Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Alice1984

Seite 1 von 7 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. Antworten
    3
    Hits
    367

    AW: Alles paletti oder doch nicht?

    Das mit dem kalten Hintern und den kalten Oberschenkeln kenne ich auch und fällt mir immer wieder aufs Neue auf! Ist ganz schön nervig und unangenehm. Denke aber dass das eher durchblutungsbedingt...
  2. AW: L-Carnitin gegen ÜF Symptome - Einfluss auch auf gute Einstellung?

    Es gibt auch andere Anwendungsgebiete für L-Carnitin. Von Fatburner Wirkung habe ICH nichts gesagt ;)
  3. AW: L-Carnitin gegen ÜF Symptome - Einfluss auch auf gute Einstellung?

    Ok, danke panna. Also das heißt, es entstehen durch Carnitin keine UF Symptome bei richtiger Einstellung?

    Wie ist dann die Wirkungsweise? Kann man das laienverständich erklären? Für mich war es...
  4. L-Carnitin gegen ÜF Symptome - Einfluss auch auf gute Einstellung?

    Hallo Zusammen,

    es ist ja so, dass L-Carnitin gegen ÜF oder ÜD Symptome zu helfen scheint und es scheinbar auch Studien dazu gibt, die belegen, dass L-Carnitin den Eintritt der SD Hormone in die...
  5. Antworten
    3
    Hits
    176

    AW: Kupferkette/Kupferspirale

    Hier, Kupferspirale! Keine Probleme seit fast 3 Jahren. Lediglich etwas stärkere Regelschmerzen und Blutungen als vorher, ist aber auszuhalten. Für mich persönlich überwiegen eindeutig die Vorteile....
  6. Antworten
    15
    Hits
    569

    AW: Wann wieder zur BE?

    Vielleicht hilft dir diesbezüglich diese Seite ein bisschen: https://cronometer.com/
    Gibt in Bezug auf Mikronährstoffe finde ich zumindest eine gute Richtung! Man muss halt aufpassen bei der...
  7. AW: immer noch Trockene Schleimhäute und Augen - Vitamin A?

    Vielen Dank! Ich denke ich werde mir ein NEM besorgen und mal mit vorsichtig mit einer umgerechneten "100 g Leber pro Woche" Dosis beginnen :) Vielleicht kann ich mich dann auch durchringen und die...
  8. AW: immer noch Trockene Schleimhäute und Augen - Vitamin A?

    Danke Irene, das ist echt interessant!

    Ist es eigentlich egal ob es sich um welche Retinolform es sich bei einem NEM handelt?
  9. AW: immer noch Trockene Schleimhäute und Augen - Vitamin A?

    Ach ja, das stimmt natürlich :_o: Danke für den Hinweis!

    Somit wäre es also kein Mangel, das ist gut. Aber trotzdem ist der Wert nicht gerade üppig wenn der Referenzbereich bis 2,0 geht und die...
  10. AW: immer noch Trockene Schleimhäute und Augen - Vitamin A?

    Ich hab ja wieder um 6,25 erhöht, ich brauche aber definitiv kein hohes fT4. Carnitin hab ich damals wegen meinen starken Herzrhythmusstörungen genommen, was auch extrem gut geholfen hat. Allerdings...
  11. immer noch Trockene Schleimhäute und Augen - Vitamin A?

    Da ich ja immer noch auf der Suche nach der Ursache meiner trockenen Augen und Schleimhäute bin, habe ich mal meinen Vitamin A Wert im Blut bestimmen lassen. Ich weiß mittlerweile, dass eine...
  12. Antworten
    3
    Hits
    390

    AW: NEM Einnahme optimal anpassen

    Ich habe Eisen und Zink im täglichen Wechsel abends auf der Bettkante genommen! Hat gut funktioniert, mein Ferritin ist zuverlässig gestiegen!

    Als Tropfen kenne ich nur Vit D und B12, aber da...
  13. AW: Hanföl und Leinöl - Auswirkungen auf freie Werte und Befinden?

    War nicht böse gemeint! Ich wollte nur damit sagen, dass ich es nicht überbewerten würde, wenn du bisher noch keinen direkten Zusammenhang bemerkt hast!

    Vor allem wenn du es eben regelmäßig isst,...
  14. AW: Hanföl und Leinöl - Auswirkungen auf freie Werte und Befinden?

    Ich glaube nicht, dass jeder was bemerkt! Außerdem stellst du dich ja deinen Lebensgewohnheiten nach ein, somit denke ich nicht dass du hier ein Problem suchen musst, wenn du bisher nichts bemerkt...
  15. AW: Hanföl und Leinöl - Auswirkungen auf freie Werte und Befinden?

    Also bei mir wars damals wirklich nur beim Öl. Wenn ich jetzt mal ne Semmel mit Leinsamen oder so esse, merke ich nichts. Ist halt auch eine andere Menge. Wobei ich die geschroteten Leinsamen seitdem...
  16. AW: Krankheitsgefühl, Grippegefühl, Halsschmerzen - Autoimmunprozess? Einstellung?

