Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    8.986

    Standard Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Hallo liebe mitleidende

    ich hätte eine Frage.

    ich hatte letztes Jahrim Gesamt ca. 2500 Euro Krankheitskosten,
    darin enthalten sind:

    Rezepte rot
    Rezepte grün
    Nems, (Vit. B, Selen usw.
    Laborrechnungen


    nicht enthalten ist der Zahnarzt.

    was meint Ihr kann ich etwas davon absetzen?

    wer kennt sich aus?


    vielen Dank

    liebe Grüsse
    B.Anna

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    21.03.06
    Beiträge
    2.682

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Hallo B.Anna,

    als außergewöhnliche Belastungen kannst du sämtliche Krankheitskosten, die du nicht von anderer Seite (Krankenkasse) erstattet bekommst, absetzen.

    Schau mal, vielleicht wirst du hier fündig:

    https://www.smart-rechner.de/krankhe...en/rechner.php

    LG Lisa56

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    8.986

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Hallo Lisa

    vielen Dank!

    liebe Grüsse

    B.Anna

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    21.03.06
    Beiträge
    2.682

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Gerne, und Grüße zurück!

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.04.05
    Beiträge
    1.641

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    eine ärztliche Verordnung muss vorliegen. Kosten für Heilpraktiker werden manchmal nicht anerkannt - da reagieren die Finanzämter sehr unterschiedlich - meist werden kleinere Summen aber anerkannt. NEMs werden nur anerkannt, wenn ein Rezept dazu vorlag (Selbstzahlerrezept). Laboruntersuchungen müssen auch von einem Arzt veranlasst worden sein (aber ich würde es trotzdem einreichen und versuchen).
    Aber mit 2500 Euro kommt man mit einem normalen Gehalt oft kaum über die zumutbare Belastung - da wird wahrscheinlich nur ein Bruchteil (oder gar nichts) steuerwirksam werden.

    lg moritz

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    15.02.13
    Beiträge
    474

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Hallo.

    trotzdem auf jeden Fall alles in der Steuererklärung immer angeben, sonst verschenkt man evtl. zukünftig Geld! Denn: http://www.iww.de/ssp/alle-steuerzah...sion-zu-f67552

    Also immer schön angeben und wenn der Bescheid vom Finanzamt zurückkommt, darauf achten, dass der Bescheid "vorläufig" ist, was nichts anderes bedeutet, dass er noch nicht endgültig ist wegen zum Beispiel dieses Verfahrens, was noch nicht beendet wurde.

    Lg Avo

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Beiträge
    996

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Fahrten zum Arzt, zu Therapien usw kannst Du absetzen. Im Routenplaner kannst Du die Kilometer berechnen und pro km erstattet hier das Finanzamt 0,30 Euro.

  8. #8

    Standard AW: Welche Krankheitskosten von der Steuer absetzbar?

    Wie um alles in der Welt, kommt man auf so hohe Kosten ?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •