Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Artista

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,56 Sekunden.

  1. Antworten
    13
    Hits
    603

    AW: Gelenk-/Muskelschmerzen

    Da muss ich dir widersprechen, ich hatte starke Muskelschmerzen. War deshalb sogar mehrmals im MRT. Mein Wert lag allerdings sehr niedrig.
  2. Antworten
    13
    Hits
    603

    AW: Gelenk-/Muskelschmerzen

    Ich habe mit Vigantoletten begonnen, die bekommst du auch ohne Rezept. Seit 2 Jahren habe ich ein Mal pro Woche eine Dekristolkapsel genommen, die bekommst du aber nur auf Rezept.

    Vielleicht...
  3. Antworten
    13
    Hits
    603

    AW: Gelenk-/Muskelschmerzen

    Hallo Rosa,

    das reicht oft nicht. Hier im Forum war mal eine Frau, die in Südfrankreich wohnte und genug Sonne bekam und trotzdem einen Vitamin D Mangel hatte. Über das Essen lässt sich der Mangel...
  4. Antworten
    13
    Hits
    603

    AW: Gelenk-/Muskelschmerzen

    Hallo Rosa,

    nimmst du Vitamin D? Dein letzter Wert war um die 30. Er könnte noch etwas mehr im Mittelfeld liegen. Ein Vitamin D Mangel ruft Gelenk- u. Muskelschmerzen hervor. Außerdem solltest du...
  5. Antworten
    30
    Hits
    2.363

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Wie sieht es bei dir mit Vitamin D aus? Wurde das schon mal kontrolliert? Ein Mangel kann sich auf die Muskeln auswirken. Vitamin D ist bei Autoimmunerkrankungen oft zu niedrig.

    Denk nicht immer...
  6. Antworten
    30
    Hits
    2.363

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Hallo Catlady,

    du weißt sicherlich, dass du die "natürlichen" Hormone selbst bezahlen musst.
  7. Antworten
    30
    Hits
    2.363

    AW: starke Beschwerden - Hashimoto

    Hallo Catlady,

    ich verstehe nicht, warum seit Jahren diese Wechseldosis nimmst. Ein Wechsel ein Mal wöchentlich von 100 auf 150 ist ein riesengroßer Schritt. Wie hat dein Arzt das begründet? Ich...
  8. Antworten
    64
    Hits
    3.412

    AW: Unverträglichkeit/Überdosierung B-Vitamine

    Hallo Rosa,

    ich hatte es, wenn ich nicht ganz richtig eingestellt war (unterdosiert), aber so ganz sicher ist der Zusammenhang bisher nicht.
  9. Antworten
    64
    Hits
    3.412

    AW: Unverträglichkeit/Überdosierung B-Vitamine

    Hallo Alice,

    ich kenne das auch mit dem roten, trockenen und entzündeten Augenlid. Bei mir hatte es mit der Schilddrüse zu tun. Was den B-Komplex angeht, vielleicht reagierst du allergisch auf...
  10. AW: Preise für Vitaminblutwertebestimmung (Selen, Zink, Vitamin B 12, D & Co)

    Guten Morgen Rosa,

    wo hast du das denn gelesen, das ist Quatsch. Außer den Triglyceriden wurde das bei mir schon öfter getestet. Ich bin mir nicht mal sicher, ob du nüchtern sein musst. Ich war es...
  11. AW: Übelkeit, Müdigkeit, psychisch instabil, seit Präparatewechsel und nun?

    Hallo Rosa,

    ich verstehe nicht, warum du so einen Wechsel vorgenommen hast. Von 75 auf 25 das ist wie eine Achterbahnfahrt für deinen Organismus und vorher gar nichts mehr nehmen ebenfalls. Wie...
  12. AW: Hashimoto - Meine Werte - Eure Meinung bitte dazu

    Du machst sehr viel Sport, da wird dein Bedarf höher sein. Warum hat der Arzt dir Thybon verschrieben? Du warst vorher schon überdosiert.