    Also das ich kann mich noch gut erinnern wann ich dieses Gefühl, das in der Tat wie eine Erkältung ohne Schnupfen ist, das erste bemerkte. Es war im Winter 2016, ein paar Monate nach der Diagnose....
  17. AW: Krankheitsgefühl, Grippegefühl, Halsschmerzen - Autoimmunprozess? Einstellung?

    An PMS hab ich auch gedacht. Aber das passt absolut nicht, es kommt wie gesagt zu allen möglichen Zeiten!

    Allergien hab ich keine!

    Aber zumindest alleine bin ich nicht damit :rolleyes:
  18. AW: Krankheitsgefühl, Grippegefühl, Halsschmerzen - Autoimmunprozess? Einstellung?

    Danke für deine Erfahrung! Wenn es dafür die Erklärung ist, kann ich auch gut damit leben. Aber mir lässt es einfach keine Ruhe, denn ich finde als Symptom liest man relativ selten davon. Und...
  19. Antworten
    10
    Hits
    542

    AW: Allgemeine Fragen

    Auf jeden Fall hab ich es bei Überdosierung, da definitiv. Es ist ein unangenehmes inneres Vibrieren das einen irre macht.

    Ich hatte es aber auch diesen Sommer mal und ich befürchte jetzt im...
  20. AW: Krankheitsgefühl, Grippegefühl, Halsschmerzen - Autoimmunprozess? Einstellung?

    Also ich hab auf jeden Fall TPO und TG AK. Ich hab sie jetzt nicht im Kopf irgendwas um die 3000 und im Befund vom NUK stand diesen Februar "deutlich stärkerer Autoimmunprozess als zu Beginn der...
  21. Antworten
    23
    Hits
    1.262

    AW: Nächtliches Einschlafen der Hände

    Ich hab das auch. Fast täglich, teilweise so stark dass ich denke meine Hand ist abgestorben. Vor allem in den kleinen und Ringfingern.

    Mein Herz ist allerdings laut 2 Kardiologen kerngesund.
  22. Antworten
    10
    Hits
    542

    AW: Allgemeine Fragen

    Nö, kann man definitiv nicht verallgemeinern! Kannst als Beispiel gerne mal in mein Profil schauen! Ich nehme seit fast einem Jahr 2x2,5 mcg Thybon und hatte erst kürzlich ein 4er TSH...
  23. Krankheitsgefühl, Grippegefühl, Halsschmerzen - Autoimmunprozess? Einstellung?

    Hallo Zusammen,

    ich finde auf ein Thema einfach keine schlüssige Erklärung. Ich habe manchmal das Gefühl, ich kriege eine leichte Grippe, fühle mich etwas fiebrig, habe aber kein Fieber und auch...
  24. AW: Cellulite, Lipödem..was hab ich?? Verzweifelt :'(

    Genau das ist ja der Punkt. Funktionieren muss es. Und wenn es das nicht tut, muss man die Fehlerquelle finden.

    Bin gespannt was Kleine Elfe berichten wird! Wenn sie (hoffentlich nicht) an...
  25. AW: Cellulite, Lipödem..was hab ich?? Verzweifelt :'(

    Also ich versteh auch nicht, wieso du nicht einfach mal ne Woche dein Essen abwiegst. Wenn ich diäte, wiege ich von der Tomate bis hin zur Milch in den Kaffee alles. Weils erfahrungsgemäß einfach...
  26. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Danke ;)
  27. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Jetzt nochmal zusammengefasst, wenn Vit D und Calcium gut in der Norm sind, kann ich mir PTH sparen, richtig? Es geht wirklich nur drum, einen evtl. Vit D Mangel in Hinblick auf die Knochengesundheit...
  28. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Aber man erkennt hier nur einen Mangel oder? Keine evtl ÜD zb?
  29. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Danke Dini!

