Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Irene Gronegger

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,75 Sekunden.

  1. AW: Benötige Hilfe bei meinen Werten bei Diagnose Hashimoto

    Tropfen könnte man umfüllen und verdünnen, z.B. mit Wasser und klarem Schnaps.

    Vitamin D nimmt man immer zu einer fetthaltigen Mahlzeit.
  2. AW: mit tiefen Werten nicht müde. Kann das sein?

    Falls du mit T3 überdosiert bist, was wahrscheinlich ist, wäre das gar kein Problem. Runterschleichen ginge auch, nur schieb nicht jede auftauchende Unannehmlichkeit auf scheinbar fehlendes T3. Deine...
  3. AW: mit tiefen Werten nicht müde. Kann das sein?

    Progesteron schadet zumindest nicht, daher würde ich vorrangig T3 reduzieren.

    Und ja, wenn du mit Prothyrid eingestiegen bist, weißt du nicht, ob 5 oder 7,5 µg auch gereicht hätten.
  4. AW: Welche Schilddrüsenmedikamente sind gut verträglich, bezüglich Muskelbeschwerden?

    Hier im Forum war mal einer, dessen Muskelschmerzen durch Sport besser wurden.

    Bei den verschiedenen LT-Präparaten würde ich drauf tippen, dass sie unterschiedlich stark wirken und deshalb...
  5. AW: mit tiefen Werten nicht müde. Kann das sein?

    Ich hab mir dein Profil angeschaut: Du bist bei T3 gleich mit Prothyrid eingestiegen, statt dich ranzutasten.

    Ich würde jetzt an deiner Stelle bis zur nächsten BE probehalber auf drei Dosen zu 2,5...
  6. AW: mit tiefen Werten nicht müde. Kann das sein?

    Ich hätte LT nach den letzten FT4-Werten auch erhöht, aber nicht um 25 µg.

    Hoch-normales FT3, vermutlich morgens 10 Stunden oder mehr nach der letzten Einnahme gemessen - das zeigt doch, dass die...
  7. Antworten
    74
    Hits
    2.449

    AW: Psyche oder doch Schilddrüse?

    Überfunktion ist das schon mal keine, siehe TSH. Für weitere Details brauchst du die Referenzbereiche.
  8. Antworten
    74
    Hits
    2.449

    AW: Psyche oder doch Schilddrüse?

    Stell dir ein positives Ziel vor. Das hat nämlich Einfluss auf den Gesprächsverlauf.
  9. Antworten
    74
    Hits
    2.449

    AW: Psyche oder doch Schilddrüse?

    Dabei geht es nur um die Vergrößerung, aber die deckt nicht alle Symptome ab.

    Ruf heute beim Endo an und mach einen Termin, sonst lässt du dich noch vom Hausarzt mürbe quatschen, falls dein TSH in...
  10. Antworten
    74
    Hits
    2.449

    AW: Psyche oder doch Schilddrüse?

    Der Hausarzt wird wahrscheinlich keine vollständige Diagnostik machen, daher ist auch der Endo-Termin wichtig.
  11. Antworten
    74
    Hits
    2.449

    AW: Psyche oder doch Schilddrüse?

    Lass die Schilddrüsenwerte beim Hausarzt machen, das geht auch kurzfristig. Und lass dir zusätzlich einen Termin in einer endokrinologischen Praxis geben. Früher ein grenzwertiger Wert, heute diverse...
  12. Antworten
    8
    Hits
    365

    AW: Jucken der Ohren

    Geht teils auch mit Staub aufwirbeln ...
  13. AW: Was könnt Ihr mir raten, Nahrungsergänzung bei Müdigkeit, Hashimoto

    Wenn du vorsichtig erhöhst, ist es nicht unbedingt gleich supprimiert und kann sogar im Normbereich bleiben. Vielleicht genügt das ja.

    Und unter supprimiert versteht übrigens jeder was anderes,...
  14. AW: Was könnt Ihr mir raten, Nahrungsergänzung bei Müdigkeit, Hashimoto

    Du könntest ja als Kompromiss mit dem Arzt fürs Erste ein niedrigeres TSH anstreben, weil bei einem TSH um 1 dein FT4 ganz unten war. Und dann sehen, was das bringt.
  15. AW: Natürliche Schilddrüsenhormone (NDT) nüchtern nehmen oder egal?

    Ein wesentlicher Grund dürfte sein, dass der T4-Anteil im Extrakt niedrig ist.

    Der Extrakt ist zwar natürlich, was das Ausgangsmaterial angeht, aber das T3-T4-Verhältnis ist für Schweine...
  16. AW: Was könnt Ihr mir raten, Nahrungsergänzung bei Müdigkeit, Hashimoto

    Zwei Kommas in einer Zahl gibt es nicht. Die sollen das klären.

    Du kannst Schilddrüsenhormone nicht durch Nahrungsergänzung ersetzen.

    Du brauchst keinen Superarzt, sondern vermutlich einen,...
  17. AW: Niedriger TSH, freie Werte mittig, Befinden mies

    Ich glaube nicht an ein Wohlfühlverhältnis: Falls FT3 individuell zu niedrig ist, wird es z.B. nicht besser, wenn FT4 auch zu niedrig wäre. Man braucht halt passende Werte, im Idealfall bei beiden.
  18. AW: Niedriger TSH, freie Werte mittig, Befinden mies

    Wie sind denn die Werte bei diesem Labor, wenn es dir gut geht?
  19. AW: Schilddrüse geschrumpft von Thyroxin?!

    Das schließt das Hashimoto nicht aus.

    Andere Schilddrüsenentzündungen fallen übrigens durch starke Schmerzen auf.
  20. AW: Schilddrüse geschrumpft von Thyroxin?!

    Das muss nicht vom LT kommen, das kann auch Hashimoto selbst sein.

    Ob nun 5 oder 1,7 ml .... das bringt sowieso nicht viel. Bemühe dich einfach um die optimale Dosis.
  21. Antworten
    5
    Hits
    491

    AW: Zu wenig Tabletten im Urlaub

    In vielen Ländern gibt es LT in der Apotheke rezeptfrei. Wenn nicht, frag andere Urlauber nach ein paar Tabletten. Solange kein Jod drin ist, macht es für paar Tage nichts, dass es andere Tabletten...
  22. Antworten
    58
    Hits
    6.607

    AW: Hashimoto oder doch etwas anderes?

    Das kommt drauf an, warum der Wert so niedrig ist: Aufnahmestörung, vegane Ernährung, Magenschutz ...? Ich würde das klären.
  23. Antworten
    58
    Hits
    6.607

    AW: Hashimoto oder doch etwas anderes?

    Was ist mit dem niedrigen B12-Wert? Ich würde da auch auffüllen.
  24. Antworten
    4
    Hits
    346

    AW: Novothyral reformuliert 2018?

    :good: Hatte übersehen, dass einmal das Natrium nicht mitgerechnet ist.
  25. Antworten
    4
    Hits
    346

    AW: Novothyral reformuliert 2018?

    Ich denke, das ist nur genauer dargestellt als vorher.

    Euthyrox wurde neu formuliert (was die Zusatzstoffe betrifft), Novothyral soweit ich weiß nicht. Vielleicht hat man wegen der angeblich...
  26. AW: Ganz schlimme Verstopfung - wieder mit dem Rauchen anfangen?

    Also wenn überhaupt, dann mit Dampfen. Unter den zahlreichen Giften, die in Zigaretten sind, ist Nikotin dasjenige, das noch relativ ungefährlich ist, keinen Krebs verursacht und außerdem abführend...
  27. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Also eine Behandlung der Unterfunktion mit Hashimoto- und Basedow-Schüben (und dem zugehörigen Wertechaos): Da steige ich aus und gehe mit Panna in den Feierabend.
  28. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Kann sein, ich stecke nicht drin, weil ich quasi beides habe.

    Und wenn ich meine Krankheitsphasen vor der Diagnose richtig deute, hat mir Jod sowohl in Sachen Hashimoto geschadet als auch bei...
  29. AW: ft3 & ft4 am Tag nach Sport - hat jemand Erfahrungen?

    Vielleicht auch, dass man übertrieben hat.

    Es gibt von der erfahrenen Userin Ingma einen länderen Thread über ihren Trekkingurlaub und wie sie T3 und T4 angepasst hatte (ohne Werte). Nur als...
  30. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Es ist ein bisschen so, als würde ich in ein Forum für Insulinresistenz gehen, wo die meisten dick sind, und dann schreiben: Also ICH kann jeden Tag eine Tafel Schokolade essen und habe locker...
  31. Antworten
    1
    Hits
    340

    AW: 8. SSW - Werte

    Und dein FT4 ist auch noch unter der Mitte. Wenn du die Dosis reduzierst, wird FT4 wahrscheinlich sinken. Ich fände dein TSH auch ohne Schwangerschaft nicht bedenklich, mein Wert sieht meistens...
  32. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Um welche Nutztiere handelt es sich da, und in welchem Land? Was ist die Quelle deiner Info?

