck. Damals fehlten mir SD...
  8. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Das will ich mal nicht hoffen. :eek:
    Kann es nicht einfach mal schnödes Magengedöns sein? Menno ... Daumendrücken!
    LG
  9. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Hey danke euch, das ist aber auch bähhh

    Vielleicht habe ich eine Magenschleimhautentzündung, wer weiß (hatte ich noch nie). Nach dem Essen bläht sich mein Bauch richtig auf und fühlt sich an wie...
  10. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Na, das ist ja schon was. Danke dir Adele! .... wie ein Hirsch... *grrrr
    LG
  11. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Was ist denn hier heute los? Ne ne ne :)

    Eine Frage habe ich für heute noch, vielleicht kennt das ja jemand (SUFU habe ich schon durch): Ein Symptom, wenn es denn eins ist, hatte ich in meiner...
  12. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Hallo und guten Morgen,
    ich habe gestern doch kein Thyroxin mehr genommen also dann vorgestern die halbe Dosis und gestern ausgesetzt. Herzprobleme hatte ich gestern nicht mehr und habe es sehr...
  13. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Gut, da es bei mir tatsächlich wirkt, muss es wohl einen anderen Weg finden, der offensichtlich nicht durch die Mundschleimhaut führt. Das Zeug insbesondere, wenn es eh schon gebröselt ist, zerfällt...
  14. AW: Hilfe Beine zieht es weg/Schwindel/kann kaum laufen/Müde und erschöpft

    Oh, ähnliches kenne ich gut und habe das seit einer Weile auch immer mal wieder. Bei mir fühlt es sich an, als ob sich plötzlich die Schwerkraft vervielfacht hat so eine ganz komische Benommenheit...
  15. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Prima, danke dir panna,

    die Erfahrung zur unterschiedlichen Wirkung von T4+T3 und T3 Solo Einnahme habe ich auch gemacht. Deswegen gefällt mir die Idee, nicht allein T3 sondern auch T4...
  16. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    *Wenn ich Lissie wäre, würde ich 75 LT + 25 Prothyrid (Viertel) morgens, sowie 12,5 mcg Prothyrid (Achtel) abends vorm Schlafen nehmen. Wobei es sonnenklar ist und auch sein sollte, dass ich nicht...
  17. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Ich denke, ich nehme heute noch mal 62,5 und gehe dann auf 118,5 und splitte auf 2 x täglich. Wenn sich das halbwegs stabilisiert hat, mache ich Werte und dann läge das Thybon als Thema noch mal auf...
  18. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Ja, die Lücke im Profil entstand, in den Jahren als es mir super gut ging. So gut wie in gesunden Zeiten, so dass ich den Weg zum Doc nicht mehr gefunden hatte. *schäm

    Damals, als ich zum 125 LT...
  19. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    [B]

    Genau, das hohe Ft4 scheint mir nicht gut zu tun. Gleichzeitig sind aber Puls um (65) und BD niedrig. Ohne zusätzliches T3 scheint es auch nicht gut zu gehen.
    Mir scheint es in der Tat...
  20. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Oh Danke Adele,

    das ist lieb von dir und tröstlich.

    Ich habe es halt weggelassen, weil ich dachte, die periphere Umwandlung allein schafft sich vielleicht genug T3. Ich habe so viele neue Dinge...
  21. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Danke dir Panna,

    ja genau, ich habe Thybon vor 6/7 Wochen ganz abgesetzt.

    "Du hast ja eigentlich erneut erhöht, nachdem du bereits monatelang auf 112 mcg warst - und so katastrophal wie jetzt...
  22. AW: Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Danke dir Rosa für deinen Zuspruch,

    in Zeiten von gutem Befinden kann ich solche Situationen auch ganz anders einschätzen, in Zeiten von derart schlechtem Befinden dann aber eben nicht mehr. Da...
  23. Brauche mal ein wenig Zuspruch, Befinden wird immer schlechter, kein T3 mehr

    Hallo ihr da draußen,

    genau, mein Zustand wird immer übler, besonders das Herzgerumpel und Stolpern, so bin ich dieser Tage im KH gelandet, weil es sich echt bedrohlich anfühlte. Das Herzsymbol...
  24. Antworten
    20
    Hits
    1.664

    AW: Osteoporose bei supprimiertem TSH

    Ich hatte im letzten Jahr meine Dosis neu eingestellt von in Spitzenzeiten 185/20 auf zunächst 113/5 dann 113/2,5 und jetzt auf 125 LT.
    Bei 113/5 kam der TSH wieder hoch bis 0,51 in den...
  25. Antworten
    20
    Hits
    1.664

    AW: Osteoporose bei supprimiertem TSH

    Ich hätte da 12 Jahre im Angebot und habe definitiv keine Osteoporose.
    Mein TSH ist seit ein paar Monaten wieder da.