    Zum guten Vitamin D Spiegel, ich hab mal irgendwo von einer Studie mit Weinbauern in Sizilien (?) und ähnlich häufig in der sonne arbeitenden Personen gelesen. Da wurde beobachtet wie...
  30. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    War da nicht was dass man Knochendichte nur bis Anfang 20 oder sowas aufbauen kann und hinterher nur halten? Und was ich - wie gesagt überflogen hab - stand doch in der Studie dass Viramin D die...
  31. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Wie gesagt bin ich Laie und es gibt hier sicher Leute mit mehr Wissen. Aber ich denke, wenn ich in jungen Jahren schon dafür sorge einen vernünftigen Vit D Spiegel zu haben (50, nicht 80 oder sowas...
  32. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Ich hab’s jetzt nur überflogen, aber solche Studien mit Personen Ü55 durchzuführen ist für mein laienhaftes Verständnis sowas wie Themaverfehlung!?
  33. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Ich bin natürlich nicht so professionell unterwegs wie du und finde deshalb auch nicht alle relevanten Studien sofort auf Knopfdruck, aber schau mal hier zumindest als Überlegung:
    ...
  34. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Außerdem ist ja der Sinn von einem guten Vitamin D Spiegel nicht nur die Krebsprävention... Soweit ich weiß, ist der positive Effekt auf die Knochendichte ja unbestritten?
  35. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Ich schätze deine "Weniger ist mehr" Meinung meistens sehr! Aber man kann nicht alles über einen Kamm scheren. B-Vitamine sind was anderes Omega 3 und...
  36. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    War die Vital Studie nicht die, bei der die homöopathischen Mengen Omega 3 verwendet wurden? Nämlich genau gesagt 1 g statt der in älteren Studien nachgewiesenen wirksamen Menge von 3 g täglich?
    ...
  37. Antworten
    55
    Hits
    1.750

    AW: Vitamin D auffüllen

    Same here! Ich halte nicht mal im Sommer mit 4.000 meinen Wert... Hab das auch wirklich mal genau kontrolliert im Blut! Meine Erhaltungsdosis beläuft sich auf ca. 7-8.000 Einheiten
  38. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Also das erste was bereits rumkommt ist leichtes inneres Vibrieren 3 Stunden nach der ersten 88er Einnahme :rolleyes:

    Aber das werte ich jetzt zwar mal als Steigerungssymptom aber versuche ruhig...
  39. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    So, nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe, werde ich doch auf 88 zurückgehen. Ich hab mich damals einfach zu gut gefühlt, als dass es sooo falsch sein könnte. Ich hab nochmal die letzten...
  40. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Nein, dafür bräuchte ich ja Vergleichswerte :)

    Ok, ich habs verstanden, ich kann aus den Werten nichts schließen :rolleyes:

    Somit gibt's nur zwei Überlegungen, zurück auf 88 weil ja vor der...
  41. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Und nochmal eine generelle Verständnisfrage: Es ist nur fT3 gesunken, fT4 ist gleichgeblieben. D.h. es wird vermehrt in rT3 umgewandelt, oder?
  42. Antworten
    6
    Hits
    847

    AW: Histamin und Schilddrüse

    Worauf ich in erster Linie hinaus will, ist es eine zu hohe Dosierung von LT oder grundsätzlich die Zufuhr von T4 von außen, die bei manchen eine HIT Verstärkt/Auslöst. Und würde dann ggf. Splitten...
  43. Antworten
    6
    Hits
    847

    AW: Histamin und Schilddrüse

    Danke! Mal sehen was mein medizinisches Verständnis und mein (eigentlich nicht so schlechtes) Englisch so hergeben :biggrin:
  44. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Ich war zu neugierig als dass ich die BE beim Hausarzt (Labor 1) absagen konnte :biggrin:

    11.11.2019
    TSH: 3,46 (0,27-4,2)
    fT3: 2,33 (2,0-4,4)
    ft4: 1,35 (0,9-2,0)

    Hier sehen die Werte gar...
  45. Antworten
    6
    Hits
    847

    AW: Histamin und Schilddrüse

    Der Thread ist zwar schon etwas älter, aber das würde endlich meine bisher nicht zuordenbaren Symptome erklären! Ich habe zeitweise immer Probleme mit (vermutlich Histamin): Blähbauch,...
  46. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Seit ich den B-Komplex abgesetzt habe, geht's mir tatsächlich wesentlich besser! Vor allem die Kopfschmerzen, der Druck auf den Augen und die Müdigkeit sind weg. Ich hatte dann mal für eine Woche...
  47. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Danke Dragophine, es ist schön wenn jemand nicht nur "wieso musst du noch abnehmen" sagt :biggrin:

    Mir geht's in erster Linie tatsächlich um die Werte, weil ich irgendwie schon eine regelrechte...
  48. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Habe mich mal ein bisschen in das Thema Kaloriendeduktion/Diät vor allem bei bereits schlanken Sportlern und fT3 eingelesen. Diesen Artikel hier fand ich ganz interessant, falls es jemanden...
  49. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Nein, einen Mangel hab ich nicht. Aber ich kontrolliere den Wert regelmäßig im Vollblut und der befindet sich bei Dauereinnahme immer in der Mitte der Norm. Empfohlen hat es mir damals tatsächlich...
  50. AW: Jetzt zu viel gesenkt? Ergebnis langfristiger Reduzierung, bitte um Einschätzung!

    Ich hab ja bisher Selen immer zusammen mit LT genommen, seit Ende Oktober nehme ich es aber getrennt (Selen erst eine halbe Stunde nach LT). Vielleicht steigt dadurch die Bioverfügbarkeit von LT...
Ergebnis 1 bis 50 von 314
Seite 1 von 7 1 2 3 4