Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Lou23

Seite 1 von 3 1 2 3

Suchen: Die Suche dauerte 3,66 Sekunden.

  1. Antworten
    9
    Hits
    438

    AW: In wiefern verfälscht L-T den TSH?

    Ja, so geht es mir auch, immer wieder gute Tage dazwischen, dann wieder ÜF-Symptome. Ne, TSH allein reicht eben nicht. Werde auch irgendwie bis zur BE Ende des Monats durchhalten. Dann hat man...
  2. Antworten
    9
    Hits
    438

    AW: In wiefern verfälscht L-T den TSH?

    Hallo Gena,
    hatte bis vor Kurzem auch das Gefühl überdosiert zu sein. Wegen ner anderen Kontrolle wurde zufällig der TSH mitbestimmt, 0,86 (ohne LT vorher). Trotzdem bin ich mit der Dosis runter,...
  3. Antworten
    13
    Hits
    735

    AW: Ist es ein Hashimoto Schub?

    Hey,
    Kreislaufprobleme und Unterzuckerungsgefühl kenne ich sehr gut, wenn meine SD-Einstellung nicht stimmt. Vor der Periode ist es dann nochmal verstärkt. Und zur Ernährung: mit Gluten- und...
  4. AW: Komme nicht vor und nicht zurück mit meiner Dosis

    Nein, war kein Ciprofloxacin. Hatte ich extra drauf geachtet.
  5. Komme nicht vor und nicht zurück mit meiner Dosis

    Hallo,

    nach einer Antibiotika-Einnahme im Dezember kam ich mit meiner Wohlfühldosis nicht mehr hin (Werte im Profil), erhöhte ab Februar um 12,5 auf LT100 (erst 6,25 was aber null brachte). 2-4...
  6. AW: Werte - fühle mich nach Überfunktion - Eisprung

    Bei mir ist die erste Zyklushälfte super; seit Eisprung totales Überfunktions-Gefühl :sad: Nun warte ich, dass endlich die Periode kommt.. Da fährt alles wieder runter und ich habe ein angenehmes...
  7. Antworten
    265
    Hits
    18.450

    AW: Verstehe die Blutabnahme nicht.

    Nur weil du bestimmte Reaktionen aufs Thyroxin nicht kennst, heißt das nicht, das es sie nicht gibt. Manche Leute merken kleinste Dosisveränderungen, manche merken gar nichts. Nicht bei Jedem klappt...
  8. AW: Heute Nacht Herzrasen und völlige Unruhe - habe Angst und bin verunsichert

    Hi Chero, die Auslasstage haben schon was gebracht bei mir. Leider bin ich dann ja mit einer noch zu hohen Dosis wieder eingestiegen. Wollte aber wie du nicht die Optimalmenge verfehlen, und da ich...
  9. AW: Heute Nacht Herzrasen und völlige Unruhe - habe Angst und bin verunsichert

    Hallo cherokee,

    ich hatte vor einigen Wochen auch einen ft4 von 19,7, vier Auslasstage gemacht und dann mit 12,5 weitergemacht, bei mir hat es nicht gereicht und ich muss jetzt nach 6 Wochen +...
  10. AW: Das erste Mal Überfunktion - brauche drigend Rat!! Auslasstage??

    Hallo,
    es sind jetzt genau vier Wochen seit Reduzierung um 12,5 vergangen und die ÜD-Symptome sind wieder zurück.. Soll ich noch abwarten, ist das normal?
    LG

    Prototyp, Antihistaminikum hat...
  11. AW: Das erste Mal Überfunktion - brauche drigend Rat!! Auslasstage??

    Vielen Dank für eure Antworten! Habe jetzt vier Auslasstage gemacht, was ich tatsächlich kaum bemerkt habe. Ab heute dann mit 12,5 weniger weitermachen. Ich bemerke eine gaaanz leichte Abmilderung...
  12. AW: Das erste Mal Überfunktion - brauche drigend Rat!! Auslasstage??

    Hallo Andrea,
    Die Werte sind ohne LT entstanden. Es fing direkt nach der Narkose an so extrem zu werden. Vielleicht hat es das Fass zum Überlaufen gebracht, keine Ahnung. Auf Jod reagiere ich...
  13. Das erste Mal Überfunktion - brauche drigend Rat!! Auslasstage??

    Hallo,
    nach einer OP wurde bei mir nun eine Überfunktion festgestellt mit Ft3 2,7 (2,0-4,4) Ft4 19,6 (9,0-17,0) und Tsh 0,07 unter LT100. Es ging mir längere Zeit gut, seit gestern geht nix mehr....
  14. AW: Werte trotz Erhöhung gesunken, Lymphknoten schmerzhaft geschwollen, bitte schaut

    Sagt auch mein Bauchgefühl :)
  15. AW: Werte trotz Erhöhung gesunken, Lymphknoten schmerzhaft geschwollen, bitte schaut

    Die Werte habe ich nicht.. als mein ft4 bei 1,5 war habe ich mich deutlich besser gefühlt, würdest du steigern?
  16. AW: Werte trotz Erhöhung gesunken, Lymphknoten schmerzhaft geschwollen, bitte schaut

    Trotzdem die Werte gesunken sind?
  17. Werte trotz Erhöhung gesunken, Lymphknoten schmerzhaft geschwollen, bitte schaut mal

    Hallo, vor 12 Wochen habe ich auf Basis dieser Werte - Tsh 0,5 ft3 3,5 (2-4,4) ft4 14,8 (9-17) - von 68 auf 81 LT gesteigert da meine UD-Symptome sich verstärkten und ich bei 6,25 nicht viel gemerkt...
  18. Thema: Aldosteronmangel

    von Lou23
    Antworten
    0
    Hits
    437

    Aldosteronmangel

    Hallo,
    welche Ursachen hat Aldosteronmangel und muss er immer behandelt werden? Welche weiteren Werte/Untersuchungen sollten erfolgen, wenn Aldosteron erniedrigt ist? Oder kann der Wert auch "nur"...
  19. Antworten
    3
    Hits
    879

    AW: Wann merkt ihr ob die Steigerung reicht

    Danke für deine Antwort Sabinchen, sehr informativ :good: :)
  20. Antworten
    3
    Hits
    879

    Wann merkt ihr ob die Steigerung reicht

    Nach wie viel Tagen/Wochen merkt ihr eine Steigerung frühestens, also positiv? Oder merkt ihr zwischenzeitlich auch, wenn es noch nicht reicht? Ich weiß, dass man es erst nach 6 Wochen richtig...
  21. Thema: Hypo und Periode

    von Lou23
    Antworten
    6
    Hits
    1.049

    AW: Hypo und Periode

    Ja, ich habe das auch während der Periode. Und auch noch einige Tage danach.
  22. Antworten
    29
    Hits
    5.118

    AW: Bluthochdruck durch LThyroxin

    Hallo panna, können die B-Vitamine + VitaminD Einfluss auf die SD-Werte haben, wenn man sie bis zum Abend vor der BE noch nimmt? Danke und viele Grüße
  23. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Das habe ich gemacht und mich für 75 entschieden, da das mir wichtigste - Kreislaufschwäche und starke Müdigkeit - bei der Dosis eben viel besser bzw. weg waren. Habe die Dosis dann auch 6 Wochen...
  24. Thema: Thema Jodgabe

    von Lou23
    Antworten
    28
    Hits
    3.040

    AW: Thema Jodgabe

    Hallo Ursula,
    ich habe auch mal bei einer SD-Größe von 4ml abgesetzt (meine damalige Ärztin schlug dies vor) und es war keine gute Idee. Mir ging es schon nach kurzer Zeit ohne Hormone sehr sehr...
  25. Antworten
    64
    Hits
    9.584

    AW: Herzrhytmusstörungen

    Also hattest du Selenmangel? Der kann sowas auslösen?
  26. Antworten
    55
    Hits
    8.458

    AW: Hashimoto trotz normaler werte

    Ich weiß jetzt nicht, in wie weit das bei dir inzwischen ausgeschlossen wurde, aber ich hätte auch nie gedacht, dass ich Laktoseintoleranz habe. Reagiere teils mit Übelkeit, Kopfschmerzen,...
  27. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Habe gerade in einem anderen aktuellen Thread gelesen, wo auch die Frage um eventuelle Unter- oder Überdosierung aufkam, dass ein eh schon hoher Nüchtern-FT4 dann MIT Thyroxin bis an die Obergrenze...
  28. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Jetzt habe ich schon alles geschrieben und mein ganzer Text war auf einmal gelöscht. ;)
    Bin am überlegen, wieder auf 75 zu gehen. Von den 6,25 mehr habe ich nur die ersten 2 Tage was gehabt bzw....
  29. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Ich habe es wie folgt gemacht: reduziert. Da mein TSH noch nie so niedrig war und ich noch nie eine ÜD hatte, schien es mir, als wären meine starke Übelkeit, Hitzewallungen, Muskelzucken und...
  30. AW: Wie ist euer TSH bei Dosisteilung / Zusammenspiel Progesteron und LT

    Hallo Stinky,
    wie hast du Yams genommen, täglich oder nur ab einem bestimmten Zyklustag? Mönchspfeffer hatte bei mir nen sehr positiven Effekt, hat aber stärkere PMS gemacht, sodass ich's jetzt mal...
  31. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    So hoch, aber nun sehe ich gerade, dass auch das von Labor zu Labor anders ist. :good:
  32. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Sehe gerade, dass ich Profil auch nur die Prozente von der letzten BE stand. Ft4 liegt bei 14,8, Norm 9,0-17,0; Ft3 bei 3,5 (2-4,4). Diesmal vom Hausarzt und nicht vom NUK. Ich weiß, dass man Werte...
  33. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Hallo Artista,
    8 Wochen nehme ich die Dosis jetzt, Werte und Referenzwerte stehen im Profil. :) Ich weiß nicht, ob mir nochmal Blut abgenommen wird, denke eher nicht so schnell. Seit Woche 3 fühle...
  34. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Würdest du sagen, dass es gerade bei einer Erhöhung um 25 länger dauern kann, als bei geringerer Steigerung?

    Habe als kleinste Einheit nur 50er zu Hause, wäre da vierteln um auf 12,5 zu kommen...
  35. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Aber kann es nach 8 Wochen gleicher Dosis noch vieeel anders werden?
  36. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Ich schaue mal, was sich da teilen lässt. :biggrin:
    Werde berichten!
    Danke für deine Antwort :)
  37. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    PMS hab ich leider sehr stark, deshalb Mönchspeffer. Hatte aber gleichzeitig festgestellt, dass es sich außerhalb der PMS irgendwie gut auswirkt.
    Ja, Mängel sind alle aufgefüllt worden. :)
  38. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Ja bin ich auch froh drum, dass der ft3 mitgezogen ist, zumal mein Selen- und Zinkwert nicht die besten waren. :D
    Oh ja, die Müdigkeit kann nerven. Das einzig gute daran ist, dass man die ganze...
  39. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Mönchspfeffer hat sich sehr gut auf mein Befinden ausgewirkt, habe aber extreme Hitzewallungen davon bekommen, sodass ichs wieder abgesetzt habe. Vielleicht sollte ich das nochmal probieren?
  40. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Gab es nicht, da ich von direkt von 50 auf 75 gehen sollte. Habe gerade nochmal das Profil erneuert.
  41. AW: Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Hashisan, an etwas zuviel habe ich auch schon gedacht. Aber an dem Abend ging es mir dann plötzlich schlechter, da habe ich dann eindeutig gemerkt, dass ich mein LT nicht genommen habe. Ich denke aus...
  42. Auslasstag während der EINSTELLUNG und beschwerdefrei - wie zu erklären?

    Hi zusammen,
    es interessiert mich brennend, warum sich viele an einem Auslasstag (NICHT das generelle Absetzen von LT!) viel besser fühlen? Ich meine jetzt natürlich nicht die, die bereits seit...
  43. Antworten
    19
    Hits
    1.577

    AW: "echoinhomogene Bezirke" (

    Die Frage interessiert mich auch. Auch ich habe einen echoarmen Knoten von 2mm, sowie eine kleine SD von 4ml, die immer mehr schrumpft, sowie viele Lymphknoten im Hals. Mal soll die SD gut aussehen,...
  44. Antworten
    15
    Hits
    2.476

    AW: Kann ich nochmal erhöhen?

    Die habe ich deshalb schon alle mal testen lassen bzw. Mängel aufgefüllt..

    Habe noch eine Frage, und zwar ist meine SD wieder etwas kleiner geworden und jetzt bei insgesamt 4ml, AK sind immer in...
  45. Antworten
    15
    Hits
    2.476

    AW: Kann ich nochmal erhöhen?

    Habe keine ÜF-Gefühle, im Gegenteil. Das mit dem Eisen klingt plausibel. Hätte jetzt auch erstmal noch so weitergemacht mit der Dosis und geschaut, ob sich das Befinden wieder einpendelt.
    ...
  46. Antworten
    15
    Hits
    2.476

    AW: Kann ich nochmal erhöhen?

    Nun habe ich folgendes Problem und neue Werte :confused:
    Tsh 0,24 (0,27-4,2)
    ft3 3,37 (2,57-4,43) 43,01 %
    ft4 1,47 (0,93-1,7) 70 %

    Vor 6 Wochen sagte der NUK ich solle wegen der Werte von 50...
  47. Antworten
    5
    Hits
    1.248

    AW: Beeinflusst Kontrastmittel die SD-Funktion?

    Das Kontrastmittel enthielt in meinem Fall kein Jod, haben sie mir vorher direkt gesagt, da wohl viele wegen der Schilddrüse danach fragen.
    Grüße
  48. AW: Kurzatmig, Kreislaufschwäche und Herzstolpern seit Erhöhung

    Peter, können Kreislaufbeschwerden von einem niedrigen Ft3 kommen?
  49. Thema: Neuland

    von Lou23
    Antworten
    11
    Hits
    2.028

    AW: Neuland

    Hallo Delphi,
    Ohrenschmerzen können meiner Erfahrung nach in Unterfunktion auftreten, so war es bei mir zumindest. Halsschmerzen kenne ich von Unverträglichkeiten bzw. Allergien, ist bei dir da in...
  50. Antworten
    5
    Hits
    1.248

    Beeinflusst Kontrastmittel die SD-Funktion?

    Hallo,
    müsste morgen zum MRT und vorher Kontrastmittel schlucken, kann sich das negativ auf die SD auswirken? Habe durch ne Grippe eh schon UF-Beschwerden, noch nen Einknick könnte ich bis zur...
Ergebnis 1 bis 50 von 105
Seite 1 von 3 1 2 3