Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: KarinE

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,62 Sekunden.

  1. Antworten
    4
    Hits
    160

    AW: EO- Fettgewebe oder Augenmuskelverdickung?

    Lies mal hier. Auf Seite 422 gibt es den Abschnitt "Neuroradiologische Diagnostik MRT und CT, Sonographie"

    ...
  2. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Ich sehe das auch eher kritisch. Die letzten beiden BE waren einmal nach 7 Tage nach Dosiswechsel und diesmal nach 9 Tagen Wechsel. Die wirkung der Dosis kann man erst wirklich nach 10-14 Tagen...
  3. AW: Diagnose Basedow - Entwicklung der Werte unter Carbimazol

    Du nimmst jetzt die 5mg jetzt seit 6.1. und ft4 ist nicht wirklich hoch gekommen. Deshalb würde ich eher auf 2,5mg und 5mg im Wechsel gehen.

    aktiver Basedow ist wenn TRAK die SD stimulieren.
  4. Antworten
    33
    Hits
    3.034

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Mir geht es ähnlich wie panna.
    Deine fts sind eher stabil geblieben, nur TSH macht Sprünge.
    Ich denke Du könntest auch 3 Wochen anpeilen, aber wenn sich das Befinden deutlich ändert halt früher...
  5. Antworten
    23
    Hits
    1.564

    AW: Dosis Carbimazol - Erstdiagnose

    Und genau aus dem von panna geschilderten Grund solltest Du jetzt mindestens 10 Tage mit der aktuellen Dosis aushalten, damit man die Werte wirklich beurteilen muss. Die Werte vom Nuk kannst Du...
  6. Antworten
    23
    Hits
    1.564

    AW: Dosis Carbimazol - Erstdiagnose

    Aber Du hast jetzt schon so reduziert, wie es im Profil steht und nicht 20mg weiter genommen.
    Nach 10-14 Tagen mit 5mg sollte wieder kontrolliert werden. Du bist jetzt schon sehr tief mit Deinen...
  7. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Dein ft4 ist schon hart an der Unterkante. Ich würde ja eher zu 3-4mal 7,5mg und 1x 10mg zu gehen. Ich finde Dein ft3 nicht hoch. Er ist etwas über den mittigen Bereich, ganz anders als im Dezember.
  8. Antworten
    71
    Hits
    15.957

    AW: Neu hier.Blutwerte

    Ging es Dir denn vor der Senkung besser?
    Wenn man Thybon nimmt, kann man nicht nach TSH einstellen.
    Ich würde mal tippen, die Dosis ist zu niedrig für Dich.
  9. Antworten
    71
    Hits
    15.957

    AW: Neu hier.Blutwerte

    Kannst Du mal zu den Werten in Deinem Profil das Datum der BE eintragen. Das ist ziemlich verwirrend , was da steht.
  10. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Deine Prozentrechnung ist falsch,
    Mit einem ft3 Wert im Referenzbereich kannst Du nicht über 100% liegen und mit einem ft4 an der Unterkante kannst Du nicht bei 81% sein wenn 50% die Mitte ist.
    ...
  11. Antworten
    12
    Hits
    601

    AW: EO durch Wechseljahre?

    Die Bestrahlung ist nur sinnvoll, wenn die EO aktiv ist und hauptsächlich die Augen Muskel betroffen sind. Das sollte vorher abgesichert werden. Das Gewebe vernarbt und damit können nachfolgende OPs...
  12. Antworten
    12
    Hits
    601

    AW: EO durch Wechseljahre?

    Hast Du denn mal Deinen Werteverlauf, den könntest Du in Dein Profil einpflegen.
    Und ja, die Wechseljahre können den SD-Hormonbedarf verändern und bei falscher Dosierung auch auf die Augen wirken....
  13. Antworten
    10
    Hits
    1.355

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Da waren die 15mg wohl doch richtig. Ich würde einfach eine Runde halten. In 14 Tagen wieder kontrollieren lassen.
    Das die SD unter der Hemmertherapie wächst ist leider nicht ungewähnlich. Das war...
  14. Antworten
    33
    Hits
    3.034

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Das sieht doch gut aus. Trotz der Senkung sind die Werte nur minimal verändert. Ich glaube ich würde den Schritt auf 7,5 und 5mg im Wechsel nehmen.
  15. Antworten
    19
    Hits
    1.965

    AW: Jod nach Total OP problematisch?

