Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 9 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 1,52 Sekunden; generiert vor 24 Minute(n).

  1. Antworten
    8
    Hits
    199

    AW: Bitte um Rat wegen L-Thyrox + Jod

    Auch wenn ich jetzt umgehend geteert und gefedert werde: Warum nur warten und nicht Jod (im Urin) messen lassen und erst dann Konsequenzen ziehen?

    (Alter bereits entdeckt)
  2. Antworten
    48
    Hits
    2.334

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Auf Befinden (bloß, nicht alles ist UF) und natürlich Werte, bei T3 unter Berücksichtigung des Langtextes :-)) . Niedrig ist nicht unbedingt niedrig, T3 hat die Einnahmespitze so ca. 2 Stunden nach...
  3. Antworten
    48
    Hits
    2.334

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Ja. (Das ist jetzt wenig Text :-)
  4. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Och ... ich wollte nicht darauf eingehen, aber der Unterschied zwischen <0,01 und 0,01 ist nun nicht wirklich relevant, trotz superfeiner Analysemethoden. Stark supprimiert ist stark supprimiert, in...
  5. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Ja, genau das habe ich befürchtet - am Anfang kann ein deutlicheres Hemmen angebracht sein, sonst kann einem passieren, dass die Werte noch höher gehen oder man insgesamt sogar mehr einnimmt, weil es...
  6. Antworten
    48
    Hits
    2.334

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Ich schließe mich Amarillis vollumfänglich an und füge hinzu:




    Nein. Die Schilddrüse entlässt täglich nicht mehr als ca. 6 mcg T3 in die Blutbahn. Eine kleine Schilddrüse dann vielleicht...
  7. Antworten
    40
    Hits
    1.903

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Schlomis M., ich habe auch nicht wirklich gemeint/gesagt, dass Basedow in Reinform vorliegt. Aber bei unerwartet hohen Werten und fT3 auch hoch sollte man die TRAK checken, sicherheitshalber. Mir ist...
  8. Antworten
    40
    Hits
    1.903

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Lilie, du hast vorher geschrieben:



    Ich kann das leider ohne Verlauf in diesen letzten Jahren nicht nachvollziehen. Nämlich, was im Profil steht, das sind fT4-Werte, die angesichts des...
  9. Antworten
    632
    Hits
    80.867

    AW: PPMB - Hilfe gesucht

    Ob es sinnvoll ist, weißt du - manche sind gelassen und lassen es sein, wer nicht so gelassen ist, schiebt jetzt vielleicht doch eine Fuffzigertablette nach. Aber wie gesagt - es spielt echt keine...
  10. Antworten
    632
    Hits
    80.867

    AW: PPMB - Hilfe gesucht

    Hallöchen Ann, lang nicht mehr gesehen. Ich hoffe, aus positiven Gründen ;)

    Also die morgige Dosis auf heute und morgen aufzusplitten ersetzt die verpasste Dosis nicht, rein logisch. Und deine...
  11. Antworten
    40
    Hits
    1.903

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Ich sage nichts ohne meinen Anwalt :biggrin: - ähm nein, ich wollte sagen: Ohne dass ein vernünftiges aktuelles Profil vorliegt.

    Die letzten Angaben haben nicht einmal eine Jahreszahl ... aber...
  12. Antworten
    40
    Hits
    1.903

    AW: Weiss nicht mehr weiter

    Denke auch ich. Kompensatorisch, Prozente, Umrechnen, irgendwie etwas erklären wollen, was an sich sonnenklar ist:

    Hieran:



    ist ja nichts wirklich fraglich. Oder meinst du, du könntest...
  13. AW: Schwanger - Thyroidkapseln gehen aus - Überbrückung mit Thybon - wie viel mg?

    Bei uns gibt es so genannte Forumsregeln, die besagen, dass medizinische Ratschläge per PN hier unerwünscht sind. Das hat einen guten Grund: niemand sieht, ob der Ratschlag auch stimmt. Ich weiß...
  14. Antworten
    5
    Hits
    273

    AW: B12 bei Magenentfernung

    Ja. Bloß weil man mögliche Nebenwirkungen bei Hochdosierungen nicht eingehender untersucht hat, heißt das noch lange nicht, dass es sie nicht gibt. Nicht alle Nebenwirkungen sind so offensichtlich,...
  15. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Nein. Was fehlt, ist keine bessere Technik, die ist heutzutage schon ganz beachtlich, sondern endlich eine Standardisierung. Der Thread ist alt, aber nur, weil ich mir all die neueren mit ähnlichen...
  16. AW: Starke Probleme seit Reduktion von L-Thyroxin. Bin ich überdosiert?

