Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: London

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,25 Sekunden.

  1. AW: Krankheitsgefühl trotz Ärzte allerdings kerngesund

    Es ist die dunkle Jahreszeit, die viele Menschen müde macht. Ich leide in diesen grauen, dunklen Monaten auch immer verstärkt unter Müdigkeit.

    Das Gefühl zu Schielen ist allerdings schon etwas...
  2. AW: D3 Substitution und Unsicherheit und Verständnisproblem zu Vit K2

    Ich hatte bei meinem letzten Check eine sehr hohe Blutgerinnung, was mich auch ein wenig erschreckt hat. Zudem habe ich über einen längeren Zeitraum Vitamin K2 genommen und zwar in hoher Dosis. Ich...
  3. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Ich glaube, dass die Welt viel unsicherer ist als wir uns vorstellen können. Vielleicht bricht morgen ein Krieg aus oder wir werden vertrieben oder umgebracht, was nützen einem dann schon ein paar...
  4. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Naja, die kenne ich gar nicht. Schilddrüsenhormone sollte man sich grundsätzlich auch von einem Arzt verordnen lassen, denn die braucht man ja meistens lebenslang. Experimente sind hier viel zu...
  5. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Ja, es hat sich sehr viel verändert hier in Deutschland und natürlich hast Du recht, wenn nun alle anfangen zu hamstern, wird die Situation mit Sicherheit nicht gerade besser.
  6. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Also 10.000 Euro Strafe das kann ich mir nicht vorstellen, da müsste dann ja jeder der nicht so viel Geld hat mit einer Freiheitstrafe rechnen. Und das wegen einer Hormoncreme...:rolleyes:
    ...
  7. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Ja, Biovea hat seine Läger in UK aufgelöst, wegen dem bevorstehenden Brexit. Ich denke mal, fast alle Hormone die rezeptfrei in der EU verkauft wurden, stammten aus UK, die hatten da eine...
  8. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Wenn die Nachfrage größer ist als die Produktion, passiert so etwas. Ich habe auch schon des Öfteren monatelang keine Pfefferminzöl Kapseln bekommen können, auf jeden Fall nicht hier in Deutschland...
  9. Antworten
    47
    Hits
    1.683

    AW: Lieferschwierigkeiten bei Euthyrox

    Lieferschwierigkeiten bei Hormonen gibt es doch mittlerweile sehr häufig. Mehr als ein Jahr lang war Estreva Gel (Estradiol) nicht verfügbar. Gestern wollte ich Ovestin Creme in der Apotheke kaufen,...
  10. Antworten
    35
    Hits
    2.482

    AW: Schub durch Impfung?

    Nein, Internetquellen habe ich keine, man liest eigentlich nur immer Gutes über das Vitamin. Ich habe in einem Buch von Dr. J.Wright gelesen, dass Menschen mit einer bestimmten Genkonstellation durch...
  11. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Immer scheint das aber auch nicht so zu sein. Ich hatte jahrelang hohe freie Werte also ft3 und ft4 lagen beide fast gleich und ich habe nur LT T4 genommen. Mein Cortisolwert wurde morgens damals...
  12. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Ja, das ist eigentlich sehr schade, weil mich persönlich Erfahrungsberichte darüber auch interessieren. Natürlich kann Cortisol, wie viele andere Mittel auch Nebenwirkungen haben, aber ein...
  13. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Ich habe früher ja auch phasenweise Cortison Spritzen bekommen und die haben mir immer sehr gut getan. Vielleicht war das auch ein Grund mit, denn damals habe ich LT in einer für mich niedrigen Dosis...
  14. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Ich kenne es von früher auch nur so, dass es meinen Arzt nicht besonders beeindruckt hat, wenn der ft4 etwas über dem Referenzbereich lag. Wobei ich mein LT immer vor der BE genommen habe, das wurde...
  15. Antworten
    35
    Hits
    2.482

    AW: Schub durch Impfung?

    Nimmst Du irgendwelche NEMs, beispielsweise Vitamin K2? Ich hatte auch starke Knochenschmerzen im Oberschenkel und der Auslöser war das Vitamin K2, was ja eigentlich gut für die Knochen sein soll....
  16. Antworten
    35
    Hits
    2.482

    AW: Schub durch Impfung?

