Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: Immer wieder Durchfall

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Beiträge
    1.234

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Ehrlich gesagt kenne ich da keine Empfehlungen, woher stammen die denn? Was ich esse, habe ich nicht verändert, nur den Zeitraum, in dem ich esse.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.508

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Die DGE-Empfehlung von 650 g Obst und Gemüse pro Tag wurde in den meisten Altersklassen von weniger als 20 % der Personen und bei jungen Männern sogar von weniger als 10 % realisiert. Wird jedoch die Zufuhr von Obst- und Gemüsesäften berücksichtigt, so wurde die Empfehlung in den meisten Altersklassen von 30 bis 40 % der Personen erfüllt (Mensink et al. 2002).
    Quelle: http://www.dge.de/wissenschaft/weite...-des-menschen/

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.508

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    5 am Tag

    Ein hoher Konsum von Gemüse und Obst verbessert den Gesundheitsstatus und kann das Risiko für Krebs und Herz-Kreislauf-Krankheiten senken. Das bestätigen zahlreiche Studien. In unseren Breiten wird aber nicht genug Gemüse und Obst verzehrt, daher wurde in Deutschland die Gesundheitskampagne „5 am Tag“ gestartet, um die Notwendigkeit eines größeren und häufigeren Konsums von Gemüse und Obst bekannt zu machen. Die zentrale Botschaft lautet: Täglich mindestens 5 Portionen Gemüse und Obst essen (3 Portionen Gemüse und 2 Portionen Obst). Das entspricht täglich rund 400 g Gemüse (z. B. 200 g gegartes Gemüse und 200 g Rohkost/Salat) und etwa 250 g Obst. Das Maß für eine Portion ist die eigene Hand. Daraus ergeben sich Mengen, die zu Alter und zur Körpergröße passen.
    Quelle:http://www.dge.de/ernaehrungspraxis/...rung/5-am-tag/

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Beiträge
    1.234

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Ich dachte, du meinst Empfehlungen speziell zur Gemüse- und Obstzufuhr bei Intervallfasten.

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.04.05
    Beiträge
    316

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    bei mir gehts erst im februar weiter. die gastroenterologen scheinen alle komplett ausgebucht zu sein und machen nur, was auf der überweisung steht? versteh ja nicht was dann der facharzt soll. ich hab jetzt immerhin ein gespräch bei einem ergattert. höchstwahrscheinlich für die katz aber ich gehe dann natürlich hin

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Beiträge
    1.234

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Ich habe am Montag einen Termin, den habe ich allerdings schon vor einer Weile ausgemacht. Wenn der überweisende Arzt "Mit-/Weiterbehandlung" ankreuzt, kann der Facharzt auch weitere Untersuchungen machen.

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.04.05
    Beiträge
    316

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    hat er. berichte mal, ich bin gespannt! ist das ein gastroenterologe?

  8. #28
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Thursday Next
    Registriert seit
    18.10.11
    Beiträge
    1.234

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Ja, das ist eine gastroenterologische Praxis. Ansonsten will ich Schnuffels Thread nicht belagern, ich werde aber natürlich in "meinem" DDFB-Thread berichten (den ich oben verlinkt hatte).

  9. #29
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.11.17
    Beiträge
    5

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Unverträglichkeit oder hast du viel Stress ? Reizdarm?

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von c.schnuffelblau
    Registriert seit
    26.04.05
    Beiträge
    8.264

    Standard AW: Immer wieder Durchfall

    Ich glaube früher, vor einigen Jahren könnte ich einen Reizdarm gehabt haben. Da hatte ich oft so starke Krämpfe, daß ich dachte, mich zerreisst es innerlich. Das habe ich nicht mehr.

    Ich hatte neulich wieder so schlimmen Durchfall und Übelkeit und bat die Arzthelferin nun nochmal Lipase und Amylase bestimmen zu lassen. Nun, bei schlechtem Befinden,w aren die Werte wohl wieder deutlich erhöht. Das MRT brachte aber keine wirklichen Erkenntnisse. Nur kleine Gallensteine. (Können nicht auch viele kleine Gallensteine mal den Gang verlegen und verstopfen??)
    Der Arzt meinte zu mir, daß es ja nett von der Arzthelferin gewesen sei den Wert nochmal zu bestimmen, aber das nicht gut sei, denn nun würde ich mir ja wieder Sorgen machen was wohl mit mir wäre...wo doch das MRT keinen Anhalt auf Probleme mit der Bauchspeicheldrüse geben würde.
    Er meinte noch, wenn ich wolle, solle ich im neuen Jahr nochmal vorstellig werden und dann würde er mich zu einen Endosonographie schicken. Da könne man die Bauchspeicheldrüse dann per Endoskopie aus der Nähe sonographieren.
    Nur, wenn ich weiterhin besorgt sei und das wolle.

    Der war schon sehr nett. Aber es klang alles so, als ob man das nicht weiter verfolgen MÜSSE.
    Aber ich denke immer: "Kann doch nicht normal sein, immer wieder starke Durchfälle mit Übelkeit phasenweise. Gibt ja auch längere gute Zeiten, zuletzt knappe 14 Tage ohne Probleme. Aber dann geht es wieder los. Da kann ich doch nicht sagen: Egal, MRT ist okay und Laborwerte sind egal!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •