Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,50 Sekunden; generiert vor 54 Minute(n).

  1. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Wann ist die OP?

    Überlege dir das Absetzen. Du kommst ja sowieso von der Thyroxin-Front, kannst ja einsteigen, wenn dein fT4 noch tiefer wird. Aber vielleicht bequemt sich dein TSH irgendwann mal...
  2. Antworten
    51
    Hits
    8.225

    AW: Corona Impfung

    Ganz schön viel Zeug, bezogen auf die Referenzgrenze. Kannst ja was abgeben :-)
  3. AW: Umwandlungsstörung?

    und wie waren sie früher? nämlich:


    Wie waren deine Werte, als es dir gut ging, bevor die Sache mit Präparatewechsel und Sexualhormonen anfing? Gibst du mal solche Wohlfühlwerte unter Henning an...
  4. AW: SSW 23 / neue Werte / niedriger TSH / niedriger ft3

    Erstens, nach nur einem TSH niemals.
    Zweitens, die Abweichung ist nicht groß.
    Drittens, das TSH hat ein Tagesrhythmus, nachts Höchststand, d.h. je früher am Tag die BE, umso höher das TSH,...
  5. Antworten
    18
    Hits
    781

    AW: Thiamazol Einnahme

    Schließe mich Karin an.

    Und wenn:


    , dann dürfte es klar sein, dass das mit der Tabletteneinnahme nicht wirklich zu tun hat.



    S. dazu nochmal:...
  6. Antworten
    2
    Hits
    137

    AW: Hashimoto oder nicht?

    Möglich ist es, ob es Hashimoto ist, kann am besten ein guter Nuklearmediziner per Sonografie und durch Bestimmung der Autoimmun-Antikörper feststellen.

    Ob du allerdings Hashimoto hast oder...
  7. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    So wie es aussieht, musst du dann wohl Augen zu und durch, nicht?
  8. AW: L-Thyroxin Unverträglichkeit? Welche Präperate sind gut?

    Allgemein solltest du beachten, dass weibliche Hormone den Thyroxin-Bedarf erhöhen können, das Aufhören damit umgekehrt, ihn wieder senken. Also wird das Durcheinander vielleicht damit zu tun gehabt...
  9. Antworten
    13
    Hits
    434

    AW: Holo-TC und Vitamin B12

    Paket: Ja genau deswegen kommt es mir nicht so vor, als hättest du etwa neurologische Schäden (aber nur nachts bei hitzigem Schwitzen und sonst nicht, die typischen Stellen wie Hand, Füße ... auch...
  10. Antworten
    10
    Hits
    475

    AW: Vielleicht doch Hashimoto?

    Ich würde meinen, unter diesen Umständen


    ist das vielleicht eher keine T4-Einnahmespitze (die erfolgt zwischen 2-4 Stunden nach Einnahme). Aber die Frage, seit wann du 62,5 nimmst (s. Artista),...
  11. Antworten
    13
    Hits
    434

    AW: Holo-TC und Vitamin B12

    Ich kenne ja das Kribbeln von dir. Kommt und geht, nicht immer gleich. Und ich hatte immer den Eindruck, dass das mit deiner hibbeligen Unruhe + Schwitzen + Hitze zu tun hat, die Hibbeligkeit ist ja...
  12. Antworten
    13
    Hits
    434

    AW: Holo-TC und Vitamin B12

    Du könntest dich fragen, ob du überhaupt was machen musst?



    Nur nachts, gar nicht Hände/Füße sondern irgendwie "im Körper" und immer wenn dir warm ist/du schwitzt.