    VG
  26. Antworten
    30
    Hits
    3.191

    AW: Sehschärfe und Dosisveränderung

    Seit ich meine Dosis im letzten Jahr um Einiges gesenkt hatte, hat sich meine Sehstärke, parallel zu vielen anderen Effekten, stark verschlechtert. Ob es da einen Kausalzusammenhang gibt, kann ich...
  27. AW: Ist ein erhöhter TSH Wert unter LT wirklich ein Indiz für eine Unterversorgung?

    Hallo Christopher,

    mir persönlich wäre der TSH in dem Bereich, wie du ihn beschreibst nicht so super wichtig, solange es mir gut geht und die freien Werte nicht total weird sind.

    LG
  28. Antworten
    156
    Hits
    11.917

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Cool, danke dir panna. Ich gehe in der Mittagspause mal gemütlich den Artikel lesen. :)
    LG
  29. Antworten
    156
    Hits
    11.917

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Sorry, eine kurze Zwischenfrage: Tut es das auch bei supprimiertem TSH?
    LG
  30. AW: Haferdrink mit extra Calcium - Kann es daran liegen? Unverträglich?

    Es geht nicht um Calcium an sich, sondern um die Quelle desselben für dieses Produkt, in dem Falle Rotalgen, die für mich zu viel Jod enthalten.
    LG
  31. AW: D3 Substitution und Unsicherheit und Verständnisproblem zu Vit K2

    Danke euch soweit. Eigentlich hätte ich auch fragen können, ob K2 bei Einnahme als Supplement, z.B. die Blutgerinnung, Thrombosegefahr... erhöht.

    Ich habe jetzt folgenden Hinweis gefunden.
    ...
  32. Antworten
    21
    Hits
    2.659

    AW: Scheinbar......jetzt Wechseljahre

    Ist schon alles crazy. Wenn sie kommt, bin ich genervt und wenn nicht dann auch. Ach ja.
    LG
  33. AW: Haferdrink mit extra Calcium - Kann es daran liegen? Unverträglich?

    Um noch mal darauf zurück zu kommen. Ich benutze jetzt den Haferdrink ohne extra Calcium vom gleichen Hersteller und was soll ich sagen, keine Probleme mehr. Yay!
    Ab jetzt gibt es für mich keinen...
  34. AW: Krankheitsgefühl, Grippegefühl, Halsschmerzen - Autoimmunprozess? Einstellung?

    Ich habe das auch dann und wann. Es ist wie ein Infekt der sich anbahnt aber nicht rauskommt. Sehr lästig.
    LG
  35. D3 Substitution und Unsicherheit und Verständnisproblem zu Vit K2

    Hallo ihr Lieben,

    also, ich habe ein Verständnisproblem zu K2. Was ich häufig lese und auch von Ärzten hörte ist, dass es eine gute Idee ist, Vit D3 möglichst mit K2 zu kombinieren. Die Gründe wie...
  36. AW: Muskelschmerzen und neue Werte...was denkt ihr darüber?

    Hallo LisalLisal,

    seit wann genau nimmst du denn das Progesteron? Der Progesteronspiegel hat wohl Einfluß auf die Verwertung der SD Hormone. Es scheint da eine gegenseitige Beeinflussung zu geben....
  37. Antworten
    6
    Hits
    832

    AW: ÜF durch heiße Knoten; RJT in Planung

    Ich kann dir gerne berichten wie es bei mir war.

    Ich bin mit Autonomie und Hashimoto gesegnet.
    Ich hatte wegen des Knotens eine RJT, der war alleine 4,5 cm im Durchmesser und hat laut Blutwerten...
  38. AW: Haferdrink mit extra Calcium - Kann es daran liegen? Unverträglich?

