PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Komische Werte behandeln oder nicht?



Wumblebee
19.11.15, 01:40
Ich plag mich jetzt schon seit längerem mit Muskelschmerzen/- zuckungen,innere Unruhe und kribbeln in Händen und Füßen rum und habe kaum noch Energie.

2 Tage im Krankenhaus Blutwerte waren:

1.Tag 2.Tag

TSH: 6.427(0.358-3.74) 4.756(0.358-3.74)

FT3: 4.57(2.02-4.43) 4.71(2.02-4-43)

FT4: 1.72(0.93-1.71) 1.84(2.02-4-43)

Persönlich sagten sie mir alles ist ok, im Krankenbrief stand verdacht auf Überfunktion.

Hab dann selbständig einen Nuk aufgesucht der mir folgende Werte gegeben hat:


TSH: 3.95 (0,4-4)

FT3 : 3.6(1,5-4,7)

FT4: 12.9(7,7-15,0)

TPO-AK: <10 (0-35)

TRAK : 0 (0-1,8)

TG-Ak : 15 (60)


und die sagen mir jetzt ich hab eine lantente Unterunktion und soll mit Schildrüsenhormone (LT-75) nehmen.Ich hab 20 Kilo Untergewicht wie ist das möglich? Bin total verzweifelt da der User Martini(http://www.ht-mb.de/forum/member.php?13598-Martini) in diesem Forum ungefähr die selben Werte hatte und so wie es aussieht anzeichen von nebenneirenschwäche hatte.leider schreibt er auch nicht mehr :/ ich bin jetzt total verzweifelt. soll ich medikamente nehmen? und wie veranlasse ich eine NNS kontrolle, da ja die ärzte das anscheinen nicht kontrollieren.

Simulantin
19.11.15, 08:46
Hallo, du hast keine Unterfunktion. Du sollst LT75 wahrscheinlich wegen dem hohen TSH nehmen. Aber dein Arzt hat deine freien Werte nicht im Blick.

Ist die gesamte SD-Diagnostik gemacht worden, inklusive Ultraschall? Was steht im Bericht? Hast du schon einmal eine Szintigraphie bekommen oder war davon die Rede?

Ich würde die 75LT nicht nehmen, sondern mir dringend eine Zweitmeinung holen von einem möglichst guten Arzt.

lg!

Wumblebee
19.11.15, 21:09
Ultraschall wurde gemacht, alles ok. keine szintigraphie.

apfelmus
19.11.15, 22:07
Ich plag mich jetzt schon seit längerem mit Muskelschmerzen/- zuckungen,innere Unruhe und kribbeln in Händen und Füßen rum und habe kaum noch Energie.


Wie siehts mit Magnesium aus?

http://www.ht-mb.de/forum/vbglossar.php?do=showentry&id=160

Simulantin
19.11.15, 22:14
Und mit B12 und Eisen?

Wenn beim Ultraschall lediglich "alles ok" war, würde ich einen neuen beim Facharzt machen lassen, dieses Mal aber mit ausführlichem Bericht (und den in Kopie mitnehmen). Und evt. anschließender Szinti, falls Knoten oder Auffälligkeiten.

Janne1
19.11.15, 22:14
Auch Untergewicht kann bei deinen Werten vorkommen. Es ist allerdings seltener. Dein TSH ist schon arg hoch und schwankt im hohen Bereich. Da du div. Unterfunktionsbeschwerden hast ist eine LT-Gabe angebracht.