Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 9 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 4,90 Sekunden; generiert vor 17 Minute(n).

  1. Antworten
    11
    Hits
    393

    AW: Spielt meine Schilddrüse verrückt?

    Nein, es ist die falsche Dosis, die ungute Werte und ungutes Befinden verursacht, nicht LT an sich. Wenn du jetzt noch mehr Hormone nimmst, egal ob in Form von T4 oder T3 (s. das, was Flamme dir...
  2. Antworten
    11
    Hits
    393

    AW: Spielt meine Schilddrüse verrückt?

    Vielleicht lieber einen gute Nuk für einen Ultraschall.


    Die reifere Generation wird sich vielleicht noch an das HB-Männchen erinnern ... :biggrin:


    Lass die Finger von 2x100 Prothyrid, 200...
  3. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Mal wieder Thybon

    Ja, aber bei mir ist die Tablette etwas größer (Kombipräparat Prothyrid).
  4. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Mal wieder Thybon

    *Alle* Ärzte fanden das nicht schlimm?

    Das Prinzip ist: möglichst gleichmäßig und ich kann nur wiederholen, was Flamme schon schrieb und ich bejahte: Eine Teildosis mit LT ist günstig.
  5. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Thybon & Blutzucker und viele Fragen

    So schlecht wird dein mittiges fT4 für dich vielleicht doch nicht sein, wenn dein TSH dabei dort liegt, wo es liegt, so was das gemeint.

    Man muss ja nicht alles glauben. Es gibt ja Kombipräparate...
  6. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Thybon & Blutzucker und viele Fragen

    Ich würde Flammes Rat befolgen und zumindest eine Teildosis mit LT nehmen. Außerdem, wenn das so stimmt:





    überdenken. Nämlich, *ich* würde T4 nicht steigern, wenn du T3 nehmen willst. Wozu...
  7. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Thybon & Blutzucker und viele Fragen

    Es geht nicht um die Wirkung, T4 hat keine (mit der Wirkung von T3) vergleichbare Eigenwirkung, T4 ist vor allem da, um in T3 umgewandelt zu werden. T3 hebt den Blutspiegel stark an nach Einnahme...
  8. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Thybon & Blutzucker und viele Fragen

    Ach ja, OK. Danke. Tja, ein ausgefülltes Profil ist Gold wert ... sagt man. Oder?

    Mein Wert entsteht jeweils ca. 10 Stunden nach letzter Einnahme und ist natürlich auch nicht himmelsstürmend,...
  9. Antworten
    33
    Hits
    1.292

    AW: Thybon & Blutzucker und viele Fragen

    Natürlich ist das fT3 niedrig, du lässt ja den Niedrigststand messen. Das sieht für einige Stunden nach Einnahme schon anders aus. Und wenn du die Mittagseinnahme vor dem Tag der BE auch noch...
  10. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    nee Fips, nicht einfach manche Studien meinen so, andere vielleicht anders ... es ist der allgemein akzeptierte und in Behandlungsrichtlinien eingebaute Konsens, weil die Rezidivstatistiken es...
  11. Thema: US Befund

    von panna
    Antworten
    8
    Hits
    1.588

    AW: US Befund

    Ja Petra, aber du bist keine Fachfrau. Und zu beurteilen, ob und wie ein <1 cm kleiner Knoten durchblutet ist - ich würde mich nicht trauen, da etwas Entscheidendes sehen zu können, dazu sind die...
  12. Thema: US Befund

    von panna
    Antworten
    8
    Hits
    1.588

    AW: US Befund

    Hypervaskularisation:
    Ich muss das, was ich voriges Mal über die Vaskularisation geschrieben habe, korrigieren und präzisieren.
    Es gibt bei einem kalten Knoten keine szintigrafisch erkennbar...
  13. Antworten
    4
    Hits
    295

    AW: Neue Werte, bitte um Beurteilung

    Ja, ich gehöre schon zu denen, die das TSH mit berücksichtigen, sonst (wäre das TSH unter 2 geblieben, nur das fT4 eine Kleinigkeit tiefer) hätte ich dir vielleicht eher gesagt, dass ich Zweifel mit...
  14. Antworten
    4
    Hits
    295

    AW: Neue Werte, bitte um Beurteilung

    Ich möchte - falls es immer das gleiche Labor war und falls genug Zeit unter geänderter Dosis verging, leider gibst du uns diese Details nicht bekannt - eine Beobachtung hinterlassen: bei niedrigerem...
  15. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Wodurch ein autoimmuner MB-Schub letztlich ausgelöst wird (das erste Mal und dann bei wiederholen Malen), weiß man nicht - Viren, Genetik, Jod-Exzess sowie bislang unbekannte Faktoren spielen alle...
  16. AW: Darf ich eure Meinung haben zu meinen Blutwerten?

    Und wo habe ich geschrieben, dass sie aktuell Novothyral nimmt? Zum besseren Textverständnis:


    - Ich hatte lange Novothyral - nicht viel - aber da ging es mir gut. Einfach der Haarausfall war...
  17. Antworten
    8
    Hits
    712

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Trotz aller Umrechnerei: Es bleibt dabei, dass man nur Werte aus dem gleichen Labor vergleichen sollte. Ich kann dir nur immer wieder wärmstens ans Herz legen: Bleib bei einem Labor. Wenn, dann würde...
  18. AW: Umwandlungsstörung?

    Jaja, ich habe Post #1 mehrfach gelesen. Jene Beschwerden scheint Schneewittchen der Spirale zugeordnet zu haben, die sie ja danach aber ziehen ließ.

    Was danach kam - sowohl anderes LT als auch...
  19. AW: Umwandlungsstörung?

    Die Schilddrüse ist allmächtig, ja. Aber dennoch, das, was hier bis jetzt als einziges konkretes Symptom erwähnt wurde:



    wird wohl kaum von der Schilddrüse oder von LT kommen.
  20. Thema: Keine SD - Werte

    von panna
    Antworten
    2
    Hits
    334

    AW: Keine SD - Werte

    Die Risiken (einer Metastasierung) werden nach OP in Klassen eingeteilt:
    https://www.aerzteblatt.de/callback/image.asp?id=68930

    Je nach Risikoklasse ist eine TSH-Suppression empfohlen oder auch...
  21. AW: Umwandlungsstörung?

    Vielleicht wäre es gut, wenn du deinen wirklich aktuellen Status im Profil hättest (auch u nter Angabe, seit wann und mit Referenzbereich für die Werte). Denn im Eingangsbeitrag steht:



    Und: ...
  22. AW: Darf ich eure Meinung haben zu meinen Blutwerten?

    Es wird wohl so sein, wie es meist ist: T3 im Novothyral ist zu hoch dosiert, es wird zu viel T3 genommen, mehr als es fürs Wohlbefinden nötig sein könnte. Also tippe ich auch bei dir darauf. T3 kann...
  23. AW: Darf ich eure Meinung haben zu meinen Blutwerten?

    Es gibt ganz sicher eine Vorgeschichte, Soletta, wenn du bereits so lange operiert bist.

    Dosierungs- und Werteverlauf?
    Wann ging es dir bei welchen Werten/welcher Dosis das letzte Mal gut? ...
  24. AW: Umwandlungsstörung?

    Wenn du momentan weder Spirale noch Pille hast, was hindert dich daran, zurückzugehen zur alten Dosis mit Henning, wenn es dir doch damit gut ging?
  25. Antworten
    100
    Hits
    63.596

    AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    Das sind wohl die Antinuklearen Antikörper (ANA), vor allem bei rheumatischen Erkrankungen erhöht. Bis 80 ist das normalerweise OK.

    https://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_ana.htm
  26. Antworten
    2
    Hits
    950

    AW: 6 SSW und wohl starke Überfunktion

    Dann können wir leider auch nicht viel dazu sagen, es sei denn, du fragst nach.

    Wenn du übermorgen beim Radiologen bist, hole dir dann die Werte komplett. Der MAK-Wert ist egal, ein TRAK-Wert...
  27. Antworten
    8
    Hits
    712

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Oh Mist ja hast natürlich Recht, danke! Wo war bloß mein Kopf.

    Habe also halb verbockt, aber insofern nicht ganz als der Unterschied bei der Obergrenze dennoch da ist (22 vs 25). Was VeeBee...
  28. Antworten
    8
    Hits
    712

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Du hast Anfang Februar in einem anderen Labor diese Werte gehabt:

    BE vom 02.02.2021, 75 µg L-Thyroxin Henning, 7.SSW
    TSH 1,06 mIU/L [0,27 - 4,20]
    fT3 2,94 pg/mL [2,0 - 4,4]
    fT4 16,2 pg/mL...
  29. Antworten
    78
    Hits
    32.619

    AW: Neue Werte bitte Eure Meinung dazu

    Wenn du jetzt deinen Werteverlauf anguckst, bei dieser Lage der freien Werte (wie jetzt) war das TSH bis jetzt nicht so zickig. Insofern könnte man schon noch etwas warten. Aber wenn du meinst, dass...
  30. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Wann ist die OP?

    Überlege dir das Absetzen. Du kommst ja sowieso von der Thyroxin-Front, kannst ja einsteigen, wenn dein fT4 noch tiefer wird. Aber vielleicht bequemt sich dein TSH irgendwann mal...
  31. Antworten
    52
    Hits
    9.026

    AW: Corona Impfung

    Ganz schön viel Zeug, bezogen auf die Referenzgrenze. Kannst ja was abgeben :-)
  32. AW: Umwandlungsstörung?

    und wie waren sie früher? nämlich:


    Wie waren deine Werte, als es dir gut ging, bevor die Sache mit Präparatewechsel und Sexualhormonen anfing? Gibst du mal solche Wohlfühlwerte unter Henning an...
  33. AW: SSW 23 / neue Werte / niedriger TSH / niedriger ft3

    Erstens, nach nur einem TSH niemals.
    Zweitens, die Abweichung ist nicht groß.
    Drittens, das TSH hat ein Tagesrhythmus, nachts Höchststand, d.h. je früher am Tag die BE, umso höher das TSH,...
  34. Antworten
    18
    Hits
    958

    AW: Thiamazol Einnahme

    Schließe mich Karin an.