    Danke euch, ja ich steige mal auf ohne Calcium um und schau wie es geht.
    LG
  39. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Hey Alice,

    die Freien sind echt ziemlich niedrig aber ich habe keine Ahnung, ob das für dich ok sein könnte. Der TSH ist ja nicht weiter gestiegen sondern sogar etwas gesunken.

    Was ich aber...
  40. AW: Infekt, Kopfschm. m. Kopfhaut und Haarwurzelschmerzen b. Berührung: Wer kennt das

    Also der Infekt hat sich jetzt weitestgehend zurückgezogen. Ich war gestern schon wieder vorsichtig draußen unterwegs. Ich arbeite aber noch daheim und mache nur Papierkram.

    Gelegentlich ist mir...
  41. Haferdrink mit extra Calcium - Kann es daran liegen? Unverträglich?

    Hallo ihr Lieben,

    ich benutze Milchersatz wie Mandel-,Reis-, oder Haferdrink in der Bioversion. Letzterer schmeckt mir so gut, so dass gelegentlich mal ein bis zwei Gläser bis 0,5 l davon trinke....
  42. AW: Haarstruktur -/ und Farbe verändert durch Hashimoto?

    Keine Ahnung, ich hatte mein erstes kurz nach meinem 18. Ich schiebe das mal auf das Greacum bei den Abiprüfungen.:rolleyes: Die nächsten dann ab Ende 20.
    LG
  43. Antworten
    38
    Hits
    4.035

    AW: Cortisolmangel? Hormonstörung? Bitte um Hilfe?

    Liebe Sunny,

    ich habe deinen Strang aufmerksam gelesen und ein wenig hin und her überlegt, ob ich dazu schreiben soll, weil es mit der Vergleichbarkeit vom einen zum anderen ja immer so eine...
  44. Antworten
    35
    Hits
    7.829

    AW: wer verträgt auch kein Bio Progesteron?

    Ich dachte auch, ich vertrage es nicht und wollte fast aufgeben.
    Am Ende war es einfach ein längerer Prozess, die richtige Dosis zu finden und die ist bei mir bei nur etwa 5mg transdermal verteilt...
  45. Antworten
    27
    Hits
    1.651

    AW: Welches Eisen gut verträglich

    Ich nehme Ferro sanol duoendal 100mg, mein Magen schafft das 3 Tage, dann 3 Tage Pause dann .... Das hat mein Ferritin seit Mai bis jetzt Ende Oktober von 26,4 auf sagenhafte 29,1 hoch gepusht....
  46. AW: Haarstruktur -/ und Farbe verändert durch Hashimoto?

    Keine Änderung außer etwas dünner und drei graue Haare, aber immer noch dicht.
    Kommt vielleicht einfach vom älter werden, so mit 41 .... :eek:
    LG
  47. AW: Infekt, Kopfschm. m. Kopfhaut und Haarwurzelschmerzen b. Berührung: Wer kennt das

    Hallo und guten Nachmittag,

    heute geht es besser, es fühlt sich jetzt an, wie ein ganz normaler grippaler Infekt mit dickem Kopf - man fühlt sich sch... aber das ist ok, denn die extrem starken...
  48. AW: Infekt, Kopfschm. m. Kopfhaut und Haarwurzelschmerzen b. Berührung: Wer kennt das

    Hallo Radieschen, das kenne ich auch aber das ist es nicht. Es fühlt sich ähnlich an ist aber viel stärker, schmerzhaft und kombiniert mit starken Kopfschmerzen. LG
  49. Antworten
    35
    Hits
    2.113

    AW: Neue Werte mit unfreiwilliger Erhöhung......

    Liebe rose56,

    du Arme, das liest sich nicht so schön. Ich habe natürlich auch keine Antwort auf die ganzen Beschwerden. Nur so viel, dein ft4 wäre mir persönlich zu hoch und ich würde reduzieren...
  50. AW: Infekt, Kopfschm. m. Kopfhaut und Haarwurzelschmerzen b. Berührung: Wer kennt das

    So langsam beruhigt mich das ein bisschen. Mein Kopf ist so dick und tut schon den zweiten Tag fast ununterbrochen weh. Ich hatte schon Sorge, es sei etwas super Ernstes. Den Kopf kann ich noch easy...
Ergebnis 1 bis 50 von 492
Seite 1 von 10 1 2 3 4