PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sicca-Symptomatik



helga
28.06.01, 10:38
Hallo allerseits, kann mir jemand erklären was die Sicca-Symtomtik ist, was davon betroffen sein kann u. wie es festgestellt wird, bräuchte ganz dringend eine Info u. fand im Net nur einen Zusammenhang mit Rheumatischen Erkrankungen. Vielen Dank, helga

Emi
28.06.01, 10:53
Hallo Helga,
unter <a href="http://www.google.com/search?q=%22Sj%F6gren-Syndrom%22&btnG=Google-Suche&hl=de&lr=lang_de%7Clang_hu" target="_blank">Sjögren-Syndrom</a> gibt es mehr darüber.
Hast du es?
Liebe Grüße,
Emi

Petra M.
28.06.01, 11:33
>Hallo allerseits, kann mir jemand erklären was die Sicca-Symtomtik ist, was davon betroffen sein kann u. wie es festgestellt wird, bräuchte ganz dringend eine Info u. fand im Net nur einen Zusammenhang mit Rheumatischen Erkrankungen. Vielen Dank, helga
Hallo Helga,
Sicca-Symptomatik oder Sicca-Syndrom wird auch in Zusammenhang mit dem &lsquo;trockenen Auge&lsquo; verwandt (ist vielleicht medizinisch nicht ganz korrekt). Dabei handelt es sich meist um fehlende oder verminderte Tränenflüssigkeitsbildung mit Brennen, Sandgefühl im Auge, Rötung, evtl. verschwommeneres Sehen (aufgrund der Austrocknung der Hornhaut) oder um falsch zusammengesetzte Tränenflüssigkeit.
Ursachen können sein: Hashi (wie ich hier gelernt habe), Wechseljahre (ja die lieben Hormone mischen überall mit), Umwelteinflüsse (Dreck, Wind), Bildschirmarbeit, Klimaanlagen, Rheuma und wahrscheinlich noch viel mehr.
Betroffen sein können je nach Ursache (Hormone wirken nunmal im ganzen Körper) auch div. andere Schleimhäute (Nase, Mund, Genitalbereich ..) .
Therapie: Behandlung bzw. Linderung der jeweiligen Symptomatik am Ort des Geschehens und /oder bei bekannter Ursache (z.B. Wechseljahre) Hormonsubstitution.
Liebe Grüsse
Petra

helga
28.06.01, 12:15
Danke Petra u. Emi,
zu deiner Frage Emi - weiß nicht, Augen u. Nasenschleimhäute sind schon trocken, aber könnte auch die Milbenallergie sein. lg helga
>Hallo Helga,
>unter <a href="http://www.google.com/search?q=%22Sj%F6gren-Syndrom%22&btnG=Google-Suche&hl=de&lr=lang_de%7Clang_hu" target="_blank">Sjögren-Syndrom</a> gibt es mehr darüber.
>Hast du es?
>Liebe Grüße,
>Emi

Emi
28.06.01, 14:17
Liebe Helga,
es gibt Test dafür.Eine aus den Mundschleimhaut-nicht so schlimm, aber einmal genug.Anederen sind mit Blutabnahme nachweisbar: Senkung, Gammaglobuliene, Rheumafaktor und die liebe Antikörper (SS-A,SS-B).
Es scheint so, dass doch schwierig wird jemanden zu finden, ausschliesslich mit Hashi...

Liebe Grüße,Emi