Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Irene Gronegger

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,22 Sekunden.

  1. AW: Die einzig praktikable und sichere Methode, einen Magnesiummangel festzustellen

    Habe ich selbst ausprobiert und keinen Unterschied gespürt, weil ja noch genug Symptome der Überfunktion da waren. Warum fragst du?
  2. AW: Die einzig praktikable und sichere Methode, einen Magnesiummangel festzustellen

    Kommt darauf an, was der Kontext ist. Vielleicht ist das bei einigen starken Symptomen und Krankheiten sinnvoll, will ich gar nicht beurteilen.

    Aber für den Hausgebrauch und für eventuelle...
  3. AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Danke. Ich hatte schon mal ein Youtube-Video eines Arztes zu diesem Thema verlinkt, da waren ähnliche Symptome erwähnt. Aber so ist es zeit- und stromsparender als 10 Minuten Video zu schauen.
  4. AW: Zink und Kupfer blutest - serum oder - - -?

    Hatten wir teils schon hier: https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1279569-Kupfermangel-nicht-behebbar
  5. AW: Strahlentherapie als empfohlene devinitive Therapie bei meinem MB

    Vielleicht kann ja die Hausarztpraxis etwas helfen mit Adressen, und der Hausarzt weiß, welche Klinik einen verdient guten Ruf bei der Schilddrüse hat?

    Ich finde es völlig legtitim, wissen zu...
  6. Antworten
    10
    Hits
    779

    AW: Bitte um Hilfe, komme nicht weiter

    Dass etwas plausibel klingt, ist wenig wert. Die halbe Alternativmedizin lebt davon, dass ihre Geschichten irgendwie pausibel klingen.

    Vielleicht bist du nicht perfekt dosiert, kann schon sein....
  7. AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Wahrscheinlich bin ich drüber, wenn ich wenige Stunden nach der Einnahme messe (ählich wie bei fT4, da bin ich im Peak zumindest überm Optimum). Wenn ich lang genug warte, bin ich wieder im alten...
  8. AW: Wie schnell wirkt Thiamazol und welche Nebenwirkungen

    Ja schon, aber ich habe einen Beitrag von dir anderswo (Unterforum) gelesen. Anscheinend wurde schon moderiert.
  9. AW: Frauen ab 35: Jährlicher Pap-Test nur noch alle 3 Jahre! Widerspruch? Petition?

    Davon würde ich die E-Petitionen direkt beim Bundestag ausnehmen.
  10. AW: Wie schnell wirkt Thiamazol und welche Nebenwirkungen

    Hallo, falls du eine Basedow-Diagnose hast, bitte mal die Mods (per Klick auf das graue Verkehrsschild unter dem Beitrag plus Nachricht), den Beitrag ins Basedow-Forum zu verschieben.

    Lies dir...
  11. AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Ja, dann weiß man, wo man steht, wenn man gar nichts nimmt. Das ist viel einfacher als die Kontrolle, wenn man schon welches nimmt.

    Ich nehme übrigens an, dass ich nach einem Absetzen bald wieder...
  12. AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Man bekommt Selen schon auch bei anderen Krankheiten empfohlen, z.B. bei Arthrose. Und wenn ich wegen Hashimoto etwas mehr verbrauche und wenig Selenlieferanten konsumiere, dann kann die Einnahme...
  13. AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Ich nehme Selen zusammen mit LT. Wenn ich es morgens weglasse, zur BE gehe, Selen im Serum mitmessen lasse und der Wert 28 Stunden nach der letzten Einnahme in der oberen Hälfte wäre: Was folgt...
  14. AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Zwischen gar nix nehmen und 200 µg Selen gibt es ja noch mehrere Möglichkeiten. Ich nehme z.B. dauerhaft 100 µg Natriumselenit (vor Beginn wurde ein Mangel gemessen).

    Alles Weitere habe ich hier...
  15. AW: Muskelschmerzen nach corona Impfung

    Wenn Pannas Schilddrüsen-Rat und die Vitamine nicht helfen sollten, kannst du die Muskelschmerzen immer noch hier als Nebenwirkung melden:
    https://nebenwirkungen.bund.de/nw/DE/home/home_node.html
  16. AW: Blutwerte vitaminspiegel Schwangerschaft

    Warum? Du isst doch Eier und Milchprodukte. Vegetarische Ernährung ist unproblematisch, wenn du sowieso auf Eisen und B12 achtest.
  17. Antworten
    11
    Hits
    572

    AW: Nebenschilddrüsenunterfunktion

    Damit ist wohl kaum gemeint, dass auf diese Weise leicht betroffene Organe halb ausfallen oder dass Hashimoto eine Multiorganerkrankung wäre.

    Manche haben Muskelschmerzen durch Überdosierung....
  18. Antworten
    11
    Hits
    572

    AW: Nebenschilddrüsenunterfunktion

    Hast du die Diagnose oder nicht?

    Infos gibt es hier: https://hypopara.de
  19. AW: Hashimoto und bei Einstellung in ÜF gerutscht - Bitte um Hilfe wg baldiger IUI

    Das ist eine Schema-F-Empfehlung für Gesunde, die den Kropf verhindern soll. Der Winzling kann erst ab der 12. Woche etwas damit anfangen, sodass sich die Frage erst dann stellt. Kannst ja die Ärzte...
  20. Antworten
    6
    Hits
    372

    AW: Verwirrung vor der Total-Op

    Ich würde davon ausgehen, dass sie noch weitgehend oder vollständig wirken. Ich habe selbst schon abgelaufenes, altes Euthyrox genommen und es hat keinen Unterschied gemacht. Als Übergangslösung...
  21. AW: Frauen ab 35: Jährlicher Pap-Test nur noch alle 3 Jahre! Widerspruch - Petition

    Du kannst auch auf Fachleute verweisen, dann musst du gar nicht selbst argumentieren.

    Individuelle Mails (und Briefe vielleicht noch mehr) machen ziemlich Eindruck, mehr als Massenbriefe und...
  22. Antworten
    11
    Hits
    1.307

    AW: Zink pusht Hormone enorm

    Du baust bei Zink keinen Speicher auf, also kann man es im Prinzip dauerhaft nehmen, wenn die Dosis nicht zu hoch ist.
  23. AW: Schilddrüsenwerte gesunken durch Krebserkrankung

    Falls du weitere Untersuchungen hast, könntest du nachfragen, welchen Spielraum es da gibt.

    Ich erinnere mich an eine Magenspiegelung, bei der ich etliche Stunden davor mein LT mit einem Schluck...
  24. Antworten
    11
    Hits
    1.307

    AW: Zink pusht Hormone enorm

    Eine spürbare Reaktion bei Zinkeinnahme muss nicht mit der Schilddrüse zu tun haben. Zink wird von vielen Enzymen im Körper gebraucht.
    ...
  25. Antworten
    36
    Hits
    4.860

    AW: Überdosiert?

    Ich glaube, ich habe mich missverständlich ausgedrückt: Wenn man die Dosis etwa nimmt, von der man vermutet, dass sie stimmen könnte, und deren Wirkung man in der nächsten BE messen möchte, dann sind...
  26. Antworten
    36
    Hits
    4.860

    AW: Überdosiert?

    Das ist durchaus sinnvoll, um schneller aus der Überdosierung rauszukommen:
    https://schilddruesen-unterfunktion.de/buch-ratgeber/behandlung-l-thyroxin/zielbereiche-freie-werte-ft3-ft4-liegen/
    ...
  27. AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Ich verstehe schon, was du beim TSH meinst. Bin zwar nicht so intensiv in der Carbi-Anpassung drin wie du, aber bei LT berücksichtige ich das TSH in zweiter Linie auch.



    Ich denke, die meisten...
  28. AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Ja, zusätzlich zu den freien Werten kann TSH was aussagen. Aber das Ziel der Dosisanpassungen sind dann trotzdem akzeptable freie Werte und nicht ein bestimmtes TSH.

    Ich meinte dieses Vorhaben:
  29. AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Mag sein, aber das war ja hier nicht der Kontext.
  30. AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Der TSH-Wert steigt, wenn die TRAK sinken oder wenn du die Hemmer höher dosierst als nötig (was nicht gut ist, weil dann die Schilddrüse wächst und weitere Probleme entstehen können). Orientiere dich...
  31. AW: MB Neuling- Fragen nach turbulentem Therapiebeginn

    Hatte ich mal, als meine freien Werte niedrig waren und ich noch kein LT nahm. Will damit nicht sagen, dass es zwingend von den Werten kommt, kann auch Zufall sein oder Magnesiummangel oder Stress....
  32. AW: Schilddrüsenwerte gesunken durch Krebserkrankung

    Das ist echt traurig, noch dazu unter deinen jetzigen Umständen.

    Vielleicht hilft es, wenn du die Ärzte direkt auf die erniedrigten freien Werte stößt, immerhin nennt sich das manifeste...
  33. AW: Probleme mit künstlichem Jod, natürliches Jod kein großes Problem

    Speziell bei Jodsalz ist das recht einfach erklärbar: Kaliumjodat kommt in der Natur nicht vor. Das wird für Salz verwendet, weil es lichtstabil ist. In Tabletten ist Lichtstabilität nicht nötig.
    ...
  34. Antworten
    3
    Hits
    510

    AW: Mikrosomale Antikörper erhöht

    Ich würde mich an den Arzt halten und das weiter beobachten, denn Basedow kann in Hashimoto übergehen und dann brauchst du vielleicht irgendwann L-Thyroxin.

