PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Behinderung / Versorgungsamt



Dominik
13.08.04, 11:19
Hallo,
hat jemand schon Erfahrung im beantragen auf "Anerkennung einer Behinderung" beim Versorgungsamt ?
Mich würde das mal etwas genauer interessieren.
Welche Kriterien müssen erfüllt sein ?
Welche Vorteile bringt eine Anerkennung ?
Gruß
Dominik

sabrina
13.08.04, 23:44
hallo,
im Buch vn Fr. Dr. Brakebusch steht etwas zu diesem Thema.
grüße,
Sabrina

JudithT
14.08.04, 14:15
Ich habe einen Antrag gestellt, und mir sind 30% Grad der Behinderung anerkannt worden. Es hat allerdings nichts mit Hashimoto zu tun.
Der Vorteil, du kannst ab 30% eine Gleichstellung beantragen, so dass man dich nicht so ohne weiteres kündigen darf. Steuerlich macht es sich kaum bemerkbar.
Lieben Gruss
JudithT :o)