    Dein fT4 kann durchaus auch zu viel für dich sein. Das musst du dann selbst herausfinden (womöglich steigt der Wert nach Absetzen von Thybon). Also Geduld, warte noch ein wenig und dann Kontrolle. ...
  17. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Das ist gehäufte Erfahrung, die ich (und andere) hier mache(n), auch sehr pragmatisch gesehen. Am prägnantesten die namens "Aber-ich-bin-doch in-der-Norm"-Erfahrung bei 10 - 25 bis 28 pmol oder...
  18. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ein letztes Wort zur Hexenküche:

    Mein Nuk pflegte den Labor-Original-Referenzbereich 0,8 - 2,0 in seinem persönlichen Arztbrief einfach in 0,8 - 1,8 abzuwandeln. "Das ist realistischer, ist auch...
  19. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Also erstens rege ich mich nicht auf - finde aber Anmerkungen dieser persönlichen Art in sachlichen Beiträgen echt entbehrlich. Dein Profil gab mir eben Rätsel auf, denn wenn man oben einen pmol-Wert...
  20. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Doch:





    Das funktioniert so nicht, DH. Dabei gehen doch genau jene (alle) Referenzbereiche verloren, ohne die eine Interpretation schlicht unmöglich ist. Jeder Wert ist immer nur im dazu...
  21. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ich habe eine reine Verständnisfrage.

    Die Referenzbereiche von Nuk und Endo kämen für mich für eine Nüchternkontrolle nicht in Frage.

    Normal, für Nüchternkontrolle geeignet, sind die Bereiche...
  22. AW: Sonographie : Kann jemand den Befund übersetzen?

    Typisch Hashi wäre Echoarmut. Und wenn eine solche Echoarmut ungleichmäßig verteilt ist, sagt man "inhomogen" Auch Echoreichtum kann inhomogen verteilt sein, das ist dann ein vielleicht etwas...
  23. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    @Myrrdin:
    "frühe Behandlung" dürfte sich aber nicht einzig auf (hier sowieso mehr als zweifelhaft behandlungsbedürftige) Werte beziehen, sondern wohl auch auf einen Sono-Befund, der...
  24. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Das hört sich so an, mit diesem Morgens-/Abends-Rhythmus, als könntest du per Teilung der Dosis etwas erreichen, versuch es unbedingt.

    Eine andere Idee (aber mach es nicht jetzt, vielleicht...
  25. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Musst dich nicht entschuldigen, wenn du keine Ahnung hast.

    Die Antikörper bzw. deren Höhe hat eigentlich nichts damit zu tun, wie viel LT du brauchst, um dich wohl zu fühlen. 70 mcg waren für...
  26. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Unnötig. Wolfstrappkraut richtet nicht viel bis nichts gegen eine Überfunktion basedowscher Ausmaße aus. Kann evtl. Symptome lindern.
  27. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Kontrolle dort, wo die letzten Werte herstammen, hoffentlich.
  28. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Wenn jemand bei Thiamazol (Wirkstoff auch in Carbi) Haut-Nebenwirkungen bekommt, sind die Chancen bei Propylthiouracyl besser. ABer PTU wird heute nur im Notfall gegeben, das heißt Schwangeren in der...
  29. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Wenn es eine Nebenwirkung wäre, würde ich es nicht abtun als "nicht so schlimm". Ich habe bewusst nur gesagt: Wenn es nicht mehr wird und nicht juckt, kann man abwarten. Vorausgesetzt, es *ist*...
  30. Antworten
    33
    Hits
    932

    AW: Von Hashimoto zu Morbus Basedow?

    Ich kann dir auch nicht sagen, ob es davon kommt - vor allem, wenn es nicht juckt, Jucken wäre etwas eindeutiger. Hast du denn an der Stelle geschwitzt, bekommst du vom Schwitzen auch sonst Pickel...
  31. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Emilija, du kannst das mit den kleinen Schritten echt lassen. Nämlich, dein Blutspiegel wird sowieso nicht gleich höher springen, die neue Dosis kommt langsamer an (deswegen sagt man: BE nach 6...
  32. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Bitte meinen Text nicht zu verbiegen. Ich schrieb: "Ich guck mit Interesse und einem gewissen Bedauern zu."

    Da ist gar kein Schmunzeln und über Unterhaltung schrieb ich auch nicht. In diesem Baum...
  33. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Emilija, das ist ein RIESENschritt. Warum auf einmal so viel senken? Wenn 70 mcg für dich viel ist - das ist möglich, *aber* die freien Werte waren nicht wirklich hoch, dann senkt man nicht derart...
  34. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Was du beschreibst, ist die Konstellation unternormiges fT4, *dann*, aber erst dann, kompensatorisch erhöhtes fT3 bei einem erhöhten TSH. Im Forum wurde daraus öfter "niedriges fT4, (verglichen damit...
  35. Antworten
    1
    Hits
    123

    AW: Optimale Werte in der Stillzeit

    Du stellst Werte ein unter 100 LT, sagst nicht einmal, wann sie entstanden sind (noch schwanger?) und fragst uns *ohne* aktuelle neue Werte, ob du hochgehen kannst?