    VG

    Artista
  13. Antworten
    21
    Hits
    2.168

    AW: Frage zur Überdosierung? Symptome

    Doch ich meine dich, denn du hast geschrieben, dass der Vitamin D Ende Juni über 100 war und das ist zu hoch. Er sollte so zwischen 50 und 70 liegen.
  14. Antworten
    21
    Hits
    2.168

    AW: Frage zur Überdosierung? Symptome

    Hallo Emmelie,

    ein Vitamin D Wert von 100 ist definitiv zu hoch. Er sollte so um die 50 liegen. Das kann auch zu Muskelverhärtungen führen. Zu viel Vitamin D kann auch schädlich sein.

    VG
    ...
  15. Antworten
    108
    Hits
    19.613

    AW: Wirklich keine UF/Hashimoto?

    Der TSh Wert ist etwas zu niedrig, aber wenn es dir damit nicht so schlecht geht, würde ich eine kleine Steigerung versuchen, denn dein FT 4 ist nicht so hoch, aber dein FT 3 Wert ist im Vergleich...
  16. AW: Ängste, Überfunktion und Hilfe zu meinen Blutwerten

    Das verstehe ich nicht, dass dir von Anfang an Prothyrid verschrieben worden ist. Meist beginnt man nicht mit einem Kombipräparat , vielleicht brauchst du gar kein zusätzliches T3? Wie lange nimmst...
  17. Antworten
    21
    Hits
    2.168

    AW: Frage zur Überdosierung? Symptome

    Muskelschmerzen können auch durch einen Vitamin D Mangel hervorgerufen werden. Das würde ich zuerst klären lassen. Von Wechseldosen halte ich persönlich nichts, da ich damit persönlich keine gute...
  18. Antworten
    11
    Hits
    678

    AW: Hashimoto und nun plötzlich Knoten

    Ich verstehe nicht, warum du schon so lange das Schilddrüsenhormon absetzen sollst. Das würde ich auf keinen Fall machen, denn geht es dir total schlecht.
    Der Calcitoninwert ist erhöht, wenn man...
  19. Antworten
    6
    Hits
    565

    AW: Vitamin D nach Sommer und Supplementation

    Vitamin D sollte zu einer fettlöslichen Mahlzeit eingenommen werden. Außerdem sollte auch Magnesium genommen werden, aber nicht zur selben Zeit, sondern zeitversetzt.
    Man kann schon mit dieser Menge...
  20. Antworten
    25
    Hits
    1.628

    AW: Keine Schilddrüsenmedikamente bei Hashimoto

    Dafür, dass sie bereits Schilddrüsenhormone einnimmt, ist der TSH Wert noch zu hoch. Wie geht es ihr denn zur Zeit? Absetzen würde ich die Hormone auf keinen Fall, sondern mir einen anderen NUK...
  21. Thema: Bitterstoffe

    von Artista
    Antworten
    64
    Hits
    4.097

    AW: Bitterstoffe

    Chicoree und Radiccio esse ich gerne. Sie sind bitter. Es kommt darauf an, wie man sie verwendet. Beide können sowohl gedünstet als auch roh als Salat gegessen werden. Beides schmeckt gut.
  22. Antworten
    9
    Hits
    726

    AW: Bitte Rat der Experten!

    Ich würde um eine kleine Dosis senken, dann siehst du ja, ob du überdosiert bist.
  23. Antworten
    10
    Hits
    960

    AW: Bitte Hilfe wegen Blutwerten und Befinden

    Hallo Lenata,

    Wechseldosierungen sind eigentlich nicht zu empfehlen. Mein Hausarzt hat mir das auch mal vorgeschlagen, nach einer Zeit habe ich davon aber wieder Abstand genommen.
    Im übrigen ist...
  24. Antworten
    64
    Hits
    3.412

    AW: Unverträglichkeit/Überdosierung B-Vitamine

    Hallo Alice,

    ich nehme seit Anfang des Jahres auf Empfehlung des Arztes einen Vitamin B Komplex und merke keinerlei Unverträglichkeit oder Überdosierung.

    VG

    Artista
  25. AW: Beeinflusst Antibiotika die Schildrüsenwerte

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es gibt Antibiotika, die allgemein sehr krasse Nebenwirkungen haben sollen. Vielleicht melden sich noch andere hier, die wissen ob das Antibiotikum, das du nimmst...
  26. Antworten
    13
    Hits
    1.182

    AW: umgang mit hashimoto Schüben??!!

    Ohne FT 3 und FT 4 Werte ist das Blutbild unvollständig. Verstehe auch nicht, warum du es jetzt abgesetzt hast, wenn die Dosis doch nicht ausreicht.
    Du solltest zu einem Arzt wechseln, der sich...
  27. Antworten
    17
    Hits
    1.180

    AW: Gibt es temporäre Unterfunktionen?

    Hallo Raj,

    gerade zu Beginn der Erkrankungen gibt es Schwankungen zwischen Überfunktion und Unterfunktion. Aber auch die Einnahme von Medikamenten, andere Erkrankungen und natürlich auch Stress...
  28. AW: Welche Schilddrüsenmedikamente sind gut verträglich, bezüglich Muskelbeschwerden?

    Hallo Rosa,

    deine letzten Werte zeigen an, dass du unterdosiert bist.

    VG

    Artista
  29. Antworten
    30
    Hits
    2.312

    AW: Widersprüchliche Werte

    Das Vitamin D kann auch dein Hausarzt testen. Du brauchst daher nicht bis Oktober warten. Du versteifst dich wirklich zu sehr darauf, dass es an dem Schilddrüsenmedikament liegt. Klär das doch...
  30. Antworten
    30
    Hits
    2.312

    AW: Widersprüchliche Werte

    Hallo Rosa,

    wenn du keine Osteoperose hast, musst du die Vitamin D Testung selbst bezahlen, aber so teuer ist das nicht.

    Ich wünsche dir, dass es dir bald wieder besser geht.

    LG

    Artista
  31. Antworten
    30
    Hits
    2.312

    AW: Widersprüchliche Werte

    Wuutionrde schon mal dein Vitamin D getestet. Ein Mangel daran führt zu Muskelproblemen. Ich hatte einen ziemlichen Mangel und war damit 3 Mal im Mrt. Also das würde ich auf jeden Fall testen lassen....
  32. Antworten
    29
    Hits
    1.478

    AW: Weiß nicht mehr weiter

    Hallo Fipsy,

    Das Paroxitin kann kann dir evt. auch in die Einstellung mit den Schilddrüsenhormonen hineinfunken. Warum nimmst du 2 Antidepressiva? Es kann schon sein, dass die Aufnahme...
  33. Antworten
    3
    Hits
    388

    AW: Bitte Werte beurteilen

    Wie sieht es mit Vitamin D, Ferrtin und Vitamin B 12 aus? Muskel- und Gelenkschmerzen sind oft ein Hinweis auf einen Vitamin D Mangel. Wenn du den haben solltest, würde ich auch Magnesium einnehmen,...
  34. Antworten
    33
    Hits
    2.478

    AW: Abends in Überfunktion?

    Hallo Mondigel,

    seit wann nimmst du denn die Dosis? Ich habe in deinem Profil Werte vom Juni gesehen und verstehe nicht, dass du noch einen so hohen TSH Wert hast, obwohl du Thybon nimmst. Warum...
  35. AW: Neuer Bericht - Bitte Hilfe hierzu

    Hallo Flowerstoo,

    das sagen viele Ärzte und doch kommen die Symptome dann von der Schilddrüse. Hör auf dein eigenes Körpergefühl!

    LG

    Artista
  36. AW: Neuer Bericht - Bitte Hilfe hierzu

    Hallo Flowerstoo,

    bleib dran an der Sache, ich habe viele der Symptome, die du schilderst und habe Hashimoto und lief wie du zu verschiedenen Fachärzten ohne Erfolg. Erst nach 10 Jahren bekam ich...
  37. Antworten
    15
    Hits
    1.084

    AW: Ist das ein Schub? Was tun?

    Hallo Jenny,

    hast du keine neueren Blutwerte als die von Februar? Irgendwie klingt das von den Symptomen her nach Überdosierung, aber ohne die Werte lässt sich da nichts sagen.

    VG

    Artista
  38. AW: Neue Werte, könntet ihr mir Feedback geben?

    Hallo Clarice,

    dein Ferrtin ist zu niedrig, nimmst du dafür etwas? Wie genau sieht denn dein Vitamin D Wert aus? Die anderen Werte sehen nicht schlecht aus, hast du denn noch Symptome?

    VG
    ...
  39. Antworten
    14
    Hits
    1.118

    AW: Neue SD Werte bitte um Beurteilung

    3 Wochen ist viel zu früh, 6 Wochen solltest du schon warten, damit es aussagekräftig ist. Bei was für einer Ärztin bist? Wurde denn mal ein Ultraschall gemacht, dort lässt sich doch genau sehen, ob...
  40. Antworten
    14
    Hits
    1.118

    AW: Neue SD Werte bitte um Beurteilung

    Du hast also kein Hashimoto?
  41. Antworten
    69
    Hits
    5.705

    AW: Neue Werte - reduzieren?

    Hallo Emelie,

    hast du auch Vitamin D, B Vitamine und Ferritin untersuchen lassen? Vitamin D ist bei Autoimmunerkrankungen sehr häufig viel zu niedrig. Dadurch entstehen auch eine Menge an...
  42. Antworten
    14
    Hits
    1.118

    AW: Neue SD Werte bitte um Beurteilung

    Hallo bunte Farben,

    wie schaut es mit Vitamin D aus, den B Vitaminen und Ferritin? Hast du das mal untersuchen lassen? Bei Autoimmunerkrankungen ist Vitamin D und manchmal noch mehr zu wenig...
  43. Antworten
    34
    Hits
    2.655

    AW: Noch eine Neue, die sich nicht auskennt

    Hallo F.,

    du hast geschrieben, dass du beim Endo warst. Dort müssten doch noch mehr Blutwerte gemacht worden sein. Wie sieht es mit Vitamin D, den B Vitaminen und Ferrtin aus. Bei...
  44. Antworten
    13
    Hits
    1.440

    AW: Missempfindungen und Ahnungslosigkeit

    Dein Vitamin D Wert könnte noch höher sein. Das kann auch Missempfindungen hervorrufen. Wie viel Vitamin D nimmst du?

    Wie schaut deine Ernährung aus? Enährst du dich ohne Jodsalz und...
  45. Antworten
    1
    Hits
    435

    AW: Chaos nach Fehlgeburt

    Hallo, liebe Fairy,

    25 mg sind meist nur eine Einstiegsdosis. Ich habe bisher noch nie gehört, dass sie ausreicht bei Hashimoto. Warum soll die Schilddrüse erst so spät kontrolliert werden, wenn...
  46. Antworten
    9
    Hits
    1.051

    AW: bräuchte austausch wegen Senkung von AD

    Hallo Zisko,

    hast du denn langsam über einen längeren Zeitraum reduziert? 10 mg sind nicht viel. Du kannst ja wirklich, wenn es dir besser geht, es noch mal versuchen. Die Absetzsymptome können...
  47. Antworten
    75
    Hits
    6.089

    AW: Neuer Befund NUK

    Ich hatte dir gerade eine längere PN geschrieben, wurde dabei aber irgendwie rausgeschmissen. Momentan habe ich keine Zeit nochmal von vorn zu beginnen. Ich werde dir aber noch mal schreiben.
    ...
  48. Antworten
    589
    Hits
    586.844

    AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Ich nehme nur T4 und habe bei Überdosierung extreme Hitzewallungen und dadurch bedingt Schweißausbrüche, dann Nervösität und Unruhe. Das mit dem gesteigerten Appetit habe ich dann auch. Eigentlich...
  49. AW: Anthony William - Heile deine Schilddrüse **hat es noch jemand gelesen?**

    Ich bin skeptisch, was so selbst ernannte Gurus angeht. Oft geht es darum, den Kranken Geld aus der Tasche zu ziehen.
  50. Antworten
    23
    Hits
    1.944

    AW: SD-Erkrankung trotz normaler SD-Werte möglich?

    Hallo Troll,

    was heißt normale Werte? Warum stellst du sie nicht zusammen mit den Referenzwerten hierein? Die Werte sind von Labor zu Labor eh unterschiedlich.

    Bei was für einem Arzt bist du...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4