    Frag dich doch lieber,...
  13. Antworten
    13
    Hits
    276

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Nächste Woche hast du Werte unter 125 mcg (LT) - wobei du das dann:

    bitte genauer angibst, denn die letzte BE im Januar trägt ebenfalls kein Datum ... wie lange die Dosis genommen wurde, ich ja...
  14. Antworten
    66
    Hits
    5.691

    AW: Thybon und Osteoporose

    25 mcg Prothyrid (d.h. 25 mcg T4 + 2,5 mcg T3). Strikt immer vorm Augenzumachen, also irgendwann gegen +/- Mitternacht.
    Morgens 12,5 mcg Prothyrid nebst 37,5 mcg Euthyrox.
  15. Antworten
    12
    Hits
    453

    AW: Wie mache ich weiter?

    Es entscheidet natürlich nicht die, wie allseits bekannt, äußerst störanfällige Größenmessung der Schilddrüse per Sonografie über den jeweiligen aktuellen Bedarf, es entscheiden: Befinden und Werte. ...
  16. Antworten
    12
    Hits
    453

    AW: Wie mache ich weiter?

    Nein :():.
  17. Antworten
    13
    Hits
    276

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Die Frage ist, wo deine Wohlfühlwerte sind, sie "rutschen ab", ja schon, aber von welchem Niveau? Die 175-er und 200-er-Werte sind ja nun klar überdosiert, da muss dein fT4 ja wirklich...
  18. Antworten
    12
    Hits
    453

    AW: Wie mache ich weiter?

    Oje, du scheinst ja wirklich aufs Steigern gesetzt zu haben ... und viele Jahre lang. Aber falls es dich tröstet, du bist damit nicht alleine, auch nicht mit dem Vorhofflimmern am Ende.

    Wenn T3...
  19. Antworten
    12
    Hits
    453

    AW: Wie mache ich weiter?

    Wenn du alles an T3 auf einmal morgens nimmst, natürlich solltest du das nicht tun am Tag der BE. Aber logischerweise kannst du auch nicht erwarten, dass dein fT3 auch nur annähernd den Stand zeigt,...
  20. Antworten
    13
    Hits
    276

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Ich verstehe nicht, was genau du nicht verstehst bzw erklärt bekommen willst? Unter 150 LT ist das TSH gerade so noch da gewesen, siehe Jan. 2020. Bei einer Dosis darüber war es weg, egal ob...
  21. Antworten
    66
    Hits
    5.691

    AW: Thybon und Osteoporose

    Ich nehme einen Teil meines Prothyrids zur Nacht, achte aber auch nicht groß auf Nüchternheit, muss ich gestehen.
  22. Antworten
    13
    Hits
    276

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Mach dir keinen Kopf - richte dich einfach nach deinen Werten, wenn 150 *jetzt* zu viel ist, dann nimmst du eben weniger und lass etwas öfter kontrolieren.



    'Anfang oder Ende Januar? Lang...
  23. Antworten
    98
    Hits
    62.908

    AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    Hallo ürsu,

    gut, dass du Covid-19 glimpflich und ohne schlimme Langzeitfolgen überstanden hast, das freut mich!

    Deine Schilddrüsenwerte sind einfach unauffällig bis sehr adrett, wie meistens,...
  24. Antworten
    66
    Hits
    5.691

    AW: Thybon und Osteoporose

    Die Norm ist wie Schuhgröße 35 bis 42 für Frauen. Gut gehen kannst du nur mit deiner eigenen Schuhgröße +/- eine halbe Nummer. Man kann auch mit (Nüchtern-)Werten "in der Norm" oberhalb der eigenen...
  25. Antworten
    13
    Hits
    276

    AW: Szintisgraphie - regelmäßig machen lassen?

    War das hier:

    Januar 2020

    Tsh 0.25 (0.47-3) uU/ml
    Ft3 3.1 (2.3-5) pg/ml
    Ft4 1.36 (0.89-1.76) ng/dl

    unter 150 LT? Explizite Dosisangabe fehlt im Profil.
  26. Antworten
    12
    Hits
    453

    AW: Wie mache ich weiter?

    Ja nun, dann kannst du nicht erwarten, dass insbesondere dein fT3 auch nur das Geringste über deine Versorgung aussagt.