    Normalerweise nimmt man dafür Kaliumjodid o.ä. Algen sind ja teurer und der Jodgehalt ungenauer.
  33. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Manche Hersteller überwachen den Jodgehalt. Das ist auch bei mit Algen jodiertem Salz aus dem Bioladen so. Auch da weiß man recht genau, wie viel man aufnimmt.
  34. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Nicht alle Algenarten fallen durch extreme Jodgehalte auf, aber in Kelp sind halt mehrere drin.

    Kelp = Tangwald: https://de.wikipedia.org/wiki/Tangwald

    Wenn man das unbedingt nehmen will,...
  35. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Okay, das klingt eher so, als ob es am Zink selbst liegen würde.
  36. Antworten
    9
    Hits
    600

    AW: Vermutung auf Hashimoto

    Ich finde die Werte unauffällig, aber auch bei unauffälligen Werten könnte man Hashimoto oder Knoten haben. Deshalb ist der Facharzttermin sinnvoll und wichtig. Lass hinterher alles ausdrucken.
    ...
  37. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    So speziell ist die Frage nicht: Es gibt eine Basisautonomie der Schilddrüse, die nicht nach TSH, sondern nach Jodangebot arbeitet. Ob das auch bei dir funktioniert, hängt vom funktionierenden Gewebe...
  38. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Welche Zinkverbindung ist das?
  39. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Ja, solange man nur Thyroxin nimmt. Wenn man denkt, dass hohes T4 eh keine Symptome macht (weil angeblich Forenmythos) und dann das eventuell zu niedrige FT3 mit extra T3 behandelt, ohne probehalber...
  40. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Ich zum Beispiel.

    Dass T4 eben nicht nur Speicher ist und T3 und T4 tendenziell unterschiedliche Effekte haben, ergibt sich aus manchen Studien: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23690311
    ...
  41. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Ja.



    Was verstehst du unter Verhältnis? Dass Werte weit abseits der eigenen Wohlfühlwerte nix taugen, hast du ja bereits gesagt. Und dass die Werte in Prozent gleichauf liegen müssen, hast du...
  42. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Dein Beitrag ist sehr kategorisch formuliert, daran liegt es.
  43. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Maja, ich glaube, du machst jetzt den selben Fehler wie viele Ärzte: Du versuchst aufgrund theoretischer Überlegungen und aus der Literatur heraus den Leuten vorzuschreiben, wie es ihnen bei welchen...
  44. Forschung AW: "ÜF-Symptome" durch hohes fT4 - ein Forummythos

    Kein Mensch will ÜF-Symptome haben.

    In deinem Link geht es laut Überschrift um intrazelluläres FT3. Das wird doch beim Arzt gar nicht gemessen.



    Kann passieren, muss aber nicht. Mein FT3...
  45. Antworten
    198
    Hits
    14.178

    AW: Schneller Fall nach Reduzierung

    Nimmst du ein Antiallergikum?
  46. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    FT4 wirkt schon auch direkt, sonst könnte ein Mangel bei gutem FT3-Wert keine Probleme machen. Aber dass T3 offensiver wirkt, stimmt schon, das ergibt sich quasi auch aus der kürzeren Halbwertszeit.
  47. Antworten
    198
    Hits
    14.178

    AW: Schneller Fall nach Reduzierung

    Nichts Bestimmtes, ist ja recht unspezifisch.
  48. Antworten
    198
    Hits
    14.178

    AW: Schneller Fall nach Reduzierung

    Hast du dich in der letzten Zeit mal gründlich durchchecken lassen, ich meine jetzt körperlich? Es kommt nicht immer alles von der Schilddrüse und den Nebennieren. Also ein Checkup, mit Blutbild,...
  49. AW: Altes Euthyrox vs andere T4 Präparate

    Ach so. Mittlerweile ist es ja anerkannt, dass man nicht aus Kostengründen das Präparat wechseln sollte.
  50. AW: Altes Euthyrox vs andere T4 Präparate

    Was meinst du mit unwirtschaftlich? Wenn es schwächer sein sollte, nimmt man halt mehr.

    Eine medizinische Studie untersucht jedenfalls nicht, ob der Hersteller genug Gewinn macht ...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4