PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Chronikerregelung



PetraF
06.01.04, 19:57
Weiß jemand hier, welche Erkrankungen nach der Reform in diesem Jahr noch als chronisch gelten und somit die 1%-Regelung für Zuzahlungen greift?
Konkret: Mein Vater leidet an einem chronisch obstruktiven Lungenemphysem (COPD). Bis zum Dezember konnte ihm noch nicht einmal seine KK sagen, ob in diesem Jahr diese Krankheit noch zu den chronischen Erkrankungen gehören wird. (obwohl sie "chronisch" heißt; was für ein Irrsinn! *grummel*)
Habe unter www.die-gesundheitsreform.de schon nachgelesen, bin dadurch aber nicht schlauer geworden. Eine entsprechende Frage, die ich ans Ministerium gemailt habe, wurde noch nicht beantwortet.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen?
Gruß
PetraF

Renate
06.01.04, 21:37
Hallo Petra,
ich weiß nicht ob Dein Vater dazu gehört. Ich habe von meiner Kasse schon Bescheid bekommen, daß ich nur 1 % bezahlen muß, wahrscheinlich weil ich 70% im Ausweis habe.Wünsche Euch viel Glück.
LG Renate

Susanne
06.01.04, 21:41
Nach meinem heutigen Erlebnis mit dem Hausarzt (siehe weiter unten im Forum) stelle ich hier auch mal die Frage: Sind wir Hashi eigentlich auch chronisch Kranke? Weiß da jemand etwas drüber?
Susanne

PetraF
07.01.04, 14:24
>Hallo Petra,
>
>ich weiß nicht ob Dein Vater dazu gehört. Ich habe von meiner Kasse schon Bescheid bekommen, daß ich nur 1 % bezahlen muß, wahrscheinlich weil ich 70% im Ausweis habe.Wünsche Euch viel Glück.
>
>LG Renate
Hallo, Renate,
mein Papa hat auch 70 %!? Aber noch keinen Bescheid von der KK.
Na, denn müssen wir wohl abwarten ...
Danke
LG Petra