Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 1,39 Sekunden.

  1. Antworten
    95
    Hits
    10.431

    AW: Einstellungsprobleme und Blutdruckprobleme nach Total OP

    Nimm sie abends ein.

    Bei gesplitteter Einnahme kommt womöglich etwas weniger an. Oder auch mehr, je nach dem. Ich kann nur wiederholen, was hier tausende Male steht: Will man wissen, was eine...
  2. Antworten
    15
    Hits
    146

    AW: Symptome, Ärzte finden nichts (Atemnot)

    Ich sage nicht, dass du es weglassen sollst, sondern dass du es besser mit einem Kardiologen abklären sollst. Es gibt ja auch andere Mittel.
  3. Antworten
    95
    Hits
    10.431

    AW: Einstellungsprobleme und Blutdruckprobleme nach Total OP

    Ich weiß nicht was du machen sollst, nur, dass man bei Änderungen keine wirklich belastbaren Werte bekommt.
  4. Antworten
    15
    Hits
    146

    AW: Symptome, Ärzte finden nichts (Atemnot)

    Überdosiert ist Selen toxisch. 200 ist natürlich nicht die kleinste Dosierung. Und wenn du keine Hashimoto hast, ist es sowieso witzlos. Unkontrolliert (ob überhaupt ein Mangel da ist) ist es sehr...
  5. Antworten
    41
    Hits
    3.214

    AW: Thybon und Osteoporose

    Also wenn das zweite Rädchen bloß 2,5 mcg T3 ist, kannst es machen, dir geht es jetzt weniger um irgendwelche Optimierung, wo man nicht weiß, was woran liegt, hier weiß man es schon (so ungefähr).
    ...
  6. Antworten
    15
    Hits
    146

    AW: Symptome, Ärzte finden nichts (Atemnot)

    Wegen Bisoprolol, weil unsere Basedowler es vorübergehend auch nehmen, weiß ich zufällig, dass:


    https://www.netdoktor.de/medikamente/bisoprolol/

    Du nimmst ja viele Medikamente, da solltest...
  7. Antworten
    15
    Hits
    146

    AW: Symptome, Ärzte finden nichts (Atemnot)

    Nur dann, wenn du eine übergroße, vergrößerte Schilddrüse hast und/oder größere Knoten darin. Das zeigt ein sonografischer Befund gut. Leider ist das Übergewicht ja auch eine bekannte Ursache für...
  8. Antworten
    95
    Hits
    10.431

    AW: Einstellungsprobleme und Blutdruckprobleme nach Total OP

    Genau das würde ich tun (d.h., vor der Kontrolle sicher nicht anfangen zu splitten).
    Meine Meinung: Falsche Dosis bleibt auch inklusive Splitten falsch und eine richtige (T4-)Dosis...
  9. Antworten
    3
    Hits
    102

    AW: Es geht wieder los....

    Die Werte sind damals niedriger gewesen, aber vielleicht einfach rechtzeitig abgefangen? oder warum auch immer, das hat nicht viel zu sagen. Außerdem, so wild sind deine Werte auch jetzt nicht...
  10. Antworten
    23
    Hits
    1.364

    AW: Dosis Carbimazol - Erstdiagnose

    Pinika ich kann nur immer wieder wiederholen, irgendwie kommt das bei dir nicht an oder ich weiß nicht, wie ich das noch formulieren sollte:

    Die Werte geben nicht die Wirkung derjenigen Doisis...
  11. AW: Gesprächstherapie -- wie finde ich einen Therapeuten?

    Ja, allerdings kommt da die Vergangenheit mit rein, denn die aufgestellten lebensrelevanten Personen sind ja nicht lauter Neuerwerbungen im Leben, sondern auch Teile der Vergangenheit und somit...
  12. Antworten
    23
    Hits
    1.364

    AW: Dosis Carbimazol - Erstdiagnose

    Die Werte sind tief, aber die beiden letzten Kontrollen (die dann zu Reduktionen führten) sind beide viel zu früh gewesen. Die Reduktion auf 10 wurde ja bloß 3 Tage danach kontrolliert, d.h. nicht...
  13. Antworten
    41
    Hits
    3.214

    AW: Thybon und Osteoporose

    Ich wollte dir eine Erklärung bieten für deine aktuellen Werte, vor allem, wieso das fT4 hoch geblieben ist. Wenn dein Ziel das Zurückholen deines TSH ist, dann musst du wohl etwas tun, bei der Kombi...
  14. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Ich antworte dir doch nicht, ohne deinen Text gelesen zu haben.

    Deine Stammlabor-Werte hast du gestern angezeweifelt - ich nicht :-) . Dass die Werte im Stammlabor nicht händisch eingetragen...
  15. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Ja da bin ich auch gespannt. Gespannt wäre ich aber auch weiterhin auf den Original-Laborzettel des Krankenhauses...



    obwohl du die bisherige Dosis nimmst.
  16. AW: Bitte um Rat: Herzstolpern, Wechseljahre, ft4 zu hoch?

    Marenita, man muss nicht immer alles pushen ;)

    Die Untergrenze 30 ist schon OK, aber nur mal so zur Kenntnisnahme: Nicht ganz unumstritten. Das heißt, für viele Instanzen ist die Untergrenze...
  17. Antworten
    28
    Hits
    4.284

    AW: Corona Impfung bei Morbus Basedow

    Nur sehr grob und nur auszugsweise:

    Es gibt Berichte, nach denen Patienten ohne vorherige Autoimmunerkrankung im Laufe einer COVID-Erkrankung Autoimmun-Antikörper entwickeln. ... Spätere Studien...
  18. Antworten
    28
    Hits
    4.284

    AW: Corona Impfung bei Morbus Basedow

    Das ist bis dato nicht mehr als eine Annahme, ein Gedanke, dem Forscher wohl noch nachgehen müssen. Ich habe das mehrfach in Fachliteratur flüchtig aufgeschnappt. Und genau, es geht um die...
  19. Antworten
    16
    Hits
    792

    AW: Da ist es, das 3. Rezidiv...

    Also so war es - ich mag das sehen, während ich schreibe:



    Es ist richtig, man hätte eigentlich auch mit 25 oder 30 anfangen können bei den Anfangswerten, aber höher sind sie nicht wirklich...
  20. Antworten
    28
    Hits
    4.284

    AW: Corona Impfung bei Morbus Basedow

    Bei einer Infektion wird dem Immunsystem sehr viel mehr gezeigt, deswegen vermutet man ja auch den Urpsrung von MB bei Virusinfektionen. Man vermutet ja bei schweren Covid-Verläufen sowieso...
  21. Antworten
    28
    Hits
    4.284

    AW: Corona Impfung bei Morbus Basedow

    Ich bin insbesondere gespannt, ob deine TRAK auf dem Niveau bleiben, wo sie vor der Impfung waren.

    Danke fürs Berichten!
  22. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Du nimnmst seit vielen Monaten 69/70 mcg T4, das Stammlabor zeigt das schön konsequent an (- und auch das Krankenhauslabor). Da vermute ich keinen Fehler. Außerdem wäre es dir ja nicht erst vor einer...
  23. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Ammy nimmt doch bloß 2,5 mcg.

    Die Vorgeschichte: Herzbeschwerden und Betablocker bei hohem fT4 und Thybon, deswegen Reduktion und Thybon abgesetzt (woraufhin die Herzbeschwerden besser...
  24. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Wenn du meinst, dass man sie sowohl vom Kontext (Vorwerte, anderes Labor) als auch vom fT4 losgerissen betrachten sollte, dann ist diese Feststellung formal richtig. Nur, einen Sinn macht sie so...
  25. AW: Gesprächstherapie -- wie finde ich einen Therapeuten?