    Ich würde ja gerne mitdenken - aber nochmal, ohne eine Ahnung über eine...
  27. AW: SSW 23 / neue Werte / niedriger TSH / niedriger ft3

    schon, aber diese beiden letzten könntest du bitte dort nachtragen? sonst muss ich sie selbst aus zwei Beiträgen zusammenkopieren, um sie zusammen sehen zu können:




    Ich meine, du kannst wohl...
  28. Antworten
    12
    Hits
    453

    AW: Wie mache ich weiter?

    Oje babsi, da fragst du mich was. In deinem Profil klafft eine Lücke zwischen 100 mcg Thyrex vor 10 Jahren und 175/200 mcg in 2020. Ich bin schon der Meinung, dass auch 175 für dich zu viel waren...
  29. Antworten
    76
    Hits
    3.963

    AW: Es geht wieder los....

    Andererseits, führt die Reduktion dazu, dass das Geschehen an Fahrt gewinnt, wäre das auch wieder nicht gut, also ... guter Rat ist teuer bei so etwas.
  30. Antworten
    76
    Hits
    3.963

    AW: Es geht wieder los....

    LT und Hemmer ist wie Gas und Bremse, das sollte man ohne Not nicht machen und schon gar nicht bei jemandem, der kein Fitzelchen Hemmer mejhr nehmen soll, als unbedingt nötig. Dies gilt zwar wirklich...
  31. Antworten
    66
    Hits
    5.691

    AW: Thybon und Osteoporose

    Wann war die letzte T3-Einnahme? Ich hoffe, nicht vo 24 Stunden, d.h. du hast die Abenddosis eingenommen, oder?

    Aber unter T3-Einnahme ist das Messen des Nüchternwertes so oder so nicht wirklich...
  32. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Es gibt hier auch einiges zu Therapiedauer:

    https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1178905-Remissionsrate-Rezidivrate-bei-MB&p=2916463&viewfull=1#post2916463

    Solange dein fT3 OK ist, ist...
  33. Antworten
    51
    Hits
    8.225

    AW: Corona Impfung

    :good:
    Dabei bist du ja momentan noch unter Hemmertherapie, muss man dazu sagen, also nicht einmal ein stabil remissionierter MB.
  34. Thema: 2. Rezidiv

    von panna
    Antworten
    282
    Hits
    75.744

    AW: 2. Rezidiv

    Es ist schön, von dir doch Gutes zu hören, Himmelblau! Es war ja wirklich lange Zeit anders. Möge es so bleiben oder besser werden. Bei einer Sache bin ich kurz hellhörig geworden:


    Wenn ich für...
  35. AW: plötzlich UF -> Thiamazol absetzen? - Zweifel an Kompetenz des Hausarztes

    Es wird in beiden Fällen die Neuproduktion gehemmt, die Synthese der Schilddrüsenhormone. In beiden Fällen trägt also genau dies zur Reduktion des Serumspiegels bei, egal, ob dieser Serumspiegel...
  36. Thema: US Befund

    von panna
    Antworten
    4
    Hits
    172

    AW: US Befund

    Ich meine den Befund der 2018 stattgefundenen Szintigrafie vor der OP, da gibt es sicher einen Befund, der die OP begründet hat.

    Wachsende Knoten sind nicht so toll, vor allem bei kalten Knoten,...
  37. Thema: US Befund

    von panna
    Antworten
    4
    Hits
    172

    AW: US Befund

    Könntest du vielleicht sagen, weswegen sie operiert wurde, d.h. war der Knoten heiß oder kalt? Was war damals die Indikation für eine OP und was ist sie jetzt? Damals ist eine Szintigrafie gemacht...
  38. Antworten
    21
    Hits
    2.598

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Leider kann man Werte aus unterschiedlichen Labors nicht un bedingt in Bezug auf die gehabte Werteentwicklung vergleichen, auch wenn die Referenzbereiche quasi ähnlich sind. Man gewinnt nur den...
  39. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Ich will und kann dir da nicht reinreden, dazu kenne ich mich da einfach zu wenig, eigentlich: gar nicht aus.
    Mir fiel nur auf, dass du meintest, der IGF-1 sei rückläufig (parallel zur Abnahme der...
  40. AW: MB Remission - unvermeidliche Jodkontrastmittel Untersuchung geplant

    Sehr gut! dann drücken wir mal alle Daumen, dass bei dir alles gut geht!

