PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HT kein Grund zur Krankschreibung?



Ingrid
10.01.03, 11:56
Hallo liebe Hashis,
Ich hoffe es kann mir jemand durch seine Erfahrung helfen oder mir tips geben.
Dazu muß ich leider etwas weiter ausholen.
Also ich leide seit über 2Jahren an Symptomen und nachdem ich die vielen Beiträge hier gelesen habe bin ich der Ansicht es war von Anfang an TH.
Zu Anfang hatte ich noch eine gute und auch gut bezahlte Arbeit.Ich bin dann
zum Arzt gegangen mit den Allgemeinsyptomen wie Müdigkeit, Abgesclagenheit,
Gliederschmerzen u.a. Zunächst hat der Internist auch alle möglichen Untersuchungen gemacht. Meine Arbeitfähigkeit hat er wohl nie in Zweifel gezogen.
Niemals wurde dahingehend gefragt. Ich mußte sozusagen immer darum betteln und dann gabs nur ein paar Tage. Das habe ich einige Male durchexerziert und kam mir vor wie ein arbeitscheuer Simulant.
Bei allen Untersuchungen war alles in Ordnung allso war ich gesund. Ich solle Sport machen mich bewegen, owohl ich einen körperlich anstrengenden Job hatte,
waren die Ratschläge einer Rheumaspezialistin.
Dann hatte mein Internist die Idee ---Fibromyalgie!!!
Mir ging es allso schlechter und schlechter und war natürlich mitlerweile auch psychisch am Ende. Arbeitsmäßig bekam ich nun auch immer mehr Probleme.