Hey habe auch eine UF und Verdacht auf Hashimoto...allerdings nur ais Zufall!

Hatte so fette Panikattacken! Die erste war die schlimmste,dachte muss sterben und es geht jetzt zuende mit mir... weil das so schlimm für mich war hatte sich daraus eine Panik/Angststörung entwickelt und ich dachte was soll das denn bitte sein? Ich war ganz normal davor bin arbeiten gegangen und hab mein leben normal gelebt...klar hat man probleme ,aber empfand es nicht so wild... aber das Unterbewusstsein schon! Mein Hausarzt meinte auch es hat nichts mit der SD zutun,aber hallo wenn ich ständig Rückenschmerzen(Nacken ganz schlimm),friere als hätte ich Fieber allgemein Grippegefühl,schwindel und mein Herz doll klopft und dauer müde erschöpft bin soll das nicht auf die Psyche gehen?

Kann dir Beruhigungs Dragees empfehlen von DM und sport und nicht soviel tv schauen lies lieber Bücher und vorallem schreib deine Gedanken auf dann bist du frei vom grübeln!

Alles liebe