    Dein *uns* bekannter letzter...
  36. Thema: Meine Werte

    von panna
    Antworten
    54
    Hits
    5.440

    AW: Meine Werte

    Die Abnahme der Knochendichte ist ein stiller "Langzeitprojekt" und, klar, so lange schmerzfrei, wie keine Brüche passieren. Das sind dann nicht die spektakulären Oberschenkelhalsbrüche, die man ja...
  37. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    PS
    Vielleicht guckst du dir mal diesen Baum an, zumindest die Dosis, die auf S. 1 steht, und dann diejenige, die auf der momentan letzten Seite steht: ...
  38. Thema: 1. Rezidiv!?

    von panna
    Antworten
    201
    Hits
    45.289

    AW: 1. Rezidiv!?

    Denke ich auch, bini.
  39. Antworten
    208
    Hits
    14.395

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Meine Meinung war und ist:
    Das war damals kein Schub. Du hast deine Schilddrüse und deinen Regelkreis mit dem Erhöhungsgalopp ( nachdem bei 37 Werte vorlagen, bei denen nichts wirklich dafür...
  40. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Du hast von 70 LT reduziert, nicht? Das ergab dann nach nicht wirklich langer Zeit diese Werte, anderes Labor (genaues Datum wäre besser):



    und du nimmst noch 50? die 25 morgens war eine...
  41. Antworten
    24
    Hits
    1.247

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Da geht es vor allem um T3 und nicht um T4.
  42. Antworten
    24
    Hits
    1.247

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Wenn, dann womöglich an T3, bei Sport. (bei Stress ... naja. Aber egal:) Sollte ein Mehrbedarf da sein, genau darauf ist die ganze Umwandlungsprozedur in T3 ausgerichtet: bedarfsgerecht zu...
  43. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Dagegen hilft das Reduzieren.

    Was die Zusatzstoffe angeht, Mannitol hat erst in größeren Mengen (als die Winzmenge Hilfsstoff) Nebenwirkungen, die sich allerdings nicht als Angst, Schwäche und...
  44. Antworten
    48
    Hits
    2.219

    AW: Unverträglichkeit/Überdosierung B-Vitamine

    Der Körper ist ein Großmeister, schon, wenn man ihn bei der Arbeit nicht allzu sehr stört ;). Was ich nämlich nicht ganz verstehe: Warum du überhaupt Mängel befürchtest? Man muss ja nicht gleich...
  45. Antworten
    174
    Hits
    22.127

    AW: Er ist wieder da :(

    Vielleicht tut er das ja, nur hat das Labor die Methode geändert?

    Die TRAK haben sich ja nicht mehr groß geändert. Aber sie klammern sich nur noch mit dem kleinen Finger :)
  46. Antworten
    174
    Hits
    22.127

    AW: Er ist wieder da :(

    Das ist keine leichte Abweichung, sondern eine komplett andere Messmethode. Aber wäre es die gleiche Messmethode und sogar die gleichen Referenzbereiche aber ein anderes Labor, auch dann würde...
  47. AW: Schwangerschaftstest positiv, Z.n. Total Op bei Basedow

    *kicher* Sehr gut, optimal. Erst nehmen, gar nichts merken, und dann lesen.

    Du nimmst es jetzt seit vier Wochen, bei dir dann wohl alles fein.
  48. AW: Schwangerschaftstest positiv, Z.n. Total Op bei Basedow

    Das heißt, du nimmst die Neuen ,- seit wann genau?das kann evtl wie eine kleine Erhöhung ausgewirkt haben wegen der angeblich erhöhten Bioverfügbarkeit. Dann beschaffe dir bitte die neuen 25-er dazu
  49. AW: Schwangerschaftstest positiv, Z.n. Total Op bei Basedow

    Bitte nicht. Erstens, 5 mcg mehr ist etwas mager. Zweitens, du solltest unbedingt genau das nehmen, was du *jetzt* nimmst, die Bioverfügbarkeit ist anders beim neuen Euthyrox. Das musst du nicht...
  50. AW: Schwangerschaftstest positiv, Z.n. Total Op bei Basedow

    Fein, jetzt hast du beinahe 4 Wochen unter 175 LT. Ich hole mal die Werte her:




    GsD ist dein fT4 noch immer gut, aber jetzt würde ich klar erhöhen - ich denke mal, um 12,5 mcg ginge klar,...
Ergebnis 1 bis 50 von 445
Seite 1 von 9 1 2 3 4