    Du kannst aber inzwischen schon Deine Symptome gut einschätzen. Auf große Suchi-Party und Fischexzesse versichte ich auch weiterhin und gebe Jodunverträglichkeit bei Ärzten an, obwohl ich auch...
  16. Antworten
    19
    Hits
    1.965

    AW: Jod nach Total OP problematisch?

    Naja, dann weißt Du jetzt eben, dass Du nicht übertreiben darfst. ;)
    So ein bisschen SD-Gewebe bleibt immer übrig und bei Dir scheint es auch noch aktiv zu sein.
    Aber das Gute ist doch, dass Du...
  17. Thema: Chance GDB?

    von KarinE
    Antworten
    28
    Hits
    4.956

    AW: Chance GDB?

    Aus meiner Erfahrung, kann ich nur berichten, dass die reine Anreihung von Befunden nicht viel bring.
    Bei mir hat es erst im Widerspruch etwas gebracht, die als ich meine Einschränkungen im Alltag...
  18. Antworten
    75
    Hits
    29.675

    AW: Neue Werte bitte Eure Meinung dazu

    Wenn man stabil eingestellt ist, reicht es aus 1-2 mal im Jahr zur Kontrolle zu gehen. Dann sollten aber auch alle Werte gemacht werden. Wenn das Befinden sich ändert kann man dann auch mal eine...
  19. AW: TSH-Anstieg unter Thiamazol und EO - Dosierung?

    Der Verlauf ist nicht wirklich aussagekräftig. 12 Jahre Remission ist schon eine gute Zeit.
    Dein ft4 ist schon hart an der Unterkante, und das bei 2,5mg täglich. Interessant wäre der Stand der TRAK....
  20. AW: Diagnose Basedow - Entwicklung der Werte unter Carbimazol

    auf 5mg finde ich schon heftig. Klar, Du bist mit ft4 drunter. Trotzdem würde ich da maximal auf 7,5mg gehen aber eher zu 10mg tendieren.
  21. Antworten
    33
    Hits
    3.034

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Ich denke Du bist jetzt an dem Punkt, wo Du senken könntest. Vielleicht vorsichtig auf 7,5mg täglich.
  22. AW: Umstellung von Euthyrox auf Eferox / TSH / Dosis

    Wenn Du was ändern willst, sollte man den Werteverlauf kennen. Der fehlt leider. Blind würde ich bei den Hormonen nichts ändern, Ein TSH ist dafür nicht ausreichend.
  23. Antworten
    19
    Hits
    1.965

    AW: Jod nach Total OP problematisch?

    Ich kann Dir nur schreiben, wie ich das gemacht hatte. Ich hatte ja mit einem winzigen SD-Rest eine ÜF und habe stark auf Jod in jeglicher Form reagiert Nach der Rest-OP bin ich dann ganz vorsichtig...
  24. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Nein, dass war ein Missverständnis. Ich meinte Du gehst auf 5mg Hemmer und nimmst die 25µg LT dazu um schneller aus der UF raus zu kommen. Wenn dann bei der nächsten Kontrolle im Referenzbnereich...
  25. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Ich sehe das so, dass das LT Dich schneller und gezielter aus der UF herausbringen würde. Wenn die Werte dann wieder im Referenzbereich sind, würde ich erst mal das LT langsam wieder ausschleichen...
  26. Antworten
    33
    Hits
    3.034

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Ravi, habe doch einfach noch etwas Geduld. Die Veränderungen sind minimal. Ich würde sogar behaupten stabil für eine Wechseldosis. 10 mg täglich könnten da schon zu viel werden. Ich würde die Dosis...
  27. Antworten
    10
    Hits
    1.355

