Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Histaminintoleranz

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.12.08
    Beiträge
    429

    Standard Histaminintoleranz

    Zur Zeit ernähre ich mich histaminarm, da ich einfach ausprobieren wollte, ob div. Beschwerden dann weniger werden.
    Ich habe die Vermutung, dass Histamin damit zusammenhängen könnte.
    Das Thema ist aber noch relativ neu für mich, daher meine Frage an euch.
    Kann es sein, dass die Reaktion unmittelbar erfolgt, wenn man während der histaminarmen Phase einmalig etwas histaminhaltiges isst?
    Ich frage das deshalb, weil es bisher eher nicht so war, dass ich die Symptome direkt mit bestimmten Lebensmitteln in Verbindung bringen konnte.

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    430

    Standard AW: Histaminintoleranz

    Du kannst bis zu 72 Std. später noch auf zu viel Histamin reagieren. Ich kriege während des Essens Symptome, dann beruhigt es sich häufig wieder und am nächsten Tag fühl ich mich schwer krank.

    Lies mal auf der Seite histamintoleranz.ch

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.08.06
    Beiträge
    4.483

    Standard AW: Histaminintoleranz

    Zitat Zitat von Meridian Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass die Reaktion unmittelbar erfolgt, wenn man während der histaminarmen Phase einmalig etwas histaminhaltiges isst?
    Ja, und sie kann auch deutlich heftiger ausfallen nach einer Zeit der Karenz. Deswegen sollte man solche Tests entsprechend vorsichtig machen, sich also nicht gleich 'ne "Histaminbombe" reinpfeifen.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.12.08
    Beiträge
    429

    Standard AW: Histaminintoleranz

    Genau das Gefühl hatte ich nämlich, dass ich sofort darauf reagiert habe und die Reaktion früher eben oft erst mit Verzögerung eintrat oder erst nach einer bestimmt Menge.
    Tatsächlich sind einige der Symptome jetzt schon deutlich weniger geworden nach relativ kurzer Karenzzeit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •