Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 6,21 Sekunden.

  1. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Jawohl, das hast du :) , und deswegen habe ich ja auch nicht dich zitiert, sondern den verehrten Carnitin-Konsumenten, der "Hemmung" schrieb. Für mich ist Hemmung immer Hemmung der Produktion, wird...
  2. Antworten
    88
    Hits
    8.444

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Aussagen dieser Art halte ich für kontraproduktiv. Wem mit welchem Wert wie ginge, ist hochgradig individuell, die eigenen Wertevorlieben sollten nicht als Suggestivvorschlag dienen, finde ich.

    ...
  3. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Es wird nicht die Produktion gehemmt, sondern die Wirkung der Hormone auf Zellebene:



    also die Hormone werden fabriziert, sind da im Blut, die Werte stimmen, aber der Zugang zum Ort ihrer...
  4. AW: Werte im Quartalsvergleich am randallieren, was ist da los?

    Das sind nicht UF-Symptome. Vergiss das mit dem Einordnen. Es sind Symptome, und sofern sie mit den Schilddrüsenhormonen zusammenhängen, dann Symptome einer unguten Einstellung.



    Probleme mit...
  5. AW: Werte im Quartalsvergleich am randallieren, was ist da los?

    Das ist doch nicht so schwer? Eine genauso kräftige wie überflüssige T4-Erhöhung von 100 auf 125 - die logische Folge ist eine T4-Überdosierung, die du jetzt hast.

    Combithyrex mite hatte, wenn...
  6. Antworten
    5
    Hits
    218

    AW: Nahrungsergänzung Zink + Selen + B12

    Und? Mein Vergleich oben impliziert in keiner Weise, dass ich die gefüllte Speisekammer nicht für gut halte. Bloß, der Körper ist nun mal keine Speisekammer, Vorratshaltung ist nicht...
  7. Antworten
    88
    Hits
    8.444

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Ich würde die letzte Winzigerhöhung auf 86 doch rückgängig machen. 84 oder 81. Weniger als 81 muss es echt nicht sein.
  8. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Das hat echt keinen Sinn mit diesen Abend-TSH-Werten Jackie. Weder weiß man, wann es bei dir abends anfängt zu steigen, noch kann man es mit den sonst bei Kontrolle üblichen Morgenwerten vergleichen....
  9. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    "Am Abend": Das TSH steigt an ab ca. 20 Uhr ... Höhepunkt gegen/nach Mitternacht, wird dann langsam niedriger, morgens bei einer Morgen-BE erwischt man noch so einen Tages-Höhepunkt, weil es vom...
  10. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Ich würde am morgigen Tag gar nichts nehmen, und wenn du eine Erleichterung spürst, dann sollte das der richtige Weg sein. Und sonst würde ich vielleicht mal eine Weile gar nichts messen, weder...
  11. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Ja, klar, sicher*. Aber:

    was hältst du denn vom Vorschlag mit einem anderen Labor/einer anderen Messmethode? Wenn ktx immerzu im gleichen Labor seinen Dreierwert bekommt, würde es sich lohnen,...
  12. Antworten
    1
    Hits
    138

    AW: Schilddrüse und Covid 19 Erkrankung

    Leider gibt es keine Erfahrungswerte, zumal wir überhaupt nicht wissen können, was deinen Herzrasen und die anderen Symptome verursacht, das kann ja auch was anderes sein und nicht das Gewicht....
  13. Antworten
    103
    Hits
    16.188

    AW: Bitte Hilfe bei Einstellung Thiamazol - TSH wieder komprimmiert

    Ja, lesbar, unglaubliche Textwüste - was fehlt, sind die doch üblichen Angaben zur Größe und Restgrößen. Aussehen tut es aber gut, mir fällt eben nur auf, dass keine Restgröße angegeben wird - es...
  14. Antworten
    17
    Hits
    503

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Gut dass du zeitig (und vernünftig) abgesprungen bist. Empfehlungen "hintenrum" (d.h. insbesondere per persönliche/private Nachricht) sind mit Vorsicht zu genießen, erst recht wenn sie unerbeten...
  15. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    "Spielen": ich meinte auch nicht, dass du spielst, ich gebe da eher dem Arzt den Schwarzen Peter. "Adrenal Fatique", erschöpfte Nebennieren, das ist eine erfundene Diagnose, die in der Schulmedizin...
  16. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Gehe mal in ein anderes Labor mit anderer Messmethode und anderem Referenzbereich ... die Lage de(ine)s fT3 kann auch referenzbereichbedingt niedriger erscheinen als sie ist. Außerdem zeigt der Wert...
  17. Antworten
    17
    Hits
    503

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Von gesunder oder auch vegetarischer Ernährung, die du an anderer Stelle erwähnst, nimmt man nicht ab. Vom Training an sich nimmt man auch nicht ab. Von weniger Zufuhr als Verbrauch kann man...
  18. Antworten
    103
    Hits
    16.188

    AW: Bitte Hilfe bei Einstellung Thiamazol - TSH wieder komprimmiert

    Könntest du den Bericht fotografieren und hier einstellen (natürlich ohne Namen und Ärztenamen)?

    Die Kontrolle war zu früh, 4 Wochen sind nicht wirklich ausreichend, es kann danach noch was...
  19. Antworten
    21
    Hits
    2.948

    AW: Chronische Verschleimung

    Och Gottchen ... so ein Pech aber auch.
    Ich sehe kein Jod in dem von dir verlinkten Präparat, wo steht das? ...
  20. Antworten
    5
    Hits
    218

    AW: Nahrungsergänzung Zink + Selen + B12

    Ehrlich SasQia - was soll man darauf sagen? Dass hohe Werte besser sind als niedrige Werte, ähnlich einer prall gefühlten Speisekammer, weil vielleicht ein Krieg kommt? ;)

    Wenn du solche Ängste...
  21. Antworten
    17
    Hits
    503

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Vermutlich ein privater "Hormonarzt". - 9 ml Schilddrüse ist alles, nur nicht verkümmert. Infolge Thyroxineinnahme schrumpft die Schilddrüse etwas (das ist reversibel", ab 10 ml spricht niemand von...
  22. Antworten
    13
    Hits
    333

    AW: Herzrytmusstörungen und Beta Blocker

    War schon:


    Und in Lissies Link übrigens:



    Also erst überhaupt Werte prüfen ...
  23. Antworten
    13
    Hits
    333

    AW: Herzrytmusstörungen und Beta Blocker

    Kann sein, kann nicht sein - jedenfalls, mit Herzrhythmusstörungen hat das nichts zu tun. Normalerweise sollte man beim Arzt überprüfen können, ob Mängel da sind oder nicht, wenigstens für die...
  24. Antworten
    13
    Hits
    333

    AW: Herzrytmusstörungen und Beta Blocker

    Nein. Wie bist du auf die Idee gekommen?



    Ja das meine ich ja: Wer nur dein TSH sieht, möchte dir mehr LT geben. Aber wie dein fT4 zeigt, bist du nicht unterversorgt.
  25. Antworten
    13
    Hits
    333

    AW: Herzrytmusstörungen und Beta Blocker

    Ich finde, es sollte ein Kardiologe draufgucken ... und ich glaube nicht, dass sowas vom Stress kommt. Das ist so ein Allgemein-Kübel, wo man alles hineingießt.

    Wenn die Beschwerden davor schon...
  26. Antworten
    13
    Hits
    333

    AW: Herzrytmusstörungen und Beta Blocker

    Der Betablocker wäre jetzt reinste Symptombehandlung, die Ursache zu kennen wäre viel besser.

    Kannst du diese Beschwerden evtl. mit der Dosis 62 mcg in Verbindung bringen? Gab es sie auch davor? ...
  27. Antworten
    317
    Hits
    49.007

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Also die Botschaft wurde nicht in Belehrabsicht versendet, es tut mir leid Ness, wenn sie so ankam.
  28. Antworten
    6
    Hits
    1.260

    AW: Magen- Intrinsic-Factor AKK

    Ich würde ja gerne, Schulnig (Rat geben), aber mir sind das böhmische Dörfer, die angeführten Werte scheinen ja in der Norm zu sein, weiß nicht, was es dann bedeutet. Auch weiß ich nicht, ob...
  29. AW: Blutwerte nach Total Ope und wieder eine latente Hyperthyreose

    Du musst jetzt nicht unbedingt sofort die TRAK machen, erst wenn die Werte wirklich Grund zur Sorge geben. Jetzt wird es wohl reichen, wenn du etwas senkst.
  30. Antworten
    317
    Hits
    49.007

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Also wenn dir das unangenehm aufgefallen ist, tut es mir leid. Aber sonst ist mir ehrlich gesagt nicht klar, warum man überrascht sein soll, wenn man eine der für alle Impfungen bekannten...
  31. Antworten
    162
    Hits
    26.103

    AW: Es geht wieder los....

    Das ist ganz einfach viel zu früh für alles, Werte, TSH und Befinden. Da fährt die Eisenbahn drüber.

    Und falls du dann später doch erhöhst, dann lieber 118. Aber ich würde jetzt nicht hin und her...
  32. Antworten
    46
    Hits
    22.058

    AW: Bitte um Reduzierungs-Tipps

    Fein, dass es dir gut geht. Niedrige Werte ... mit LT hat man ja meist ein höheres Niveau, an sich besagt das Niedrige noch nichts. Ich sehe das öfter bei den Basedowlern in Remission, es ist ja...
  33. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Hmpf, wo ist die Dosisrechenkünstlerin Roxanne??
    Halbe 75-er + Viertel 125-er ... aber ich würde mir für sowas wirklich 25-er holen, wenn du irgendein Rezept hast, kannst in der Apotheke statt der...
  34. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Ob da was im Argen ist, weiß ich nicht, aber ein Mangel macht keine erhöhte Temperatur.

    Für mich hätte das absolute Priorität, das Fieber, das kommt nicht von nichts. Es macht wenig Sinn, an...
  35. Antworten
    317
    Hits
    49.007

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Die meisten Impflinge können dies auch nachlesen, steht bei den häufigen Nebenwirkungen: ...
  36. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Überlege dir das gut, ob du deine Ängste nicht auf anderem Weg loswerden kannst. Zum Beispiel: dauerhaft eine gute Hormoneinstellung... :-) . Für den Arzt ist der Rezeptblock eine schnelle Lösung....
  37. AW: Blutwerte nach Total Ope und wieder eine latente Hyperthyreose

    Hallo Schulnig,


    Ja, du wurdest offensichtlich nicht gründlich genug operiert, so ein Mist aber auch.

    Das vorgeschlagene Einnahmeschema ergäbe 81 mcg LT, aber ich würde diese schwankende...
  38. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Das erste halbe Jahr nach der Geburt hast du wirklich mit überflüssiger Nicht(genug)-Senkung-nach-Geburt verbracht, das ist sicher wahnsinnig anstrengend für den Körper. Da mag noch vielleicht...
  39. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Vergiss mal die Nebennieren und erst recht den Speicheltest ... das führt nur in eine vermeidbare Sackgasse.

    Vergleiche mal diese aktuelleren Werte (war es dasselbe Labor beide Male? siehe andere...
  40. Antworten
    33
    Hits
    1.967

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Ich wäre/wir wären recht dankbar, wenn die Werte im Profil stünden ...



    Gleiches Labor? Wenn ja, muss ich dich leider enttäuschen, das ist der alte Wert:



    Unterschiede in dieser...
  41. Antworten
    210
    Hits
    28.216

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Die freien Werte sind grob genauso wie sie waren, abgesehen von kleinen messtechnisch oder sonstwie begründeten Schwankungen. Der einzige Wert, der deutlich anders ist, ist das TSH, das wiederum...
  42. AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Da würde ich mich mittelfristig nach einem Arzt umsehen, der die freien Werte mit abnimmt, zumindest bei auffälligem TSH. Das TSH ist bei Entzündungen nicht automatisch erniedrigt, das kann bei...
  43. AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Nichts für Ungut Mae, aber warum klärst du das (z.B. deine Leber) nicht mit dem Arzt bzw. einem einschlägigen Facharzt ab? Woher sollen wir hier eigentlich wissen, was bei dir konkret dahinter steht...
  44. AW: MB Neuling- Fragen nach turbulentem Therapiebeginn

    Du warst ja zuletzt auf 20/20/15, innerhalb der neun Tage, die zwischen den beiden Kontrollen liegen, waren das 2, höchstens 3 Mal 15, sonst 20. Da würde ich sicher nicht auf 10 gehen. Ich würde auch...
  45. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Negative TRAK beweisen nichts, sie können binnen weniger Tage erneut positiv werden. Deswegen schrieb ich: Es ist erst dann wichtig, wenn du ohne LT eine Überfunktion entwickeln solltest. Du brauchst...
  46. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Nein, beides unwichtig. TG überhaupt irrelevant, das ist nur bei operierten Krebslern interessant. Tg-AK erstens sowieso unspezifisch (noch unspezifischer als TPO-AK), zweitens normal bei dir.
    ...
  47. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Ich kann dir das nachträglich gerne "diagnostizieren", hier dein erster Beitrag:



    Das ist kein "Hashi-Schub" und der unverhältnismäßig erhöhte fT3-Wert schreit sehr laut "MB".
  48. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Die TPO-AK haben damit nicht das Geringste zu tun, die meisten MB-ler sind TPO-AK-positiv. Sorry, aber ... du bist, solange du lebst, MB-lerin, meist in Remission, bestenfalls eine Mischform - in...
  49. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Du bist unoperierte MB-lerin, am besten wäre gewesen, wenn man deine TRAK mit gemessen hätte. Einige Tage kann man den Wert noch nachfordern! Aber auch ohne TRAK-Wert: MB ist eben nicht dasselbe wie...
  50. Thema: 1. Rezidiv!?

    von panna
    Antworten
    265
    Hits
    122.669

    AW: 1. Rezidiv!?

    Huhu bini, ich denke, ja, mit den TRAK wo sie sind, würde ich jetzt erstmal bei 7,5 bleiben.
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4