    Und wenn:


    , dann dürfte es klar sein, dass das mit der Tabletteneinnahme nicht wirklich zu tun hat.



    S. dazu nochmal:...
  35. Antworten
    4
    Hits
    332

    AW: Hashimoto oder nicht?

    Möglich ist es, ob es Hashimoto ist, kann am besten ein guter Nuklearmediziner per Sonografie und durch Bestimmung der Autoimmun-Antikörper feststellen.

    Ob du allerdings Hashimoto hast oder...
  36. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    So wie es aussieht, musst du dann wohl Augen zu und durch, nicht?
  37. AW: L-Thyroxin Unverträglichkeit? Welche Präperate sind gut?

    Allgemein solltest du beachten, dass weibliche Hormone den Thyroxin-Bedarf erhöhen können, das Aufhören damit umgekehrt, ihn wieder senken. Also wird das Durcheinander vielleicht damit zu tun gehabt...
  38. Antworten
    14
    Hits
    616

    AW: Holo-TC und Vitamin B12

    Paket: Ja genau deswegen kommt es mir nicht so vor, als hättest du etwa neurologische Schäden (aber nur nachts bei hitzigem Schwitzen und sonst nicht, die typischen Stellen wie Hand, Füße ... auch...
  39. Antworten
    10
    Hits
    533

    AW: Vielleicht doch Hashimoto?

    Ich würde meinen, unter diesen Umständen


    ist das vielleicht eher keine T4-Einnahmespitze (die erfolgt zwischen 2-4 Stunden nach Einnahme). Aber die Frage, seit wann du 62,5 nimmst (s. Artista),...
  40. Antworten
    14
    Hits
    616

    AW: Holo-TC und Vitamin B12

    Ich kenne ja das Kribbeln von dir. Kommt und geht, nicht immer gleich. Und ich hatte immer den Eindruck, dass das mit deiner hibbeligen Unruhe + Schwitzen + Hitze zu tun hat, die Hibbeligkeit ist ja...
  41. Antworten
    14
    Hits
    616

    AW: Holo-TC und Vitamin B12

    Du könntest dich fragen, ob du überhaupt was machen musst?



    Nur nachts, gar nicht Hände/Füße sondern irgendwie "im Körper" und immer wenn dir warm ist/du schwitzt.

    Frag dich doch lieber,...
  42. Antworten
    13
    Hits
    361

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Nächste Woche hast du Werte unter 125 mcg (LT) - wobei du das dann:

    bitte genauer angibst, denn die letzte BE im Januar trägt ebenfalls kein Datum ... wie lange die Dosis genommen wurde, ich ja...
  43. Antworten
    66
    Hits
    5.885

    AW: Thybon und Osteoporose

    25 mcg Prothyrid (d.h. 25 mcg T4 + 2,5 mcg T3). Strikt immer vorm Augenzumachen, also irgendwann gegen +/- Mitternacht.
    Morgens 12,5 mcg Prothyrid nebst 37,5 mcg Euthyrox.
  44. Antworten
    12
    Hits
    521

    AW: Wie mache ich weiter?

    Es entscheidet natürlich nicht die, wie allseits bekannt, äußerst störanfällige Größenmessung der Schilddrüse per Sonografie über den jeweiligen aktuellen Bedarf, es entscheiden: Befinden und Werte. ...
  45. Antworten
    12
    Hits
    521

    AW: Wie mache ich weiter?

    Nein :():.
  46. Antworten
    13
    Hits
    361

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Die Frage ist, wo deine Wohlfühlwerte sind, sie "rutschen ab", ja schon, aber von welchem Niveau? Die 175-er und 200-er-Werte sind ja nun klar überdosiert, da muss dein fT4 ja wirklich...
  47. Antworten
    12
    Hits
    521

    AW: Wie mache ich weiter?

    Oje, du scheinst ja wirklich aufs Steigern gesetzt zu haben ... und viele Jahre lang. Aber falls es dich tröstet, du bist damit nicht alleine, auch nicht mit dem Vorhofflimmern am Ende.

    Wenn T3...
  48. Antworten
    12
    Hits
    521

    AW: Wie mache ich weiter?

    Wenn du alles an T3 auf einmal morgens nimmst, natürlich solltest du das nicht tun am Tag der BE. Aber logischerweise kannst du auch nicht erwarten, dass dein fT3 auch nur annähernd den Stand zeigt,...
  49. Antworten
    13
    Hits
    361

    AW: Wie weiter machen nach Schwangerschaft

    Ich verstehe nicht, was genau du nicht verstehst bzw erklärt bekommen willst? Unter 150 LT ist das TSH gerade so noch da gewesen, siehe Jan. 2020. Bei einer Dosis darüber war es weg, egal ob...
  50. Antworten
    66
    Hits
    5.885

    AW: Thybon und Osteoporose

    Ich nehme einen Teil meines Prothyrids zur Nacht, achte aber auch nicht groß auf Nüchternheit, muss ich gestehen.
Ergebnis 1 bis 50 von 420
Seite 1 von 9 1 2 3 4