PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elektrosensibilitäts Test



Rudi
03.11.02, 13:10
Hallo an Alle!
Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
Liebe Grüße
Rudi

Christiane P.
03.11.02, 13:15
hallo rudi,
was stellst du dir denn persönlich darunter vor?
so ne art, wer sticht tiefer: die biene oder die wespe?
echt komische sache, vor allem was würde es dir bringen?
lg
Chris
>Hallo an Alle!
>Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
>Liebe Grüße
>Rudi

Rudi
03.11.02, 13:25
Hallo Chris!
Hast du die überschrift nicht gelesen? :-))) Was hat Empfindlichkeit gegenüber Elektrosmog mit Bienenstiche zu tun?
Liebe Grüße
Rudi
>hallo rudi,
>
>was stellst du dir denn persönlich darunter vor?
>so ne art, wer sticht tiefer: die biene oder die wespe?
>
>echt komische sache, vor allem was würde es dir bringen?
>
>lg
>Chris
>
>
>>Hallo an Alle!
>>Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
>>Liebe Grüße
>>Rudi
>

Christiane P.
03.11.02, 13:28
sorry, hatte nicht kombiniert, grins.
aber mal ganz ehrlich, elektrizität hört man doch, oder?
>Hallo Chris!
>Hast du die überschrift nicht gelesen? :-))) Was hat Empfindlichkeit gegenüber Elektrosmog mit Bienenstiche zu tun?
>Liebe Grüße
>Rudi
>
>
>>hallo rudi,
>>
>>was stellst du dir denn persönlich darunter vor?
>>so ne art, wer sticht tiefer: die biene oder die wespe?
>>
>>echt komische sache, vor allem was würde es dir bringen?
>>
>>lg
>>Chris
>>
>>
>>>Hallo an Alle!
>>>Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
>>>Liebe Grüße
>>>Rudi
>>
>

Gabi
03.11.02, 14:39
>Hallo an Alle!
>Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
>Liebe Grüße
>Rudi

Rudi
03.11.02, 14:44
>
>sorry, hatte nicht kombiniert, grins.
>aber mal ganz ehrlich, elektrizität hört man doch, oder?
Nur wenns knistert! :-) Aber das sagt nichts über die Empfindlichkeit einer Person gegenüber Handymasten, Computer etc.

Christiane P.
03.11.02, 15:01
aber das sind doch schallwellen oder so?
das geht doch übers ohr in dein bewußtsein, nicht über die haut?
>>
>>sorry, hatte nicht kombiniert, grins.
>>aber mal ganz ehrlich, elektrizität hört man doch, oder?
>
>Nur wenns knistert! :-) Aber das sagt nichts über die Empfindlichkeit einer Person gegenüber Handymasten, Computer etc.
>
>

Gabi
03.11.02, 15:32
Hallo Rudi, lies dies bitte mal:
http://www.progmess.com/prognos/unterlagen/comed-jan2000.pdf
LG Gabi
llo an Alle!
>Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
>Liebe Grüße
>Rudi

Gabi
03.11.02, 15:36
>aber das sind doch schallwellen oder so?
>das geht doch übers ohr in dein bewußtsein, nicht über die haut?
>
>>>
>>>sorry, hatte nicht kombiniert, grins.
>>>aber mal ganz ehrlich, elektrizität hört man doch, oder?
>>
>>Nur wenns knistert! :-) Aber das sagt nichts über die Empfindlichkeit einer Person gegenüber Handymasten, Computer etc.
>>
>>
>

Rudi
03.11.02, 18:50
>Hallo Rudi, lies dies bitte mal:
>http://www.progmess.com/prognos/unterlagen/comed-jan2000.pdf
>LG Gabi
>
>
>
>
>
>
>
>llo an Alle!
>>Gestern war in der Kronen Zeitung ein Artikel zu lesen, wo berichtet wurde daß es jetzt möglich ist den Grad der Empfindlichkeit durch den Hautwiderstand zu messen. Leider gab es keine Quellenangabe oder Hinweis wo man das machen kann.
>>Liebe Grüße
>>Rudi
>