PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt Spezialisten, die diese Krankheit behandeln...



Hans Dieter Brandl
21.06.01, 14:20
Hallo...
ich selbst bin nicht betroffen, jedoch habe ich heute nacht einen Hilferuf meiner schwester bzw. meiner Nichte aus den USA
erhalten, hier in Deutschland nachzufragen, wo meiner Nichte geholfen werden kann.
Diagnose: (ich weiß nicht ob alles so richtig geschrieben ist, da es auch amerik.Fachausdrücke sein können !)
1.) Hashimoto thyroditis
2.)Adrenal gland
3.)Petuitary gland (Zwirbeldrüse ?)
4.)Sponaneous hypothermia - ferner Herzrhytm.Störungen, Haarsausfall usw. usw.
In Amerika, in Oregon, können dei Ärzte nicht weiterhelfen...
Habe gestern im Internet noch folgendes gefunden: Gerät: Mitosan !! wer kennt diese Behandlung ????
Wer kann sonst mir irgendwelche Hilfe geben, OP, Krankenhaus usw. ??
Danke an alle die mir Antworten
und Grüße
Hans Dieter

Silke
22.06.01, 01:42
hallo hans-dieter,
meine name ist silke und ich lebe auch in den USA. meinen schilddrüsenarzt habe ich über die website http://www.thyroid.about.com/health/thyroid/ gefunden.
es gibt da eine auflistung von ärzten, die schilddrüsenerkrankungen behandeln unter:
http://www.thyroid.about.com/health/thyroid/library/weekly/bldoc1.htm
ansonsten kann deine schwester auch die macherin der website, Mary Shomon, anrufen, die kann bestimmt weiterhelfen. oder deine schwester könnte im top doctors forum auf der website posten, vielleicht findet sich ja jemand mit denselben problemen, der einen guten arzt weiß.
http://forums.about.com/ab-thyroiddrs/start/
vielleicht würde sich auch ein weg nach kalifornien lohnen, möglicherweise findet sich bei den zahlreichen und guten universitäten auch ein guter uni-arzt?
(z.B. UC davis, UCSF in san francisco etc. etc.??)
Viele liebe grüße aus southern california,
Silke
>Hallo...
>ich selbst bin nicht betroffen, jedoch habe ich heute nacht einen Hilferuf meiner schwester bzw. meiner Nichte aus den USA
>erhalten, hier in Deutschland nachzufragen, wo meiner Nichte geholfen werden kann.
>Diagnose: (ich weiß nicht ob alles so richtig geschrieben ist, da es auch amerik.Fachausdrücke sein können !)
>1.) Hashimoto thyroditis
>2.)Adrenal gland
>3.)Petuitary gland (Zwirbeldrüse ?)
>4.)Sponaneous hypothermia - ferner Herzrhytm.Störungen, Haarsausfall usw. usw.
>
>In Amerika, in Oregon, können dei Ärzte nicht weiterhelfen...
>Habe gestern im Internet noch folgendes gefunden: Gerät: Mitosan !! wer kennt diese Behandlung ????
>
>Wer kann sonst mir irgendwelche Hilfe geben, OP, Krankenhaus usw. ??
>Danke an alle die mir Antworten
>und Grüße
>Hans Dieter
>