    Ich glaube nicht, dass es von der Impfung herrührt, es wird Zufall sein, dass solche Beschwerden zu dem Zeitpunkt aufgetreten sind. Ich tippe eher auf Entzündungen, die können nämlich furchtbar...
  17. Antworten
    35
    Hits
    2.482

    AW: Schub durch Impfung?

    Imfgegner wissen immer alles am besten, lasse Dich niemals impfen, wenn Du kein Eskimo bist :eek:. So etwas muss man schon berücksichtigen :ooom:.

    Ja, und das nicht erst seit gestern :():
  18. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Sie hat aber oben geschrieben, dass sie nichts am Herzen hat, insofern wird ihr Arzt das auch so gesagt haben. Ich hatte nach Dosisänderung auch hin und wieder Herzstolpern, am Herzen selber hatte...
  19. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Also, Derartiges habe ich noch nie gehört und kann mir auch nicht vorstellen, dass ein seriöser Arzt seine Patienten so behandelt.
  20. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Alles hat gottlob seine Grenzen :(, ich würde da auch nicht mitmachen, obwohl ich schon sehr umweltbewusst bin :():

    Komisch, so eine Vorstellung löst in mir eine leichte Übelkeit aus :confused:,...
  21. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Ja und ich kenne sie nicht :ooom:, das ist doch alles nur noch traurig, traurig, traurig...:biggrin:
  22. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Wie kommst Du denn darauf??
  23. Antworten
    14
    Hits
    687

    AW: TG-AK hoch, TPO-AK normal --> Kein Hashi?

    Das können vorübergehende NW sein, verursacht durch die Dosisänderung. Allerdings verstehe ich nicht ganz, wieso Dein Arzt Dir empfohlen hat, die Dosis zu erhöhen, wenn Du Dich ohnehin überdosiert...
  24. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Es geht ja bei Krebspatienten nicht so sehr darum, dass die freien Werte weit über dem Referenzbereich sind, sondern dass der TSH supprimiert ist, damit die Schilddrüse nicht unnötigerweise wieder...
  25. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Was für eine Logik :rolleyes:, stimmt, damit braucht man dann auch nicht aufwändige Studien zu lesen.
  26. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Sehr ulkig, gell :ooom:
  27. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Ich möchte hier auch gar keine Lanze für die Pille oder andere Östrogene/Hormone brechen. Die Pille wird von Millionen Frauen genommen, weil sie nicht schwanger werden möchten und in der Pille das...
  28. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Man darf ja auch nicht vergessen, dass die Pille fast immer von jüngeren Frauen genommen wird, also unter 50 Jahren. Das Brustkrebsrisiko steigt aber mit dem Alter an, also je älter man wird, desto...
  29. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    AW: Die Pille schützt vor Krebs

    Ja, man muss schon den ganzen Bericht lesen ;). Das Brustkrebsrisiko sinkt übrigens generell wieder schnell, auch nach dem Absetzen von bioidentischen Östradiol, das oft in den Wechseljahren genommen...
  30. Antworten
    27
    Hits
    1.280

    Die Pille schützt vor Krebs

    Wer hätte das gedacht, dass die Pille außer ihrer empfängnisverhütenden Wirkung auch noch andere positive Eigenschaften hat....
  31. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Natürlich können die Werte sich durch andere Erkrankungen auch verändern, das denke ich auch. Auch durch die Wechseljahre kann man einen anderen Bedarf an Schilddrüsenhormonen bekommen, ich musste...
  32. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Vielleicht sind es hier im Forum die Meisten, das kann ich nicht beurteilen. Aber es gibt auch sehr viele die sich nur mit hohen und sogar erhöhten Werten wohlfühlen, das habe ich schon in FB Gruppen...
  33. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Ich glaube, mit der richtigen Einstellung ist man auch beschwerdefrei. Und wenn doch noch, trotz guter Einstellung weiterhin Symptome bestehen, sollte man nach anderen Defiziten Ausschau halten....
  34. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Ja, das sehe ich genauso :).
  35. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Ja und das wird auch so bleiben, denn bei mancher Beratung hier, stehen mir regelrecht die Haare zu Berge ;).
  36. AW: Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis noch nicht genug erforscht

    Allerdings keineswegs bei allen. Ich fühle mich wohl und bin auch symptomfrei, mit sehr hohen ft4 Werten. Ein ft4 Wert im mittleren Referenzbereich ist für mich deutlich zu niedrig.
  37. Antworten
    64
    Hits
    3.638

    AW: Unverträglichkeit/Überdosierung B-Vitamine

    Können sie ja auch durchaus sein.
  38. Antworten
    28
    Hits
    5.344

    AW: Heilpilze - Wer hat Erfahrung?

    Gottlob, macht der Pilz nicht auch noch willenlos, denn das wäre dann ja eine verheerende Mischung :_o:.
  39. Antworten
    4
    Hits
    1.655

    AW: Hashis, Vorsicht bei Heilpilzen!

    Welche Erfahrungen hast Du denn gemacht? Ich habe auch schon Gutes über diese Heilpilze gehört, mittlerweile nehmen ja viele Menschen ein NEM mit dieser Substanz.
  40. Antworten
    35
    Hits
    1.565

    AW: Neue Werte mit unfreiwilliger Erhöhung......

    Ich sehe es auch so, Schmerzen können ganz verschiedene Ursachen haben, hier mal was über meine starken Schmerzen, die sich mittlerweile in Luft aufgelöst haben...
  41. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    @jeschi

    Ich denke mittlerweile, es ist auch nicht schlecht mal solche Ansichten zu lesen und sich damit auseinanderzusetzen. Mir hat das auch geholfen, unglaublich sicher zu werden, indem was ich...
  42. AW: Warum haben Lt-Patienten häufig einen höheren T4 als Gesunde?

    Ja, man sollte wirklich alles tun, um seinen Zustand zu verbessern, sofern man leidet. Das heißt eben auch, dass man mal andere Wege gehen muss als die längst bekannten.


    Latente ÜF gibt es ja...
  43. Antworten
    21
    Hits
    1.546

    AW: Scheinbar......jetzt Wechseljahre

    Diese Hormonwerte sind immer nur Momentsaufnahmen, die schwanken ja ungemein. Um Genaueres zu sagen, müsste man sie schon häufiger überprüfen lassen.

    In der Perimenopause, sie umfasst die Monate...
  44. AW: Gelenkschmerzen - Diagnostik zum Ausschluss rheumatischer Erkrankungen

    Danke für die Aufklärung, aber ich habe das alles schon richtig verstanden!
  45. AW: Gelenkschmerzen - Diagnostik zum Ausschluss rheumatischer Erkrankungen

    Zitat:
    Fallbeispiel: Eine 68-jährige Patientin ist aufgrund einer langjährigen schizophrenen Erkrankung stabil eingestellt auf Olanzapin und Bupropion. Weiterhin nimmt sie Pantoprazol, Dauertherapie...
  46. AW: Gelenkschmerzen - Diagnostik zum Ausschluss rheumatischer Erkrankungen

    Das habe ich noch nie gelesen oder gehört. Ceterizin ist noch nicht einmal rezeptpflichtig, wenn ein erhöhtes Demenz Riko bestünde, wäre es sicherlich nicht frei verkäuflich.

    Ich habe es jahrelang...
  47. Antworten
    42
    Hits
    2.759

    AW: Nächtliches Zittern

    Ich glaube nicht, dass diese Symptome etwas mit der Schilddrüse zu tun haben, so etwas hatte ich noch unter keiner Einstellung. Vielleicht hat Larina recht, irgendetwas liegt ja da im Argen.
  48. Antworten
    86
    Hits
    9.784

    AW: Blubbern am Herzen durch Schieflage der SD-Werte

    Thybon 5mcg nehme ich um die Mittagszeit, die Einnahme bemerke ich gar nicht. Ich denke, meine Dosis habe ich hier gefunden.

    Ich schlafe mittlerweile auch wieder gut durch, nachdem ich das...
  49. Antworten
    86
    Hits
    9.784

    AW: Blubbern am Herzen durch Schieflage der SD-Werte

    Danke Peter :).

    Vitamin D3 vertrage ich gut, damit habe ich keinerlei Probleme. Ich hatte wochenlang starke Knochenschmerzen im Oberschenkel und habe schlecht geschlafen, nur immer bis ungefähr 3...
  50. Antworten
    86
    Hits
    9.784

    AW: Blubbern am Herzen durch Schieflage der SD-Werte

    Huhu Peter,

    wieviel Vitamin D3 nimmst Du täglich? Ich habe mein Vitamin K2-MK7 all-trans abgesetzt, ich konnte es nicht vertragen, ich hatte erhebliche Beschwerden dadurch. Jetzt nachdem ich es...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4