    Auf Selen achten und extra Jod meiden...
  35. AW: Erstdiagnose und ratlos angesichts meiner Werte

    Wie Panna schon schrieb, da sind eher zwei Wochen angemessen - bis dahin wäre die Wirkung bereits voll angekommen. Und die Kontrolle wäre ja auch nötig, da das Ganze ein Grenzfall ist. Wenn gleich am...
  36. AW: Bitte Werte (bei HT) bewerten: ft3 niedrig, ft4 erhöht

    Für Pi mal Daumen reichen vier bis sechs, wenn sowieso nicht zu erwarten ist, dass du die endgültige Dosis T3 und T4 auf Anhieb triffst.
  37. AW: Von Schweinehormone zu Thyroxin zurück?

    Falls dir das Schweinehormon im Vergleich zu LT auch was gebracht hat (Befinden, z.B. wegen T3 ohne starkes Anfluten ...), könntest du auch teilweise umstellen und es mit LT kombinieren:
    ...
  38. AW: Nahrungsergänzung Zink + Selen + B12

    Ich finde HoloTC nicht unbedingt nötig, man kann den B12-Serumwert auch einfach in die obere Hälfte bringen, um eine knappe Versorgung sehr unwahrscheinlich zu machen. Hat übrigens auch ein Neurologe...
  39. AW: Nahrungsergänzung Zink + Selen + B12

    Bei B12 reicht knapp in der Norm nicht unbedingt. Das hat nichts mit Ängsten zu tun, sondern damit, dass der Wert womöglich erst dann erniedigt ist, wenn schon die Blutbildung gestört ist. Und wer...
  40. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Ja, viel Alternativmedizin, aber nichts Wissenschaftliches. Dass Cortisol niedrig ist, heißt nämlich nicht, dass die Nebennieren erschöpft sind. Womöglich sind die Stressachsen gestört (sind sie...
  41. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Alternativ-Diagnose Nebennierenschwäche? Eigentlich soll man bei ständigem Stress für mehr Ausgleich und weniger Stress sorgen.

    Der Versuch mit LT ist da schon unkomplizierter, weil man damit die...
  42. AW: Halsentzündung - Symptom von der Schilddrüse?

    Das halte ich für den unwahrscheinlichsten Grund, außer du hast die Tabletten sehr warm gelagert (Dachwohnung, südseitiges Zimmer in einem heißen Sommer ...) oder sie sind seit Jahren abgelaufen. Wer...
  43. Antworten
    11
    Hits
    1.307

    AW: Zink pusht Hormone enorm

    Ich habe Zweife, dass das nur am Zink liegen soll. Hast du noch irgendwas genommen, zum Beispiel Jod?
  44. AW: GFR (Nierenwert) erniedrigt bei Unterdosierung?

    Eine Tendenz zur Unterfunktion kann alles verlangsamen, auch die Arbeit der Nieren. Ich würde das mit besseren Werten wieder überprüfen.

    Wenn man ganz genau wissen wollte, wie es um die...
  45. Antworten
    18
    Hits
    1.073

    AW: Gebärmutterausschabung

    Es ist ein Riesenunterschied zwischen einer richtigen Narkose und dieser Sparversion, die man bei der Magenspiegelung hat. Ich würde wegen so einem kleinen Eingriff keine normale Vollnarkose machen...
  46. AW: Hat jemand von Euthyrox auf Eferox oder Ratiopharm umgestellt?

    Ich nehme altes Euthyrox (klick), das ich rechtzeitig in Italien nachgekauft habe. Wenn das aus ist, stelle ich auf andere Tabletten mit denselben Zutaten um. Oder lasse mir altes Euthyrox aus...
  47. Antworten
    1
    Hits
    281

    AW: Hoher TSH Wert 6. SSW

    Klar gibt es Hoffnung!

    Die freien Werte kann man nachbestimmen lassen. Die Erhöhung um 50 µg könnte auch zuviel sein.
  48. AW: Meine Werte/Geschichte und eigene kleine Hölle

    Das liest du auch, wenn du hier auf Euthyrox klickst.

    Niemand kann sicher sagen, woher die ganzen Symptome kommen, dafür sind die meisten zu unspezifisch.

    Wieso nicht zurück zum alten, gut...
  49. AW: Meine Werte/Geschichte und eigene kleine Hölle

    Besprich das evtl mit dem alten Arzt, der das Präparat gewechselt hat, dann sieht er auch gleich, was er angerichtet hat.
  50. AW: Langjährig verschwundener TSH und hohe Werte, jetzt macht mir Osteoporosegefahr A

    Du könntest dort fragen, wo man dir sowieso weniger verschreiben wollte.

    Ansonsten gilt: Eine Wechseldosis ist besser als eine zu hohe oder zu niedrige Dosis und als Übergangslösung meiner...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4