Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Flamme

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,27 Sekunden.

  1. Antworten
    7
    Hits
    271

    AW: Übelkeit von Henning ?

    Das kann ein Hinweis sein, dass es ein Dosisproblem war/ist. Appetitlosigkeit bis zur Übelkeit kenne ich als ÜD-Symptom.
  2. AW: vorübergehende Amnesie - was hat das zu bedeuten?

    Bei einigen Stunden mit dem Zug denke ich an eine ungewohnte Kopfzwangshaltung und dadurch evt. Minderdurchblutung eines Gehirnareals.
  3. Antworten
    9
    Hits
    216

    AW: Bräuchte bitte eure Hilfe

    Kannst du bitte mal Datumsangaben der Wechsel bzw. Zeitangaben über die Länge der jeweiligen Einnahme machen?
  4. Antworten
    9
    Hits
    400

    AW: Seit 4 Wochen neues Euthyrox

    Mit einer Senkung um bombastische 30 mcg wird es dir vermutlich auch nicht langfristig gut gehen. Wenn du nicht mehr auf 137 willst, besorg dir Tabletten in einer Dosis, mit denen du eine leichte...
  5. Antworten
    9
    Hits
    400

    AW: Seit 4 Wochen neues Euthyrox

    Natürlich die 137. Alternativ 6 Wochen lang eine neue Dosis. (Das würde ich aber sicher nicht mit nur 3/4 der alten Dosis machen.)
  6. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Was konkret meinst du mit "nicht vertragen"? Magenprobleme?
  7. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Und was soll uns das sagen? Nach 1 Jahr kannst du darüber mal eine Aussage machen. Nach inzwischen 2 Wochen ist noch nicht mal der Placeboeffekt vorbei, von den üblichen Verbesserungen durch fast...
  8. Antworten
    21
    Hits
    1.390

    AW: Eutyrox Umstellung

    Wenn man nach 6-8 Wochen eine BE machen lässt, sieht man aber doch, ob es passt oder nicht. Bis dahin wird nicht die große Katastrophe passieren. In F war die Situation anders, es gab keine...
  9. Antworten
    4
    Hits
    229

    AW: TSH-Wert trotz Dosiserhöhung gestiegen

    Ja.
    Ich hatte nach 5 Monaten Behandlung einen TSH von 10, etwas mehr als vor Behandlungsbeginn. (Dazwischen war er schon viel niedriger.)
  10. AW: Vorstellung und Bitte um Einschätzung der Blutwerte

    Was heißt schnell? Lt. Aussage oben ist die Dosis im Februar erhöht worden.
  11. Antworten
    32
    Hits
    1.840

    AW: Darmanalysestuhltest - Befund ist da ...

    Dass diese Ernährung deinen Verdauungstrakt überfordert, ist offensichtlich. Fäulnis entsteht bei individuell zu viel Eiweiß (während zu viel Kohlenhydrate Gärung machen; Fett macht keins von...
  12. AW: Vorstellung und Bitte um Einschätzung der Blutwerte

    Den zu niedrigen TSH würde ich nicht unbeachtet lassen. Es gibt keinen Hinweis, dass der bei dir falsch anzeigen würde. Eine Senkung um 6,25µg könnte beim Befinden helfen.
  13. Thema: Zucker

    von Flamme
    Antworten
    28
    Hits
    1.319

    AW: Zucker

    Und was hat dieser ganze Thread mit "Forschung" zu tun? Diese Bezeichnung ist unpassend und irreführend. Weg damit!
  14. AW: Warum steigen freie Werte nicht trotz LT-Erhöhung? (starke Augenprobleme)

    Symptome nach dem Aufwachen, die im Tagesverlauf besser werden, sind bei mir typisches ÜF-Zeichen.
    Auch übertriebene Lichtempfindlichkeit kenne ich von momentan zu viel (in meinem Fall T3) oder...
  15. Antworten
    10
    Hits
    717

    AW: Wie fühlt Ihr Euch mit sehr niedrigem Ft3 ?

    Vielleicht tust du dir leichter mit Steigern, wenn du NUR T3 dazunimmst und Henning (mind.) dem LT-Anteil von Novothyral entsprechend senkst, sodass die LT-Einnahme ca. gleich bleibt oder leicht...
  16. Antworten
    35
    Hits
    1.810

    AW: Neue Werte - reduzieren?

    Mich wundert immer wieder, welche Macht sich die Sprechstundenhilfen in D anmaßen. :bad: Das kenn ich hier in Ö gar nicht.

