PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo, hier bin ich und habe auch Hashi



Hexenschatz
10.10.12, 02:13
Hallo,

bei mir wurde vor einiger Zeit auch Hashi diagnostiziert. Habe bisher 75 LT genommen, aber jetzt auf 100 LT erhöht, da ich auf einen Wert von 1 kommen möchte wg. Kinderwunsch. Das Ganze ist ja ganz schön kompliziert. Ich hoffe, ich werde durch euch auch etwas kompetenter im Wissen um diese Krankheit.
Meine Werte werden bald von meiner Ärztin neu gescheckt, um zu schauen, ob der TSH gesunken ist. Werde mir dann alle Werte genau nennen lassen und in mein Profil stellen.

Habe mit Suchfunktion die AnTwort auf folgende Frage nicht gefunden:
Muss ich nach Einnahme der LT-Tablette nach 30 Minuten etwas essen oder geht das auch (viel) später? Ich habe morgends meistens keine Zeit richtig zu frühstücken. :():

Im Moment plagen mich rote geschwollene und trockene Augenlider. :cool: Das war schon mit 75 LT so und ist jetzt immer noch so. Ich dachte, dass ginge mit Erhöhung vielleicht weg, ist es leider nicht. Kennt ihr das? Liegt das an Hashi oder ist das eher etwas anderes?:confused::confused

Ich finde es toll, dass man sich hier austauschen kann!:good:

Süßnase
10.10.12, 04:35
Hallo Hexenschatz,

es geht nur darum die Tbl. nüchtern einzunehmen....zur Not brauchst Du den ganzen Tag nix essen :-)

Rote trockene Lider ...können auch ein Ekzem sein....seborrhoisches z.B. das schuppt auch....viele Hautprobleme verschwinden aber tatsächlich mit L-Thyroxin.

LG

Süßnase

Hexenschatz
10.10.12, 09:20
Danke, Süßnase!

Ich habe in 1,5 Wochen endlich einen Hautarzttermin. Hoffentlich kriegt er es in den Griff. Es sieht nämlich furchtbar aus. Vielleicht ist es ja ein Ekzem, denn durch Erhöhung von LT ist es ja nicht besser geworden...
Ah gut, dass man nur nüchtern sein muss. Irgendwann wollte ich dann allerdings schon was essen. :)=)

LG

Hexenschatz