Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Vitamin C

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Natur
    Registriert seit
    13.05.17
    Ort
    DE
    Beiträge
    417

    Standard AW: Vitamin C

    Bei dieser Dosis an Vit. C würde ich unbedingt darauf, dass die Versorgung mit Vit. E sowie mit Selen gewährleistet ist. Insbesondere dann, wenn im Körper schon zuviel Säure produziert oder Neigung zu stärkeren Säurebildung vorhanden ist.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.07.11
    Beiträge
    1.468

    Standard AW: Vitamin C

    Vitamin E kann man aber überdosieren und Selen war echt gut zuletzt.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.01.18
    Beiträge
    5

    Standard AW: Vitamin C

    Ich denke ich würde mir generell immer den ganzen Haushalt ansehen, damit man sich einfach nicht dauernd überdosiert, das macht ja nun nicht viel Sinne, also vieles an Tests machen und zusehen, dass man die Werte rauszieht die man denn auch wirklich wissen möchte. Ich nehme Vitamin C schon auch zusätzlich, einfach auch um meinen Körper gut und gerecht zu unterfüttern, ich merke, dass ich das alleine durch Ernährung einfach nicht schaffe - leider.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.02.08
    Beiträge
    8.689

    Standard AW: Vitamin C

    Hallo Natur, ich habe gerade wieder in einem anderen Forum die Aussage gelesen, dass "der Vitamin-C-Komplex" sich chemisch nicht unterscheidet von Ascorbinsäure in Kombination mit Bioflavonoiden eingenommen (und dass das eine reine Verkaufsmasche sei), was ist denn da der Unterschied?

    LG Samia

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Natur
    Registriert seit
    13.05.17
    Ort
    DE
    Beiträge
    417

    Standard AW: Vitamin C

    Die oft als Vitamin C verkaufte Ascorbinsäure hat wenig mit dem eigentlichen Vitamin C zu tun.
    Vitamin-C-Komplex ist richtiges Stichwort. Die Ascorbinsäure kommt so nicht in der Natur vor. In der Natur kommt Vitamin C immer als Vitamin-C-Komplex (Vitalstoffe, pflanzliche Enzyme und Bioflavonoide) vor und das hat meiner Meinung nach seinen Grund. Die Ascorbinsäure ist ein reines Laborprodukt, ein Abklatsch das größtenteils sehr billig in riesigen Mengen durch Genmanipulation hergestellt wird. Es fehlen Vorstufen, Zwischenstufen und Abbaustufen die in dem Vitamin-C-Komplex natürlich vorkommen. Die unkalkulierbaren Interaktionen / Nebenwirkungen von minderwertigen Nachahmung sind gar nicht erforscht. Die Wirkung ist begrenzt.
    Ich persönlich halte nichts von Manipulation der Natur. Ich setzte auf Natur und damit auf gute Verwertung, antioxidative Eigenschaften und Verträglichkeit.
    Das betrifft im Übrigen nicht nur Vitamin C. Wer mehr wissen möchte sollte sich generell mit den Details zu natürlichen und synthetischen Vitaminen gründlich einlesen.

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.08.06
    Beiträge
    4.582

    Standard AW: Vitamin C

    @ Natur:

    So weit da überhaupt was wirklich erforscht ist, betrifft das die reine Ascorbinsäure, keine Komplexe und keine Beimengungen. Falls Komplexe anders wirken als reines Vitamin C (welcher Herkunft auch immer), kann das nur auf andere Stoffe als die Ascorbinsäure zurückgehen. Dann wäre es aber sinnvoller, diese anderen Stoffe zu nehmen und nicht auf die Supplementierung von Vitamin C abzustellen.

    Ich halte dieses "rein natürliche" Vitamin C für eine Marketingmasche. In der Natur finden wir auch kein absolut reines Wasser, trotzdem käme niemand auf die Idee, gereinigtes Wasser als nutzlos und denaturiert zu bezeichnen.

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Natur
    Registriert seit
    13.05.17
    Ort
    DE
    Beiträge
    417

    Standard AW: Vitamin C

    Jeder hat Recht auf eigene Meinung und ist über seinen Körper der Herr bzw. die Frau und kann es handhaben wie er / sie es will. Eine Grunddiskussion darüber kann keine einheitliche Meinung ergeben.
    Ich persönlich sehe viel mehr Sinn in dem was und wie uns die Natur gibt, nicht in dem was und wie uns ein Chemiekonzern aus dem Dr*ck billig im Labor herzaubert.

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.10
    Beiträge
    1.849

    Standard AW: Vitamin C

    Natur....das sehe ich ganz genau so......

  9. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    01.12.16
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    75

    Standard AW: Vitamin C

    Oh, sicher, die Konzerne, die "natürlichen Vitamin C Komplex" vertreiben, sind natürlich um Welten besser als die böse Pharmaindustrie... Leute, ehrlich. Die wollen genauso Profit machen wie der Rest der Industrie. Denn auch diese Vertreiber sind nichts anderes als Teil der Pharmaindustrie, und auch die versuchen nichts anderes, als ihre Produkte den Kunden schmackhaft zu machen und Geld damit zu verdienen... nur dass "natürlich" heutzutage eben viel besser klingt... Also bewirbt man das so und die Leute kaufen das (und der Konzern macht Gewinn )

    Wenn man ein Problem mit Pharmakonzernen hat und nur "Natur" will - gut, dann bitte, Obst, Gemüse, am besten vom regionalen Markt oder befreundeten Bauern oder selbstangebaut im eigenen Garten...

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von °paulinchen
    Registriert seit
    01.07.11
    Ort
    Villa°°Kunterbunt
    Beiträge
    1.980

    Standard AW: Vitamin C

    Ich hab grad die hier gekauft: https://www.amazon.de/gp/product/B06...?ie=UTF8&psc=1
    Aber auch tatsächlich gestern erst gepeilt , daß die weniger mg haben, als die, die ich vorher hatte... https://www.amazon.de/Super-Vitamin-...nfood+vitmin+c
    Ich hab mich auch vom bösen Ascorbinsäurehype anstecken lassen und nur nach 'natürlich' geguckt...

    Die ersten, die ich hatte, sind eindeutig besser...tzzz... und waren auch 'natürlich' ...ohje... das kommt davon...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •