Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: SanBa

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Die Suche dauerte 4,27 Sekunden.

  1. AW: Nahrungsergänzungsmittel: Vitamin D, K2, Magnesium

    Um die 15€ für 10 Spritzen. Plus Nadel und Co.

    Such‘ mal nach Pascoe VitB12. Das ist der Hersteller.
  2. Antworten
    20
    Hits
    893

    AW: Thema: Schnarchen.. was hilft wirklich?

    Abnehmen hilft häufig sehr gut, da das übermäßige Fettgewebe so weniger Druck auf die Atemwege ausübt.
  3. Antworten
    10
    Hits
    559

    AW: Plötzlich Wassereinlagerungen

    Bei 4kg innerhalb von 3-5 Tagen ist es definitiv Wasser.

    Wassereinlagerungen können sehr viele verschiedene Gründe haben. Zyklusbedingt, durch Sport, durch Hitze, Proteinmangel, Lymp- oder...
  4. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Nein, es sind gerade mal knapp 14 Tage seit der Umstellung.

    Wieso ist Novo keine gute Quelle? Prothyrid besser, weil noch niedriger teilbar?
  5. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Jetzt zur BE?

    Mit Novo 75 auf ein bzw. geteilt auf zwei mal war ich ja komplett überdosiert, weil ich das viele t3 auf einmal nicht vertragen habe. 75 LT habe ich schon mal genommen und war auch...
  6. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Niemand eine Idee?
  7. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Mal ein kurzer Zwischenstand:

    Die Dauermüdigkeit zeigt sich leider immer deutlicher. Ich schlafe viel, auch tief und ruhig, aber es fühlt sich an, als hätte ich gar nicht geschlafen. Ich komme...
  8. AW: Neue Werte - Arzt hilft mir nicht - Was soll ich jetzt tun?

    Eine klare Unterscheidung, was Depression und was die SD ist, gibt es leider nicht. Die SD kann auch Depressionen verursachen bzw. verstärken.

    Wer hat dich denn auf AD eingestellt? Wurden mehrere...
  9. Thema: Blutwerte

    von SanBa
    Antworten
    5
    Hits
    370

    AW: Blutwerte

    Wie geht es dir denn? Teilst du deine Thybon-Dosis auf? Wann war die letzte Thybon-Einnahme vor der BE?

    Es gibt mittlerweile einige Empfehlungen, die das Verhältnis von Thybon zu LT auf rund 1:15...
  10. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Gute Frage - ganz optimal ist die Einstellung sicher noch nicht, da ich nachmittags immer noch sehr müde werde, aber es ist besser als ohne LT und auch besser als mit einer ganzen Novo. Also wohl...
  11. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Ich habe schon um Prothyrid gebeten. Auch ziemlich direkt gesagt, dass ich das 1/8 Novo immer noch für zu viel halte. Sie wollte es partout nicht verschreiben, weil sie nicht an zwei Schrauben...
  12. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Aktuell geht’s mir eigentlich gut. Ist halt nach drei Tagen noch nicht wirklich aussagekräftig. Mit 50 LT plus 1/8 Novo morgens ist es besser als morgens und mittags je 1/8 Novo. Wenn ich nachmittags...
  13. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Ich aktualisiere gerade mal den Stand der Dinge:

    Seit Anfang Mai achtle ich mein Novo - nehme also 1/8 morgens und 1/8 mittags. Das hat nach rund einer Woche dazu geführt, dass mein...
  14. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Alles drei Nein.
  15. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Transferrin hat sie nicht genommen.

    HKT 42 [35-45]

    Für eine grobe Aussage, ob das ungefähr passt oder nicht, muss das doch wohl reichen? Oder fehlt jetzt noch was?
  16. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    CRP bei 1,1 [0-5] und der HB liegt bei 15,1 [11,6-15,5].
  17. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Ja, ich war auch erleichtert, dass sie diesmal wesentlich offener war.

    Kannst du noch was zu Ferritin und dem Eckchen vom 1/8 abbröseln sagen?
  18. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Heute war ich wieder bei der Hausärztin wegen der Besprechung der Blutwerte.

    Eisen bei 187 [60-180]
    Ferritin bei 41 [10-120]

    Holo-TC und VitD macht sie nächstes Mal mit den SD-Werten mit....
  19. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Sooo, ich achtle meine Novothyral mittlerweile seit gut einer Woche, da ich das Herzrasen, das Engegefühl in der Brust und den hohen Ruhepuls nicht mehr ertragen habe.

    Nächsten Freitag bin ich...
  20. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Raynaud sieht anders aus, das kenne ich von einer Freundin.

    Ob die Endokrinologin was taugt oder nicht, kann ich doch noch nicht sagen.
  21. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Und wieder warten...

    Die Hausärztin traut sich an die SD nicht ran, weil die Werte so komplett widersprüchlich zu meinem Befinden und der Dosis sind. Sie hat mich zur Endokrinologin überwiesen....
  22. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Ahhh, verstehe.

    Naja, zwischen kalten Füßen und dem, was ich seit einigen Jahren habe, ist schon ein Unterschied. Mein Freund nennt meine Hände nur noch Leichenfinger, weil sie so kalt, trocken...
  23. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Jein. Mir geht es mit Hormonen definitiv besser als ohne, aber optimal oder gut ist definitiv anders. Ich hatte eigentlich jedes Mal nach einer Dosiserhöhung zumindest kurzfristig eine Verbesserung....
  24. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Hast du Ideen, in welche Richtung man noch schauen könnte?
  25. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Gefühlt (ich weiß, das ist nicht allzu aussagekräftig) macht mich T3 zu jeder Zeit außer eben während des Nachmittagstiefs deutlich munterer und fitter. Deswegen würde ich es jetzt nicht direkt...
  26. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Was wäre denn dann in meinem Fall eine passende Anfangs-Dosis, wenn ich Prothyrid und LT nehmen möchte?

    Ich kann morgens und mittags wirklich nüchtern meine Tabletten nehmen. Ohne T3 bräuchte ich...
  27. Thema: wie weiter tun?

    von SanBa
    Antworten
    4
    Hits
    314

    AW: wie weiter tun?

    Darf ich fragen wo deine Blutdruck-Werte genau liegen?

    Ich habe zwar keinen Bluthochdruck, aber mein systolischer Wert ist auch im hochnormalen oder normalen Bereich, während der diastolische...
  28. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Meine bisherige Hausärztin will gar nichts am Medikament ändern und die Endokrinologin wollte ja ausschließlich das Kombipräparat verschreiben.

    Ich will das auch ehrlich gesagt nicht alles...
  29. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Seit gestern habe ich ein Blutdruck-Messgerät zuhause.

    Meine Werte schwanken über den Tag verteilt zwischen 130:70 und 120:80. Also absolut normal. Einzig der Puls ist auffällig. Da er mit 80-90...
  30. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Das ist MIR alles klar. Aber wenn die Ärzte halt nicht mitziehen, dann nützt das ziemlich wenig.

    Donnerstag bin ich bei einer neuen Ärztin. Mal gucken...
  31. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Eine neue Endokrinologin hat mir, nachdem ich ihr meine weiter andauernden Symptome geschildert habe, Novothyral verschrieben. Entweder das oder sie könne mir nicht helfen. Mehr LT wollte sie nicht,...
  32. AW: starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Danke schön! Der Link ist super. Werde ich direkt mitnehmen. Wie sie drauf ist, weiß ich leider nicht. Ich kenne sie ja noch nicht...

    Heute ist mir auch mal wieder sehr deutlich klar geworden,...
  33. AW: sehr starke gewichtszunahme vor allem bauch und oberbauch innerhalb weniger woche

    Tracken heißt Kalorien zählen. Am besten ist es wirklich mal eine Zeitlang alles, was in den Mund wandert, abzuwiegen. Und den Gesamtumsatz sehr konservativ zu berechnen. Die meist angegebenen...
  34. starker ft4-Abfall unter Novothyral (Werte im Profil)

    Hallo zusammen,
    da meine Frage in meinem alten Thread wohl untergegangen ist, eröffne ich nochmal ein neues Thema.

    Wie kann mein ft4-Wert unter Novothyral in den untersten Bereich des...
  35. Antworten
    4
    Hits
    261

    AW: Werte versch. Labore vergleichbar?

    Vielen Dank! ��
  36. Antworten
    4
    Hits
    261

    AW: Werte versch. Labore vergleichbar?

    Wieso ist das eigentlich so? Wennman in Prozent umrechnet, müsste es doch eigentlich egal sein?
  37. AW: sehr starke gewichtszunahme vor allem bauch und oberbauch innerhalb weniger woche

    Hallo,
    Wenn du so schnell zugenommen hast, wird es wohl Wasser und kein Fett sein. Um ein Kilo Fett zuzunehmen, müsstest du 7000kcal über deinen Bedarf gegessen haben. Das kann ich mir ehrlich...
  38. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Guten Morgen,
    ich habe mal noch eine Frage, die mir nicht ganz klar ist. Wieso ist mein ft4-Wert wegen des vielen T3s so niedrig? Ich nehme ja letztlich immer noch 75 LT. Damit hatte ich mal um die...
  39. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    11338
    Prinzipiell ist es schon so, dass es mir mit t3 etwas besser geht als ohne. Ich weiß halt nicht, ob es letztes Jahr im März so viel an meinem Befinden geändert hätte, wenn noch etwas T4...
  40. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Gut, dann also 75er LT und 20er Thybon.

    Das Thybon achteln und dann auf drei mal täglich aufteilen. LT wie früher morgens die komplette Dosis?

    Ich wiege nur 50kg. Wären die Achtel dann...
  41. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Danke!

    Dann also 75 LT und 3x2,5 Thybon? Oder mehr? Ich habe keine Ahnung, wie viel davon sinnvoll ist. Und die Ärztin ja leider auch nicht. Aktuell sind es ja 15 T3, aber eben auf einmal. Oder...
  42. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Ich werde nach Ostern nochmal zu ihr gehen. Letztlich ist ja im Novo auch nichts anderes drin als T4 und T3 einzeln. Soll sie sich mal nicht so anstellen!

    Ich habe wenig Lust bis September zu...
  43. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Tja, ich wünschte ich könnte mit meinem Hausarzt ‚verhandeln‘. Ist ja schon der zweite Arzt, der mir nur Novothyral verschreiben will und sogar noch höher dosieren möchte.

    An LT und Thybon...
  44. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    So, ich melde mich auch mal wieder.

    Die Ärztin, bei der ich letztes Jahr im März war, wollte mir beim Folgetermin kein zusätzliches LT mehr verschreiben, sondern hat mich vor die Wahl gestellt...
  45. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Wird gemacht! Vielen Dank für deine Hilfe.
  46. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Ja, das ist die gleiche Ärztin gewesen. Ich bin, was ich bisher so gehört habe, auch kein Fan von den Kombipräparaten, weil es ja nicht stückelbar ist.

    Also erstmal LT weiter erhöhen (um 12,5?)...
  47. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Ja, jeden Tag. Vielleicht MAL vergessen, aber so an 9/10 Tagen sicher genommen. Ich hatte das schon mal, dass die Tabletten den Spiegel kaum angehoben haben. Deswegen habe ich damals Infusionen...
  48. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Also ist die Überlegung der Ärztin mit T3 zusätzlich gar nicht so schlecht, oder? Weil nur ein hoher ft4-Wert reicht mir ja offenbar nicht.

    Hashimoto habe ich ja eigentlich nicht. Nur eine kleine...
  49. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    10857

    So, gerade kamen die neuen Werte.

    TSH über 1 erklärt mein furchtbares Befinden, aber wieso liegen denn die beiden freien Werte jetzt wieder so nah beisammen und wieso ist der ft4 wieder...
  50. Antworten
    53
    Hits
    3.669

    AW: Unterfunktion, Zysten und andauernde Symptome

    Dann hoffe ich mal, dass sie mir weiterhelfen kann. Bin gespannt auf die neuen Werte...

    Vielen Dank für eure Einschätzung!
Ergebnis 1 bis 50 von 71
Seite 1 von 2 1 2