Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: candymilk

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden; generiert vor 51 Minute(n).

  1. AW: Keine SD Tabletten mehr in der Apotheke lieferbar!!

    Ich LT von Henning und bin aus diesem Grund froh, daß es in Spanien hergestellt wird. Ich hatte mich vorgestern noch mit einer Apothekerin über die Lieferengpässe von SD Hormonen unterhalten.
  2. Antworten
    4
    Hits
    724

    AW: Schlafprobleme bei 4 jährigem Kind

    Ich habe zwei Kinder, die beide vollkommen SD gesund sind und kann sagen, daß bei beiden in diesem Alter (und auch schon früher) ähnliche Schlafprobleme vorgekommen sind. Manchmal phasenweise,...
  3. AW: Warum treten bei einem zu hohen T4 Spiegel Symptome auf?

    T4 ist eben nicht „nur“ ein Speicherhormon, sondern zu einem Teil -zwar geringer als T3, aber trotzdem - auch stoffwechselaktiv.
  4. Antworten
    12
    Hits
    935

    AW: Werte und schlechtes Wohlbefinden

    Ich würde LT um mindestens 12mcg senken. Der ft4 ist einfach zu hoch. Vielleicht brauchst Du dann am Thybon nichts zu machen. Ganz weglassen würde ich es jedenfalls nicht, Du hast es ja schließlich...
  5. AW: Zusammenbrüche nach Bewegung - kennt das jemand?

    Ja, kenne ich aus der Unterfunktion/Unterdosierung. Je schlechter die Werte, desto schlimmer und länger der Einbruch (bis hin zu einer Woche).
    Dein ft4 ist mies. Ich würde an Deiner Stelle erhöhen.
  6. Thema: Jodmangel

    von candymilk
    Antworten
    46
    Hits
    2.327

    AW: Jodmangel

    Ich habe Kelp genommen - 150mcg. Zuerst langsam über Wochen eingeschlichen (Tablette geviertelt und alle 2 Wochen 1/4 mehr).

    Mir ging es damit recht schnell besser. Habe es 1 Jahr genommen, danach...
  7. Thema: Ernährung

    von candymilk
    Antworten
    21
    Hits
    1.694

    AW: Ernährung

    Ich esse alles, worauf ich Lust habe. Nur Soja meide ich grundsätzlich wie der Teufel das Weihwasser.

    Ich muß nur darauf achten, ordentlich zu essen, bzw. ein bestimmtes Kalorienlevel zu...
  8. Antworten
    27
    Hits
    2.242

    AW: Kann weder steigern noch erhöhen

    Ich merke bereits Erhöhungen von 3mcg. Steigern kann ich nur bis 6,5mcg. Das bekommt mir besser und zudem bekommt man im Falle einer Überdosierung so nicht die volle Härte der Symptome um die Ohren...
  9. Thema: SD-Bericht

    von candymilk
    Antworten
    5
    Hits
    487

    AW: SD-Bericht

    Ja, es kann sein, daß der TSH bei einer Senkung erstmal nach oben schießt. Er wird aber in den nächsten Wochen wieder entsprechend fallen. Hatte es genauso wie Du.

    Und selbstverständlich solltest...
  10. AW: Zwangsgedanken und Hashimoto/SD Unterfunktion

    Ja, das kenne ich aus der Überfunktion. In der Unterfunktion ist meine Persönlichkeit quasi gar nicht mehr vorhanden. Bin nur noch eine leere, müde Hülle...
  11. AW: Niedrige Körpertemperatur am Morgen => Unterfunktion

    Die sicherste Methode eine Temperatur richtig festzustellen, ist anal zu messen. Das hat man mir im Krankenhaus gesagt.

    Einfach mal ausprobieren und dann schauen, wie es aussieht.
  12. Antworten
    41
    Hits
    3.467

    AW: Fibromyalgie durch hashimoto....?????

    Habe ich auch... seit ich L-Thyroxin nehme... Je tiefer mein Ft3, desto schlimmer sind die Beschwerden.