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Ich hätte bei der Steigerung Bedenken. Vielleicht reicht ja auch eine Steigerung auf 12,5mg. Rein von den Werten her, würde ich sogar eher halten. In welcher Form hat sich denn das Befinden verändert?
  28. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    5mg Thiamazol und 25mg LT wäre auch meine Idee. Da waren wir erst skeptisch, ob die letzte Senkung nicht zu heftig sein wird und nun hat sie eigentlich nicht ausgereicht. Den gestiegenen Ft3 würde...
  29. Thema: Tsi, eo

    von KarinE
    Antworten
    20
    Hits
    2.746

    AW: Tsi, eo

    In D wirst Du mit dem Weg über die KK genauso wenig Erfolg haben. Sehschule ist schon ein gutes Stichword und mit EO-Sprechstunde noch besser. Ist aber sehr selten zu finden.
  30. Antworten
    33
    Hits
    3.034

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Ich würde Lieber Geduld warten lassen und bei der Wechseldosis bleiben. 7,5mg waren vor 2 Wochen noch zu wenig. Du hast jetzt gut mittige Werte, Der Puffer sollte für die nächsten 14 Tage ausreiche,...
  31. Antworten
    33
    Hits
    3.034

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    ich denke, Du könntest eine Rund halten. Du nimmst ja die Dosis noch nicht so lange. Aber ich würde dann eher auf 14Tage bis zur nächsten Kontrolle setzen. Es ist ja jetzt noch nicht klar, ob die...
  32. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Ich tendiere auch zu den 10mg täglich. Ich denke nicht das die Senkung zu stark ist. Ft4 soll ja auch wieder in den Referenzbereich kommen. Spätestens in 14 Tagen sollte wieder kontrolliert werden.
  33. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Tja, da bleibt wohl nur warten auf die Werte. Vielleicht schaffst Du es ja doch noch, wenigstens ft3 und ft4 früher zu bekommen.
  34. Antworten
    215
    Hits
    49.593

    AW: Rezidiv 6 Monate nach Geburt

    Die Werte sind wirklich schön und es scheint Dir ja gut zu gehn.
    Vielleicht machst Du erstmal für den Kopf ;) 1,25 alle 2 Tage.
    Du brauchst Dir ja nicht unnötigen Stress machen und es ganz...
  35. Thema: Bitte um Rat

    von KarinE
    Antworten
    5
    Hits
    908

    AW: Bitte um Rat

    Pausen sind schon wichtig, aber man kann auch mit der richtigen Bildschirmeinstellung schon etwas entspannter arbeiten. Boldschirm nicht zu hell einstellen und nicht zu hoch, der Blick sollte leicht...
  36. Thema: EO und Arbeiten

    von KarinE
    Antworten
    312
    Hits
    97.996

    AW: EO und Arbeiten

    Ich sehe anhand der Werte auch keinen Anhaltspunkt für die Augenprobleme. Aber vielleicht ist auch der Beginn der Heizsaison ein Grund dafür. Versuche mal mehr die Augen zu befeuchten. Ich hatte in...
  37. Antworten
    16
    Hits
    2.362

    AW: Werte sinken trotz Erhöhung

    Na gut, dann war die Steigerung wohl nicht ausreichend. Ich würde noch was drauf legen, aber vorsichtig, nicht mehr als 12,5µg mehr.
  38. Antworten
    16
    Hits
    2.362

    AW: Werte sinken trotz Erhöhung

    Hallo Schnatterinchen, Dein Profil ist veraltet, wie war denn die Dosis vor 6 Wochen? Bitte versuche das Profil aktuell zu halten.
  39. Antworten
    14
    Hits
    1.643

    AW: Totaloperiert, plötzlich steigt TSH stark

    Wie panna schon schrieb war ja die Zeit zwischen OP und SS recht kurz um eine klare Einschätzung zu machen.
    Dir sollte es gut gehen, mit deinen Werten. Es gibt nicht den Idealwert für alle. Das...
  40. Antworten
    29
    Hits
    2.810