    Da du ja jetzt weißt, was du willst, würde doch ein Hausarzt fürs Rezept...
  17. Antworten
    5
    Hits
    339

    AW: Frage zur Überdosierung? Symptome

    Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)
    Hier hast du einen ganzen Thread, wo Forumsmitglieder ihre ÜD-Symptome beschrieben haben.
    Und (zumindest) der fT4. Mit TSH alleine funktioniert eine...
  18. Antworten
    21
    Hits
    1.390

    AW: Eutyrox Umstellung

    Für einen Wechsel auf eine andere Marke gilt natürlich das Gleiche. Insofern ist es g'hupft wie g'hatscht.
  19. Thema: Zucker

    von Flamme
    Antworten
    28
    Hits
    1.319

    AW: Zucker

    Und das ist gut so. Ein Blutzuckerspiegel von Null ist nicht mit dem Leben vereinbar.
  20. AW: L-Thyroxin + Thybon = wann kommt das bessere Befinden?

    Bei hohem fT4 mit T3 einzusteigen, ist natürlich ein hohes Risiko. Bei solchen drastischen Nebenwirkungen würde ich nicht durchhalten, sondern etwas ändern. Was, hängt von von der konkreten Situation...
  21. Thema: Alte Laborwerte

    von Flamme
    Antworten
    4
    Hits
    251

    AW: Alte Laborwerte

    Wir warten noch auf die versprochenen weiteren Infos... :ooom:
  22. Antworten
    62
    Hits
    3.041

    AW: Kaloriendefizit - aber keine Gewichtsabnahme

    In erster Linie wird verteufelt, es in übertrieben hohen Dosen zu nehmen.
  23. AW: L-Thyroxin + Thybon = wann kommt das bessere Befinden?

    Doch, genau um diese Dosis T4 geht es.
  24. AW: L-Thyroxin + Thybon = wann kommt das bessere Befinden?

    Nach 5 Tagen mit 5 mcg T3 (in Form von Novothyral) war bei mir schon klar, dass das zu heftig ist und ich das nicht aussitzen will.
    Habe dann beschlossen, dass Tabletten achteln vielleicht doch...
  25. AW: Wer fühlt sich mit niedrigen freien Werten wohl?

    Ich weiß immerhin, wie sie waren, als mein TSH zwar schon zu hoch war, ich aber noch vollkommen symptomfrei.
  26. Antworten
    35
    Hits
    1.810

    AW: Neue Werte - reduzieren?

    Diese Empfehlung kam doch aber erst nach deinem Wunsch, ganz abzusetzen. Wer weiß, ob sie auch gekommen wäre, wenn du das nicht geäußert hättest.
  27. Antworten
    3
    Hits
    412

    AW: TSH zu niedrig. Warum?

    4 Wochen Einnahme einer Dosis sind zu wenig, um eine stabile Situation zu haben und auf die Werte hin eine Dosisänderung zu machen.
    Die Werte sind ja schon steinalt, was ist inzwischen passiert?...
  28. AW: Seit ca. zwei Monaten Haarausfall - Bitte um Hilfe

    Wie lange hast du diese Dosis davor genommen? Und wenn wir schon dabei sind: Wie lange hast du die Dosis vor den letzten Werten gehalten? Am Tag der BE hast du die Tablette jeweils erst nachher...
  29. Antworten
    15
    Hits
    795

    AW: Ist das ein Schub? Was tun?

    Zuerst Werte machen lassen und danach Senkungsexperimente wär natürlich die bessere Reihenfolge gewesen.

    Vielleicht hast du durch den gebrochenen Knöchel auch soviel weniger Bewegung, dass du...
  30. AW: dringend Hilfe, plötzlich wieder Angststörungen und Panikattacken

    In diesem Jahr Wohlfühlen wirst du ja wohl auch mal Werte gemacht haben. Wie haben die denn ausgeschaut?


    Dann wär das eh nicht mehr dein Problem. Was gibt es Besseres, als in einem schönen...
  31. AW: Wer fühlt sich mit niedrigen freien Werten wohl?

    Bei Steigerung um wieviel?


    ... die aber in den 24h davor auch nur um knappe 10% des Anteils, den man per Tablette zuführt, gesunken sind.


    Doch. Es ist naheliegend, dass Menschen, die hohe...
  32. AW: Seit ca. zwei Monaten Haarausfall - Bitte um Hilfe

    Haarausfall beginnt meistens erst ca. 3 Monate nach dem Auslöser. Also schau dir die Situation im Jänner/Februar an. Was war damals?

    Die Werte sind auch schon wieder alt. Wenn der fT4 bei neuen...
  33. AW: Jodierung Östereich / Schweiz - aktuelle Situation?

    Kaliumjodat ist in Ö nicht das Thema, hier wird Kaliumjodid zur Jodierung von Salz verwendet.
  34. Antworten
    62
    Hits
    3.041

    AW: Kaloriendefizit - aber keine Gewichtsabnahme

    Das erwähnst du so nebenbei auf Seite 4? :tongue: Kleines entscheidendes Detail...
  35. Antworten
    35
    Hits
    1.810

    AW: Neue Werte - reduzieren?