    Nur verrate mir noch, wo du


    gefunden hast? Ich finde ihn nämlich selbst nicht :redface:
  41. Antworten
    11
    Hits
    508

    AW: Schilddrüsenüberfunktion?

    Du hast bilderbuchmäßige Schilddrüsenhormonwerte, in dem Sinn, dass es da nirgends einen Punkt gibt, der einem auch nur leise verdächtig vorkommen könnte. Autoimmunantikörper negativ.
  42. Antworten
    11
    Hits
    508

    AW: Schilddrüsenüberfunktion?

    Stelle sie hier öffentlich rein oder auch in dein Profil.
  43. Antworten
    138
    Hits
    13.480

    AW: Einstellungsprobleme und Blutdruckprobleme nach Total OP

    Das TSH hat einen Tagesrhythmus, der Spitzenwert ist nachts. 60-90 Minuten nach jener nächtlichen TSH-Spitze erfolgt eine T3-Spitze im Blut, deren genauer Sinn nicht bekannt ist (dass der Körper...
  44. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Da Wachstumshormon und Schilddrüsenhormone sich wechselsetig den Ball zuspielen, d.h. korrelieren (SD-Hormone nötig für die Sekretion des Wachstumshormons - vermehrte Wachstumshormone spielen eine...
  45. Thema: Spontanheilung?

    von panna
    Antworten
    22
    Hits
    3.128

    AW: Spontantheilung?

    Das ist in meinen Augen nicht nur möglich, sondern eher sicher, auf MB weisen die TRAK und die typische Wertekonstellation (fT3 -Dominanz im Vergleich zum fT4) hin.

    Deine Werte und die...
  46. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Danke Fips, ist schon OK, als Quelle reicht das ja. Wäre schön zu wissen, warum/wie/auf welchem Weg, aber das muss ja nicht dein Problem sein.

    Machst du die OP auch, wenn dein IGF-1 von der...
  47. Antworten
    138
    Hits
    13.480

    AW: Einstellungsprobleme und Blutdruckprobleme nach Total OP

    Ja, eher ungut. Nicht umsonst sind sie luft- und lichtgeschützt verpackt. Ich nehme auch nur 3,75 mcg T3, muss also auch zerteilen, aber immer nur so viel wie unbedingt nötig.

    Die Abendeinnahme...
  48. Antworten
    11
    Hits
    508

    AW: Schilddrüsenüberfunktion?

    Dann hole sie doch vom Arzt. Wenn dir die Schilddrüsenfrage wichtig ist, solltest du sie haben.



    Evtl. denkbar, ja, bei vorwiegend kompensierter Schilddrüsenautonomie. Deswegen:...
  49. Antworten
    1.263
    Hits
    296.893

    AW: T3 und Blutdruck und Jutta Ks.Erklärung

    Die Werte sind unauffällig. 1,4 ist satt für einen Nüchternwert, das bisschen T3 merkt man dem fT3 nach beinahe einem Tag natürlich nicht sonderlich an, aber das muss man ja auch nicht.

    Wer hat...
  50. Antworten
    76
    Hits
    3.963

    AW: Es geht wieder los....

    Sieht ja alles gut aus. Drei Anmerkungen meinerseits:

    1.
    Nein, natürlich nicht, wenn es ein leichter Verlauf mit wenig Hemmer ist, warum auch. Aber: Dass die Propycil-Therapie gut ging und...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4