    AW: OP, bin’s leid,bitte um Beratung

    Ich würde mir die Zeit nehmen und mir beide Varianten ansehen und mir ein Bild machen. Es sollte sicher gestellt sein, dass Du Deinen Operateur vorher sprechen kannst und Du dort Deinen vorbereiteten...
  41. Antworten
    14
    Hits
    1.643

    AW: Totaloperiert, plötzlich steigt TSH stark

    Wie geht es Dir mit den Werten?
    Wie sahen die Werte vor der SS aus?
    Die Dosierung sollte so sein, dass es Dir Gut geht und keine Zahlenkosmetik sein.
    Für mich wären diese Werte viel zu niedrig, es...
  42. Antworten
    82
    Hits
    26.225

    AW: nach OP - bitte um Hilfe bei der Einstellung

    Ich habe auch gleich an VitD und Ca gedacht. Wann wurde das zueltzt kontrolliert.
    Ich könnte mir, wenn die vorstehenden Werte i.O. sind auch noch 2,5µg Thybon mehr vorstellen.
    Ich würde aber dann...
  43. Antworten
    1.260
    Hits
    283.992

    AW: T3 und Blutdruck und Jutta Ks.Erklärung

    Was dagegen steht. Es ist am Nachmittag für 1-2 Stunden. Danach wirds besser. Aber Du nimmst T3 erst auf der Bettkante. Was passiert dazwischen? Was machst Du Mittags oder bevor es Dir schlecht geht?...
  44. AW: Basedow, Carbimazol - von ÜF in die Unterfunktion, wie am Besten da raus?

    Ich weiß wie sich das anfühlt. Aber wenn Du zu stark senkst, riskierst Du dass der MB wieder voll durchstartet. Diese Achterbahnfahrten sollte man unbedingt vermeiden.
    Meine Erfahrung mit den Ärzten...
  45. Antworten
    10
    Hits
    1.355

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Gut, dass engmaschig kontrolliert wird. Unter den Umständen, kann man die Dosis noch halten, auch wenn ft4 schon im Referenzbereich liegt. Der ist ja noch im oberen Bereich des Referenzbereichs. Wenn...
  46. Antworten
    10
    Hits
    1.355

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Wann ist die näcchte Kontrolle geplant? Davon würde ich jetzt die weitere Dosierung abhängig machen. Ist die Datumsangabe im Profil der Tag der Blutabnahme, 29.10. kommt erst noch ;)?

    Der TSH wird...
  47. AW: Basedow, Carbimazol - von ÜF in die Unterfunktion, wie am Besten da raus?

    Ich würde eher pannas Vorschlag folgen und auf 15mg gehen. Gerade weil Du eine Augenbeteiligung hast, sollten diese großen Sprünge vermieden werden und 15mg ist auch schon ein heftiger Spring....
  48. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Ich sehe es wie Amarillis. Der Referenzbereich für ft3 ist gleich, und da sieht man gut, das ft3 runter gegangen ist, aber noch zu hoch ist. Dein ft4 war Anfang Oktober im oberen Drittel. Jetzt ist...
  49. AW: Leider Rezidiv MB - Bitte um Hilfe beim Einstellen

    Mach doch erst mal mit 15mg weiter und warte die paar Tage noch ab, bis Du die Werte hast.
    Ich glaube nicht, dass es an Corona liegt, dass Du eine Woche warten musst.
    Die TRAK dauern meistens eine...
  50. Thema: 2.Rezidiv?

    von KarinE
    Antworten
    5
    Hits
    1.146

    AW: 2.Rezidiv?

    Warst Du in letzter Zeit irgendwie krank oder hast ungewollt etwas mehr Jod abbekommen?
    Noch sind ft3 und ft4 im Referenzbereich. Man könnte also noch abwarten und ganz besonders streng auf auf...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4