Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Larina

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,19 Sekunden; generiert vor 47 Minute(n).

  1. AW: vorübergehende Amnesie - was hat das zu bedeuten?

    Normalerweise bei Gehirnerschütterungen bekannt. Also in der Regel gar nichts so wildes. Viele Leute haben keine Erinnerungen an Unfälle, Stürze etc. Googel mal unter : "Retrograde Amnesie"
  2. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Naja, deine Werte, vor allem ft3, sind ja nicht etwas zu hoch, sondern im knallroten Bereich. Und deine Schubtheorie, ist, Verzeihung, medizinisch unmöglich, hatte Panna dir ja ausgiebig erklärt. In...
  3. AW: Kann jemand ein gutes Antidepressivum empfehlen?

    Ja, so ähnlich war das bei mir auch damals. Mein Neuro sagte, Citalopram kann Unruhe und Angst erheblich verstärken, wenn es dumm läuft. Daher habe ich gewechselt auf so ein älteres AD, die müde...
  4. AW: Kann jemand ein gutes Antidepressivum empfehlen?

    Das kann nicht klappen mit Empfehlungen. Weil jeder sie verschieden verträgt, und vor allem wirkt auch nicht jedes Medikament bei jedem. Man muss das mit dem behandelnden Arzt besprechen. Im...
  5. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ja klar. Um es mal konkret zu machen, in Desperates Fall wäre das für mich ein Grund, beim Endo die Hypophyse abklären zu lassen. Es gibt nunmal die seltenen Ausnahmefälle. "Wenn-dann "-dafür reichts...
  6. Antworten
    9
    Hits
    199

    AW: Bräuchte bitte eure Hilfe

    Also das stimmt ganz sicher nicht. Manche Leute brauchen hohe Werte und andere Leute brauchen tiefe Werte. Und die Mehrheit eher mittig, 70% freie Werte ist hoch und nicht mittig, niemand muss da mit...
  7. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Nach meiner Kenntnis ist der fehlende Achillessehnenreflex durchaus ein sehr seriöses Zeichen, um Hypothyreosen festzustellen. Nur wer hat den denn? Das sind Untersuchungen, die ganz hohen Wert...
  8. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ne ich war es auch nicht. ich seh auch das größte Risiko bei viel T3 mehr und mehr gar nicht in lebensbedrohlichen Ereignissen, wiewohl es die sicherlich ab und an gibt. Was mich tief betroffen...
  9. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    @Desperate, probier es einfach aus. Dein akutestes Problem ist wohl das Druckgefühl im Hals. Wenn das von der Überdosierung kommt, ist guter Rat teuer. Und wenn nicht, dann mach es einfach, wie du...
  10. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    @Desperate,
    Was ich damals gesagt hatte, ist: Noch steht die Diagnose nicht wirklich, aber vermutlich ist es Hashimoto im frühesten Stadium. Wenn jetzt der Ultraschall aber eindeutig inhomogen ist,...
  11. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ganz genau. Also von Schub kann hier nicht die Rede sein. ft3 im März bei 75% unter LT 37,5, danach rasante Steigerung bis LT 75 ohne aussagekräftige Zwischenwerte. Da ist doch rein gar nichts...
  12. AW: Agentur für Arbeit hat Krankschreibung verlangt

    Ja, das kann das Arbeitsamt einfach so verlangen, wenn du wegen Krankheit langfristig nicht vermittelbar bist. Du kannst natürlich auch beantragen, das erst eine Begutachtung läuft. Aber die wird...
  13. Antworten
    2
    Hits
    302

    AW: Östrogenerhöhung durch Unterfunktion?

    Heute hat mir ein Oberarzt die Lösung verraten: ja, eine isolierte Östrogenerhöhung ist möglich bei schwerer manifester Hypothyreose.
  14. Antworten
    49
    Hits
    2.656

    AW: Neue Erkenntnisse: Thr92Ala D2 Polymorphismus

    Neliae, die Tragik ist hier aber, das du selber handfeste Befunde eingestellt hast, die ein Schilddrüsenproblem( als Ursache des Gesamtzustandes )ausschließen. Insofern konnte man dir ja auch nur...
  15. Antworten
    49
    Hits
    2.656

    AW: Neue Erkenntnisse: Thr92Ala D2 Polymorphismus

    Hier gings doch nur sachlich um Medizin, und nicht um Schubladen. Also solche Begriffe haben da nichts verloren. Neliae, guck gut hin, wie lang weiter du soviel T3 nimmst. Du warst hier immer sehr...
  16. Antworten
    49
    Hits
    2.656

    AW: Neue Erkenntnisse: Thr92Ala D2 Polymorphismus

    Neliae, ich hatte dich schon so verstanden, das du einfach berichten wolltest über den Polymorphismus und die daraus folgende Therapie. Aber da gehört nunmal zwingend die Erklärung dazu, das die...
  17. Antworten
    49
    Hits
    2.656

    AW: Neue Erkenntnisse: Thr92Ala D2 Polymorphismus

    @Neliae,
    -Du hattest grade erzählt, du kannst seit Kindheit an die Arme nicht über den Kopf halten oder ausgestreckt halten ohne Schmerzen. Das finde ich nicht den Normalfall.
    -Natürlich bin ich...
  18. Antworten
    49
    Hits
    2.656

    AW: Neue Erkenntnisse: Thr92Ala D2 Polymorphismus

    Neliae, kognitive Probleme sind auch klassische Depressionszeichen. Nicht jeder heult, bei mir waren es auch überwiegend Denkprobleme, Konzentrationsprobleme. Ist lang her, in der Klinik sagte man...
  19. Antworten
    49
    Hits
    2.656

    AW: Neue Erkenntnisse: Thr92Ala D2 Polymorphismus

    Naja Neliae, es ist ja bekannt, das hohe Mengen T3 antidepressiv wirken. Wenn es dir gedächtnismäßig besser geht, körperlich aber nicht, dann ist für mich klar, das wirkt bei dir als Antidepressivum....
  20. Antworten
    2
    Hits
    302

    Östrogenerhöhung durch Unterfunktion?

    Ich habe null, komma nix Ahnung von Gyn, daher bitte ich um Auskunft:
    Mir ist ein Zusammenhang zwischen Östrogendominanz und Schilddrüsenwerten bekannt. Aber hier gehts um was anderes: Wenn jemand...
  21. Antworten
    15
    Hits
    792

    AW: Ist das ein Schub? Was tun?

    Da hast du was grundsätzliches falsch verstanden. So weit ich lese, waren deine Antikörper grade mal bei >1300. Das ist nicht viel. Und sogar wenn sie viel höher wären, tun sie gar nichts. Menschen,...
  22. Antworten
    15
    Hits
    792

    AW: Ist das ein Schub? Was tun?

    Wieso jetzt Kortison???Du hast noch nicht mal hohe TPO-Antikörper, und es scheint doch klar zu sein, dass du aktuell weniger Hormon brauchst. Siehe die Besserung durch Weglassen des LT.
  23. AW: dringend Hilfe, plötzlich wieder Angststörungen und Panikattacken

    Also so kurzfristig ist das schwierig. Die Erhöhung vom Nvothyral von 75 auf 100 ist schon gewaltig gewesen. Und deine Werte ganz sicher nicht in Unterfunktion. Abnehmen mit Hormonen deutet auch eher...
  24. Antworten
    15
    Hits
    792

    AW: Ist das ein Schub? Was tun?

    Also nach der Vorgeschichte würde ich auch Überdosierung annehmen. Und die Besserung bei Weglassen des LT beweist es eigentlich auch. Aber es war ja viel hin und her. Natürlich kann der Hausarzt das...
  25. Antworten
    62
    Hits
    3.029

    AW: Kaloriendefizit - aber keine Gewichtsabnahme

    Na, ich habe jetzt 35 kg geschafft, ohne noch Jojo-Eeffekte zu bekommen. Zunächst waren es etwa 30 kg, dann gings etwa 8 kg wieder aufwärts mit schrecklichen Hungerattacken. Jetzt zweite Phase des...
  26. Antworten
    62
    Hits
    3.029

    AW: Kaloriendefizit - aber keine Gewichtsabnahme

    Auch das wird nicht für jeden gelten. Aber für viele. Das Thybon würde ich vergessen, solange dein ft4 so fürchterlich hoch ist. Vorläufig sehe ich keinerlei Hormonmangel bei dir. Und nochmal ganz...
  27. Antworten
    62
    Hits
    3.029

    AW: Kaloriendefizit - aber keine Gewichtsabnahme

    Gut, danach lässt sich einiges sicher sagen: Du bist überdosiert und schnaufst vermutlich deshalb. Da hilft nun nur, abwarten und nach der nächsten Blutabnahme realistisch die Dosis suchen.

