erstmal ist die Ablehnung natürlich sehr ärgerlich.somit würdeich einen fachanwalt aufsuchen und um rechtlichen beistand bitten.