    Über so eine Aussage könnte ich nur lachen, wenn's nicht so traurig wär. Bin froh, dass das nicht meine Ärztin ist.
    Ich spür jede 6,25 mcg und die Werte bestätigen das.
  36. Antworten
    35
    Hits
    1.810

    AW: Neue Werte - reduzieren?

    Idealer fände ich, nur um 6 oder 12µg zu reduzieren. Bei so unauffälligen Werten finde ich um 18 senken schon recht viel.
  37. AW: Verschobene SD Werte durch Keto und Intervallfasten. Und nun?

    Mit Keto habe ich keine persönliche Erfahrung, aber bei niedrigkalorischer Ernährung, die du ja auch gehabt hast, sinkt der fT3 bei mir auch ab.
  38. Antworten
    36
    Hits
    2.717

    AW: Endlich Mittel gegen Haarausfall gefunden.

    Hab mir nach dieser Aussage schon gedacht, dass das nicht nur androgenetischer HA ist, was du hast.
  39. Antworten
    9
    Hits
    525

    AW: Kosten gegenueber Flexibilitaet (Tabletten)

    Donna, erst lesen, dann schreiben, steht doch alles schon längst da. :_o:
  40. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Das Labor hat die Werte sicher schon längst gemacht, mit ein bisschen Insistieren solltest du sie bekommen können. Die machen anscheinend nur ihren gewohnten Stiefel, solange man sie in ihrer...
  41. Antworten
    9
    Hits
    525

    AW: Kosten gegenueber Flexibilitaet (Tabletten)

    Ich würde 75er für den Normalfall nehmen und für Schwankungen noch 25er dazu. Damit kannst du alles basteln und hast beides, Flexibilität und niedrigere Kosten.
  42. AW: ft3 - 27%, ft4 96% hilft zum L-Thyroxin Thybon?

    Nachdem du schon einige Wochen mit der neuen Dosis hinter dir hast, kann es ja nicht mehr so lange sein, bis du 6 Wochen voll hast und wieder Werte bestimmen lassen kannst. Dann weiterschauen. Es...
  43. Antworten
    8
    Hits
    414

    AW: Erfahrungen Nuvaring?

    Du brauchst dir nur die Nebenwirkungen im Beipackzettel durchlesen, um zu wissen, dass das nicht stimmen kann.
  44. Antworten
    626
    Hits
    75.350

    AW: PPMB - Hilfe gesucht

    Ja, 2,5mcg T3 können etwas bewirken. Bei mir z.B. haben damit immer hartnäckiger werdende Anfälle von verstärktem Herzklopfen aufgehört.
    Gerade wenn du zu Ängstlichkeit neigst, würde ich erst mal...
  45. Antworten
    28
    Hits
    1.403

    AW: warum ploetzlich ganz hoher TSH?

    Bei der EHIC sind fortlaufend notwendige Behandlungen/Untersuchungen bei einer chron. Erkrankung schon offiziell abgedeckt. Sprich bei längerem Auslandsaufenthalt würde das auf dich zutreffen.

    Die...
  46. AW: Auch von mir endlich mal der Titel: neue Werte, bitte mal drüber schauen

    Werte nach 3 Wochen gleicher Dosis sagen doch nichts aus. Bleib noch mind. 3 Wochen dabei, dann würden Werte Sinn machen. Das Befinden kann sich auch noch ändern unter gleicher Dosis.
  47. Antworten
    58
    Hits
    3.505

    AW: Hilfe! Gestörte T4-T3 Konversion oder CFS ??!

    Hat die Lichtempfindlichkeit erst nach Einnahme eines T3-hältigen Mittels begonnen oder schon davor?
  48. Antworten
    23
    Hits
    1.795

    AW: Warum soll ich L-Thyroxin einnehmen?

    Sowas habe ich nur bei 2 älteren HAs erlebt, die inzwischen schon um die 75 sind (und sich offenbar diesbezüglich nicht weitergebildet haben). Früher waren die Gesamtwerte der Standard. Bei derzeit...
  49. AW: Bauch-Magen.... vertrage gar nichts mehr-bitte um Hilfe.

    Ganz wichtiges Kriterium! Wenn der Körper nicht unter Dauerbeschuss von Unverträglichem ist, meldet er gut, was gerade passt und was nicht. Je unverarbeiteter die Lebensmittel, desto besser...
  50. Antworten
    16
    Hits
    1.368

    AW: Umstieg auf Kombination T3/T4 sinnvoll?

    Genau, eine Verschlechterung nach nur 2 Wochen sagt nicht aus, dass die Dosis zu niedrig ist. (Es ist noch gar kein konstanter Blutspiegel erreicht.)
    Die Möglichkeit, dass 75 evt. schon etwas zu...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4