    Der Gerichtsprozess ist der Rahmen, ja, aber da geht es wieder um Strafe durch eine weitere Instanz*. Was ich sagte, war, dass beim Vergeben (und bei Strafe) per definitionem noch jemand involviert...
  26. Antworten
    30
    Hits
    2.039

    AW: Radiojodtherapie Kontakt

    Rationale Antworten hast du ja mehrfach bekommen, vom Professor und von uns. Wünsche bitte nicht noch mehr vom Selben, noch mehr Antworten, die dann nicht nützen, sondern kümmere dich auf anderem Weg...
  27. Antworten
    41
    Hits
    3.214

    AW: Thybon und Osteoporose

    Das fT3 unter Thybon zu messen ist so eine Sache. Du hast davor 10 mcg auf einmal und morgens genommen - jetzt 7,5 auf drei Male verteilt --> Vergleich sowieso vollkommen unmöglich. Früher hattest du...
  28. Antworten
    30
    Hits
    2.039

    AW: Radiojodtherapie Kontakt

    Ich habe mich erinnert, dass wir das schon mal hatten:

    https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1277925-Radiojodtherapie-des-Opas-Kontakt-Sohn

    Leider hat sich bei dir das Thema nicht erledigt...
  29. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    PPS
    Du kannst ja selbst auch nicht erklären, wieso es dir zwischen Sept. und Dez. ganz gut ging, und jetzt seit einer guten Woche plötzlich schlecht.

    Klar denkt man, dass da eine Ursache sein...
  30. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Ja, ich bestreite nicht, dass dein TSH nicht von nichts kommt! Das muss allerdings irgendeine konkrete Ursache haben, denn du hast diese Dosis seit September genommen, unverändert. Daraus...
  31. Antworten
    75
    Hits
    29.198

    AW: Neue Werte bitte Eure Meinung dazu

    Diese kleine Menge würde ich nicht einschleichen (und sowieso nicht per Wechseldosis). Nimm ruhig die 50.
  32. Antworten
    98
    Hits
    25.043

    AW: Einstellung auf neues Euthyrox

    Bitte keine Panik Ammy. Deine Dezemberwerte unter gleicher Dosis seit September waren gut, die Labor-Referenzbereiche die üblichen, zur Erinnerung:


    Das aber hier:



    ist ein Witz, kein...
  33. AW: Bitte um Rat: Herzstolpern, Wechseljahre, ft4 zu hoch?

    Das Doofe ist natürlich, dass deine Vorwerte vom Juli sind - d.h., wir können nicht wissen, wie die Werte jetzt direkt vor der Senkung waren. Womöglich nicht mehr so wie im Juli sondern höher. ...
  34. Thema: Spontanheilung?

    von panna
    Antworten
    18
    Hits
    1.491

    AW: Spontantheilung?

    Werte und Symptome, sowie die Werte untereinander, stehen nicht im Widerspruch.
    Von 50 mcg bekommt man eher keine so hohen Werte (wie der Arzt dies auch sagte).
    Biotin verfälscht Werte nur bei...
  35. AW: Wert für Thyreoglobulin-Autoantikörper TAK bei 4008 - was bedeutet das?

    Die Thyreoglobulin-Antikörper sind etwas weniger spezifisch für Hashimoto als die, die bei dir als MSD-AK angegeben sind (TPO-AK). Aber normal für Schilddrüsen-Autoimmunität kann man das schon...
  36. Thema: Spontanheilung?

    von panna
    Antworten
    18
    Hits
    1.491

    AW: Spontantheilung?

    Er wird sicher gedacht haben, dass das eine Hashitoxikose ist.

    So direkt nach 100-LT-Bedarf* sehen deine Einstiegswerte echt nicht aus, von daher kannst du jetzt ruhig absetzen und abwarten.
    ...
  37. Thema: Spontanheilung?

    von panna
    Antworten
    18
    Hits
    1.491

    AW: Spontantheilung?

    Hattest du vielleicht eine Kontrastmitteluntersuchung? Sonst eine Jodbelastung?

    Hat derselbe Arzt das Volumen gemessen?

    Wie waren deine Werte vor der LT-Therapie?

    Mir sieht das so fürs...
  38. AW: Gesprächstherapie -- wie finde ich einen Therapeuten?

    Bei Vergebung sind zwei Instanzen involviert. Gläubige vergeben in der Annahme, eine Art "Gegenleistung" dafür zu bekommen, nämlich dass einem selbst auch vergeben wird. Das gibt Motivation. Wo ist...
  39. Antworten
    93
    Hits
    15.044

    AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Nein, richtig, absolut hoch ist er ja nicht. Nur im Verhältnis zum niedrigen fT4. Ohne aktiven Basedow wäre es tiefer. Aber dies nur noch als Präzisierung zu meinem früheren Beitrag.
  40. Antworten
    109
    Hits
    24.961

    AW: Niedriger TSH, freie Werte mittig, Befinden mies

    Deine Werte sind jetzt, Januar 2021 unter 130 LT, in etwa grob genauso, wie vor bald zwei Jahren, April 2019, unter 125 LT, als du diesen Faden angefangen hast, der Kreis schließt sich (s....
  41. Antworten
    93
    Hits
    15.044

    AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Du bekommst von Google vermutlich das zuerst, was mehr oder weniger für alle zutreffen kann, wenn du nicht weiter spezifizierst. Da würde ich nicht viel darauf geben, MB und auch Hyperthyreose ist...
  42. Antworten
    3
    Hits
    357

    AW: Zufallsbefund Hashimoto Thyreoiditis bei OP

    Wenn ich es richtig lese, hast du keine Schilddrüse mehr, es war eine Totaloperation. Hashimoto ist für dich irrelevant, sie war ja eigentlich auch bis jetzt irrelevant, da deine Schilddrüse keine...
  43. Antworten
    39
    Hits
    2.416

    AW: bleiernde, extreme alles lähmende Müdigkeit

    Wenn du so fleißig liest, dann noch etwas von jemandem, der in Luises Faden mitgeschrieben hat.

    Ein Jahr später war dann --> das.

    Was auch zeigt, dass Auswirkungen nicht immer simultan oder...
  44. Antworten
    39
    Hits
    2.416

    AW: bleiernde, extreme alles lähmende Müdigkeit

    Mich erinnert das spontan an unsere Luise67 (schon die ganze Zeit, nicht erst jetzt).

    Eingestiegen korrekterweise mit 100 bei 62 Kg - und mittiges fT4 hin oder her, es war ihr dann zu viel. Aber...
  45. Antworten
    39
    Hits
    2.416

    AW: bleiernde, extreme alles lähmende Müdigkeit

    Achso, nicht 112? Jedenfalls: nicht einmal 2 Wochen.

    Die OP war im April und seither gab es sehr viel Unruhe in deiner Dosierung. Was es nicht gab, war ein konsequentes Sichbewegen auf weniger,...
  46. Antworten
    39
    Hits
    2.416

    AW: bleiernde, extreme alles lähmende Müdigkeit

    Ja, sicher ist das nicht leicht. Eventuell aber zielführend ... das Abwarten.

    Bist du noch krankgeschrieben? Unter 125 warst du es zuletzt. Die Fakten waren: TSH=0,1 bei negativen TSI,...
  47. Antworten
    39
    Hits
    2.416

    AW: bleiernde, extreme alles lähmende Müdigkeit

    Nach ca. 4, lieber 6 Wochen würde ich anfangen, das Befinden wirklich zu beobachten/beurteilen. Davor nicht.
  48. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Hallo Fips, es klingt nicht wirkich so, als wärest du auf Kommentare aus, aber ... ich tu es sowieso.

    Nur noch eine latente Hyperthyreose: Ja, aber ein noch verhältnismäßig hohes fT3...
  49. AW: 2014 Hashimoto und 2020 normale Schilddrüse????!!!

    Aha, ja.

    Seltsam, dass du uns Werte und Ärzte-Stellungnahme nur so Stück für Stück preisgibst.
  50. AW: 2014 Hashimoto und 2020 normale Schilddrüse????!!!

    Sorry, tut mir leid, aber das ergibt so keinen Sinn. Auf einem Originalbefund kann das so:



    ganz einfach nicht stehen, weil das keinerlei Sinn ergibt.

    Die Referenzgrenze wird 1,8 sein, ja....
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4