    Es IST eine Schilddrüsensache. Und zwar dann, wenn die Werte schlichtweg nicht...
  13. AW: (Warum) Dauert Senken länger als Steigern?

    Ich merke keinen Unterschied zur Steigerung oder Senkung, egal ob angebracht oder unangebracht. Der Ablauf, bzw. das Befinden dazu ist bei mir immer in beide Richtungen der selbe.
  14. AW: Neue Werte unter natürlichem Schilddrüsenextrakt (NDT) - wer kennt sich aus?

    Du brauchst mehr T4. Mit diesem ft4 ging es mir persönlich zumindest nicht gut - todmüde, antriebslos und Kopf- und Augenschmerzen.
  15. AW: Neu hier und von MB zu HT / Ersteinstellung Thyroxin - starke Erschöpfungssymptom

    Starke Muskelschmerzen hatte ich immer dann, wenn mein ft3 sehr, sehr niedrig - sprich unterhalb des Referenzwertes - lag. Sie fingen im rechten Arm und Bein an und verbreiteten sich im ganzen Körper...
  16. Antworten
    12
    Hits
    1.431

    AW: Meinung ? Erhöhen oder noch abwarten ?

    Bei mir steigt der Blutdruck bei Überdosierung und sinkt, wenn die Werte zu tief sind.

    Wenn man Deine Werte als GANZES betrachten - mit TSH - können sie durchaus zu niedrig für Dich sein. Für mich...
  17. AW: Hilfe Beine zieht es weg/Schwindel/kann kaum laufen/Müde und erschöpft

    Das hat nichts mit CFS zu tun, es sind schlichtweg Unterfunktions-/Unterdosierungssymptome. Ich habe das auch alles durch. Ist bei mir alles nach Erhöhung der Dosis verschwunden.
  18. AW: Neue Schilddrüsen und andere Werte, nach Umstellung von 75 auf 25 L-Thyroxin

    Sowohl ft3 als auch ft4 sind zu niedrig. Ich denke, früher oder später werden sich nach und nach Symptome zeigen. Du kannst ja aber auch erstmal abwarten und handeln, wenn Du merkst, daß es doch...
  19. AW: Starke Probleme seit Reduktion von L-Thyroxin. Bin ich überdosiert?

    Als ich überdosiert und gesenkt habe, ging es mir nach und nach besser. Die Symptome verschwanden recht schnell. Nach den ersten 8 Tagen hatte ich einen heftigen Einbruch von 2-3 Tagen, danach wurde...
  20. Antworten
    12
    Hits
    1.237

    AW: Ist das anfluten?

    Du bist unterdosiert, das ist das Problem.

    Wenn LT seine Wirkung entfaltet und der Peak kommt, schießt T4 erstmal in die Höhe und T3 fällt. Das sehe ich bei immer sehr schön am Blutdruck, der dann...
  21. AW: Endlich neue Diagnostik. Zur Wahl stehen Hashi, Fibro, Myositis...Bitte kommentie

    Muskelschmerzen und -Schwäche habe ich IMMER in Unterfunktion bzw. Unterdosierung! Je tiefer die Werte, desto intensiver die Beschwerden. Sie kommen auch bei Überdosierung vor, aber davon bist Du...
  22. Antworten
    28
    Hits
    3.558

    AW: Bitte um Reduzierungs-Tipps

    Ich lese immer wieder, daß Frauen in bzw. nach den Wechseljahren ihre LT Dosis reduzieren mußten/konnten, da sie dadurch plötzlich überdosiert waren und nicht mehr soviel SD-Hormone wie vor den WJ...
  23. Antworten
    15
    Hits
    1.686

    AW: TSH steigt an; GFR Stadium 2 und LDL erhöht.

    Dein TSH steigt, der Ft3 ist sehr niedrig, der FT4 auch etwas mau und Dein Cholesterin erhöht. Wie schön hier um den heißen Brei geredet wird, wenn die Antwort doch do einfach ist: Du bist...
  24. Antworten
    2
    Hits
    510

    AW: TSH-Wert und T3 einfach erklärt

    Kommt aber auch auf die T3 Dosis an. Ich habe z.B. 2 Jahre 2,5mcg genommen und weder TSH noch Ft4 haben sich bei mir verändert.
  25. Antworten
    18
    Hits
    1.723

    AW: TSH seit Jahren immer supprimiert - wieso?

    Ein Ruhepuls von 84 empfinde ich absolut nicht als besorgniserregend. Ich hatte meist einen Ruhepuls knapp um die 80 zu gesunden Zeiten, meine Mutter hat ihn, mein Bruder hat ihn und mein Mann hat...
  26. Antworten
    77
    Hits
    7.632

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Nun, ich habe Werte von gesunden, nicht LT nehmenden Menschen gesehen und die hatten ziemlich ähnliche Werte, wie die in pg/ml & ng/dl gemessen. Hier gleich „Überdosierung“ und „sehr hohe Werte“ zu...
  27. Antworten
    4
    Hits
    1.017

    AW: Frage zu Syptomen

    Es kann gut sein, daß Dir die Dosis nicht reicht.

    Ich hatte, als ich schwer unterdosiert war im Sommer, bei viel Sonnenschein und reichlich Wärme die besten Tage. Im Herbst und Winter ging es dann...
  28. AW: Hilfe bei der Diagnose; Wie sind die Werte zu deuten?

    Die einzigen Werte, die gut und normal sind, sind die vom 4.11, die anderen beiden zeigen schon eine Unterfunktion an, vorallem der ft4.
  29. Antworten
    9
    Hits
    1.178

    AW: Bin gerade wieder down

    Deine Einstellung stimmt schlichtweg nicht.
    Depression, Krankheitsgefühl - kenne ich auch als meine Werte (vorallem der ft3) viel zu tief waren.
  30. Antworten
    9
    Hits
    1.113

    AW: Seit Reduktion dauernd Blasenentzündungen

    Blasenentzündungen zwar (zum Glück!) nicht, aber Reizblase hatte ich mal in UF.
  31. AW: MB: Hohe Leberwerte waehrend Thiamazol Einnahme

    Ich habe damals Carbimazol genommen und gute Leberwerte gehabt. Vielleicht ist das ja eine Option?
  32. Antworten
    25
    Hits
    2.122

    AW: Nächtliches Einschlafen der Hände

    Wenn meine Werte zu niedrig sind, schlafen in der Nacht gerne mal der kleine und der Ringfinger ein, beidseitig. Nach LT Erhöhung ist der Spuk recht schnell vorbei.
  33. AW: D3 Substitution und Unsicherheit und Verständnisproblem zu Vit K2

    Zu Vitamin D sollte nan auf jeden Fall etwas Magnesium nehmen.

    Vitamin K als NEM würde ich in NICHT nehmen!
  34. Antworten
    20
    Hits
    2.731

    AW: Belastbarkeit

    Seit ich LT nehme ist meine körperliche und seelische Belastbarkeit Richtung null geschrumpft. Die Quittung für Stress bekomme ich entweder am Abend oder spätestens an nächsten Tag =...
  35. Antworten
    42
    Hits
    3.614

    AW: Nächtliches Zittern

    Das Zittern/Vibrieren ist ganz einfach zu erklären: Dein ft3 sackt zu der Zeit zu tief ab. Wenn er wieder etwas steigt, geht es vorbei.
    Die 3 Uhr nachts Phase kenne ich. Das Verhältnis von ft3 zu...
  36. AW: nach stationärer Aufnahme - Schilddrüsenwerte OK - aber Verdacht auf MS

    Mich wundert, daß noch keiner darauf eingegangen ist, wie mies die Schilddrüsenwerte eigentlich. Bei solchen Werten ist es nicht verwunderlich, daß man solche Beschwerden hat.