    Auch...
  28. Antworten
    34
    Hits
    1.800

    AW: Noch eine Neue, die sich nicht auskennt

    Was dir auf jeden Fall sehr nutzen würde, sind die Werte mit 125 LT oder mit 137,5. Wir tappen auch deshalb im Nebel, weil du von Unterfunktion redest, wir aber gar nicht wissen, ob das eine ist....
  29. Antworten
    34
    Hits
    1.800

    AW: Noch eine Neue, die sich nicht auskennt

    Doch, doch, habe ich auch gelesen. Und das Gefühl, da kommt Internet an Grenzen. Wir wissen ja nicht einmal, warum sie so oft zum Arzt zur Kontrolle gegangen ist, wenn es ihr doch gut ging mit den LT...
  30. Antworten
    34
    Hits
    1.800

    AW: Noch eine Neue, die sich nicht auskennt

    Naja, da muss ich Donna schon etwas verteidigen. ich dachte anfangs auch, alles klar, sie braucht einfach etwas mehr LT, dann ist alles gut. Aber nach dem genaueren Lesen sehe ich mehr Fragen als...
  31. Antworten
    34
    Hits
    1.800

    AW: Noch eine Neue, die sich nicht auskennt

    Noch dazu: Nein, die Depressiven sind krank, die haben eine Depression. Das kann in seltenen Fällen durch die Schilddrüse ausgelöst sein, meistens aber gibt es keine so simple Ursache. In deinem...
  32. Antworten
    34
    Hits
    1.800

    AW: Noch eine Neue, die sich nicht auskennt

    Hallo Fyrirmig,
    Man kann auch eine andere Taktik einschlagen. Bei dir sieht man eindeutig, was Murks war, ist das Prothyrid. Also Endo und nicht Hausarzt hat dich falsch eingestellt! Jetzt...
  33. Antworten
    69
    Hits
    4.065

    AW: Neuer Befund NUK

    Hm, das klingt aber echt depressiv. Ich habe gestern im Baumarkt abgeblühte Rosenstöckchen für je 1 Euro gekauft, vorhin habe ich damit den Balkon bepflanzt und die anderen Kästen auch gepflegt und...
  34. Antworten
    69
    Hits
    4.065

    AW: Neuer Befund NUK

    Natürlich darfst du, aber ich weiß nicht, was ich antworten soll. Weil ich ja nicht in die Sonne gehe, schlecht gehts mir halt, das ist alles. Das du große Probleme hast, die Krankheit hinzunehmen,...
  35. AW: ft3 - 27%, ft4 96% hilft zum L-Thyroxin Thybon?

    Eigentlich sieht es aus nach Überdosierung, TSH zu tief, ft4 extrem hoch. Aber du hast deshalb ja auch schon reduziert. Im Moment hilft nur, aussitzen und gucken, wie die Werte sich mit weniger LT...
  36. Antworten
    69
    Hits
    4.065

    AW: Neuer Befund NUK

    Ich hab dir das schon mal gesagt, du darfst nicht harmlosesten Hashimotoverdacht gleichsetzen mit deiner Erkrankung. Nein, natürlich nicht egal, ob Hashimoto oder die Nieren. Du hast eine ganz...
  37. Thema: Abnehmen

    von Larina
    Antworten
    20
    Hits
    2.112

    AW: Abnehmen

    Klar klappt das mit dem Abnehmen. Du hast ja wohl auch schon mehrere Mal hinter dir? Nur um längerfristig was zu verbessern, ist es der schlimmste Weg. Man sollte sich stattdessen eine...
  38. Antworten
    69
    Hits
    4.065

    AW: Neuer Befund NUK

    Das ist bei dir vermutlich auch die Autoimmunkrankheit, du hast ja ebenfalls ANA. Sonne und Wärme geht da gar nicht. Hautausschläge wird was anderes sein, aber das kriegt man halt von Wärme und...
  39. Antworten
    58
    Hits
    3.495

    AW: Hilfe! Gestörte T4-T3 Konversion oder CFS ??!

    Nein, natürlich nicht. Ich kann dazu einfach nichts sagen. Ich kenne nicht deine Schilddrüsenwerte vorher und jetzt. Ob du überhaupt vorher in Unterfunktion warst und deshalb am Schlafen. Mein Wissen...
  40. AW: Interessanter Artikel bez. Cannabis , CBD et al. bei Autoimmunerkrankungen (engli

    Ich habe eine liebe Bekannte, 34 Jahre alt, die schwer an MS erkrankt ist, Pflegegrad 4 plus acht inoperable Bandscheibenvorfälle plus Epilepsie plus schwere auf Medikamente nicht ansprechbare...
  41. Antworten
    58
    Hits
    3.495

    AW: Hilfe! Gestörte T4-T3 Konversion oder CFS ??!

    @Adrasteia,
    Du glaubst also tatsächlich an die Internetwelt? Die Realität ist: T3-only-Therapie z. B. ist ein Experiment. Es gibt meines Wissens dazu überhaupt keine langfristigen Daten, keine...
  42. Antworten
    58
    Hits
    3.495

    AW: Hilfe! Gestörte T4-T3 Konversion oder CFS ??!

    Ich frag mich nur, wieso du alles glaubst, was im Internet steht? Nehmen wir mal den Herrn Lowe, noch nicht mal gemerkt, das der kein Arzt war. Also auch nicht bemerkt, das er geschickt den Anschein...
  43. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ein Sauerstoffmangel sähe aber wirklich anders aus, da wären die Fingernägel blau. Davon ist doch nicht die Rede. sie sehen etwas gelblich aus. Ich erinnere mich grade, das das bei Frauen, die die...
  44. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Ehrlich gesagt, sieht am ehesten aus wie Raucher plus lila Nagellackreste. Aber ich muss das auch nicht verstehen, man geht doch mit Atemnot zum Hausarzt, statt einen Pulsoximeter zu kaufen. Und ob...
  45. AW: Können positive Gedanken und feste Überzeugung alle Belastungen neutralisieren???

    Nein, dauerhaft haltbar ist das nicht, auch dein Freund wird nicht ewig leben. Hart gesagt, aber das ist der Punkt. Als ob der Mensch unterginge an Strahlen und so. Vielleicht hat er zuviel Zeugs im...
  46. Antworten
    58
    Hits
    3.495

    AW: Hilfe! Gestörte T4-T3 Konversion oder CFS ??!

    http://www.icd-code.de/icd/code/G93.3.html
  47. Antworten
    220
    Hits
    11.296

    AW: Meinungen erwünscht zu neuesten Blutwerten

    Nein, natürlich nicht die Dosis ändern. Das hört sich richtig gut an, und wenn es so aufwärts geht, dann stimmts einfach. Das die Herzbeschwerden weg sind, ist ein klares Zeichen. Und darum: mehr...
  48. Antworten
    58
    Hits
    3.495

    AW: Hilfe! Gestörte T4-T3 Konversion oder CFS ??!

    Naj, das klingt für mich aber gemütlich. Wenn du Nachforschungen online schaffst, dann musst du ja wohl auch wissen, das 25 mcg T3 täglich nur falsch sein kann. Ich ahne, du solltest mal zurück zu...
  49. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    Aber du hast verstanden, das die Diagnose Hashimoto nicht bedeutet, man braucht LT?
  50. Antworten
    128
    Hits
    6.766

    AW: Symptome: UF, Werte: Mischung, rt3

    :biggrin: Ne, Desperate, das war schon etwas anders. Ganz schlecht bin ich ja auch nicht in Textanalyse. Was du im Profil stehen hast, ist wörtlich der Text, der im eingestellten Brief einer...
Ergebnis 1 bis 50 von 475
Seite 1 von 10 1 2 3 4