    An den Werten ist...
  37. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Es gab schonmal einen Thread dazu. Im Prinzip ist es ein natürlicher, angeborener Mechanismus, der vor einer Überfunktion schützt. Werden von außen SD Hormone zugeführt, produziert der SD nicht...
  38. Antworten
    5
    Hits
    625

    AW: Kurz Hilfe bei Werten

    Ich habe auch eine leicht geschwollene Zunge mit Zahnabdrücken seit ich LT nehme und kann sagen, daß es bei mir am zu niedrigem ft3 liegt. Die Lage des ft4 ist in dem Fall bei mir nicht...
  39. AW: Probleme nach Umstellung von Euthyrox (neue Rezeptur) auf L-Thyroxin Henning

    Ich nehme seit meiner OP Henning.
    Die Nesselsucht (fast am ganzen Körper, vorallem Arme und Bauch) hatte ich das erste mal genau am 10. Tag ab der ersten Einnahme und sie hielt etwa 2-3 Wochen. Dann...
  40. Antworten
    20
    Hits
    2.099

    AW: Hilfe, Herzprobleme nach Tablettenwechsel

    Ein Ruhepuls von 50 ist keinesfalls normal und wenn er nachts unter 50 fällt, ist es zudem noch gefährlich. Normal ist ein Ruhepuls von 60-80, evtl. noch 90. Du warst mit Deinen Wohlfühlwerten in...
  41. Antworten
    36
    Hits
    3.476

    AW: Herzrasen und Schwäche beim/nach Sex

    Ich habe seit eh und je immer eine Körpertemperatur zwischen 37,2-37,5 und fühle mich vollkommen normal. Organ- und Entzündungswerte zeigen keine Auffälligkeiten.

    Manche Menschen haben von Natur...
  42. Antworten
    36
    Hits
    3.476

    AW: Herzrasen und Schwäche beim/nach Sex

    Ja, kenne ich. Ganz schlimm war es während meiner Überfunktions- bzw. Überdosierungsphase.
  43. AW: Beeinflusst Antibiotika die Schildrüsenwerte

    Ich denke, Du reagierst hier eher auf den Penicillin-Wirkstoff. Penicillin ist schon recht stark. Mir persönlich wird davon schwindelig und übel. Das habe ich bei anderen Antibiotika nicht.

    Du...
  44. AW: Intervallfasten Hashi und NNS - ist das möglich?

    Ja, liegt am Fasten. Hatte ich auch gemacht. Dann ist der TSH immer mehr abgesunken und ich hatte irgendwann schwere Überfunktionssymptome.

    Fasten - auch IF - ist nichts anderes als Hungern. Und...
  45. Antworten
    17
    Hits
    1.275

    AW: Schilddrüse geschrumpft von Thyroxin?!

    Meine ist durch LT innerhalb von Jahren von 5 auf 4ml geschrumpft. Mal schauen, wie‘s bei der nächsten Sono ausschaut. Mein TSH war nie suppremiert.
  46. AW: Hilfeeee...starke Überfunktions Probleme durch Tybon??

    Dass ist nicht böse gemeint, aber ab Nachmittag nichts mehr zu essen und mit Hunger zu Bett gehen ist der Beginn oder der handfeste alltägliche Ablauf einer Essstörung. Sowas macht alles nur noch...
  47. AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Vielleicht mal neue Werte machen lassen. Rauchen treibt wohl die Schilddrüse zur Hormonproduktion an.
  48. Antworten
    203
    Hits
    19.875

    AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Ich denke, daß die Jodmenge nicht ausreichend gewesen ist, um meine SD anzuspornen. Bei Selen und Vitamin D hatte ich etwas mehr Hormone im Blut, da habe ich aber auch mehr genommen, als die...
  49. Antworten
    203
    Hits
    19.875

    AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Ich habe ein Jahr lang 150mcg genommen, an meinen ft4 hat sich während dieser Zeit nichts geändert. Anders war es bei Selen und Vitamin D.
  50. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Ich hatte letzten Sommer eine Überfunktion vom feinsten, als mein ft4 von den üblichen 1,4 auf 1,5 (RB 0,9-2) angestiegen ist in Kombination mit einem gefallen TSH von 0,6 auf 0,11. Der ft3 dümpelte...
Ergebnis 1 bis 50 von 466
Seite 1 von 10 1 2 3 4