Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Thema: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.500

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Habe ich auf Empfehlung hier im Forum gemacht anhand der letzten Werte und meinem Befinden!!!
    Man muss aber schon die Kirche im Dorf lassen nicht? Dir hat keiner hier geraten um 25µg zu senken und auch meine Appelle, dass nach der ersten Senkung um 12,5µg die Zeit nicht ausreicht, da wolltest Du schon nach 6 Tagen eine Verbesserung haben, hast Du offensichtlich in den Wind geschrieben und noch weiter gesenkt. Das heißt die erste Senkung war noch nicht angekommen, als Du zum zweiten Mal gesenkt hast. Und nun sind vielleicht, ich habe mir jetzt nicht mehr die Mühe gemacht zu rechnen, die Senkungen angekommen und damit zuviel des Guten. Sind es seit der letzten Senkung mindestens 6 Wochen gewesen?
    Ich finde es nicht ok hier auf dass Forum zu schimpfen, zumal hier keiner solche Dosisvorschläge gemacht hat. Eine Eigenverantwortung hast nunmal Du!
    Und nun sieh nach vorne und versuche es nächstes Mal mit mehr Geduld anzugehen...
    LG
    Geändert von Amarillis (08.09.17 um 09:24 Uhr)

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Schilddrüsenwerte:
    01.03.17 TSH 2.19 (0.27-4)
    fT3 0.29 (0.25-0.43)
    fT4 1.39 (0.93-1.70)

    28.03.17 TSH 0.52
    fT3 0.32
    fT4 1.63

    03.05.17 TSH 0.42
    fT3 0.35
    fT4 1.50
    Das sind die Werte nach der Schilddrüsen-Entfernung unter 125LT

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    TSH 0.14 (0.27-4.20)
    fT3 0.32 (0.25-0.43)
    fT4 1.64 ( 0.93-1.70)
    Calcium 2.42
    Das sind die Werte unter 125LT vor der Reduzierung

  4. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Hallo Amarillis!
    Das war kein Vorwurf nur die Antwort auf die Frage warum ich gesenkt habe. Bin ja froh hier Hilfe und Anregungen zu bekommen, nicht falsch verstehen. Ich weiß das ich selbst verantwortlich bin und das mit der Geduld ist so eine Sache, die habe ich in den letzten Wochen aufgebraucht!!
    LG

  5. #15
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Neue Werte sind da! TSH 7.40
    fT3 0.23 fT4 0.93 unter 100L-Thyroxin

    Werte vom 05.07.17
    TSH 0.14 (0.27-4.20)
    fT3 0.32 (0.25-0.43)
    fT4 1.64 ( 0.93-1.70)
    Calcium 2.42
    Das sind die Werte unter 125LT vor der Reduzierung.
    Termin zur Besprechung habe ich am 25.09. da meine Ärztin im Urlaub ist, Blutentnahme heute bei der Vertretung. Bitte um eure Hilfe, möchte nicht warten bis zum 25.9.!!
    Helft ihr mir bitte!!! Sollte ich jetzt erst mit 6,25 langsam steigern oder was meint ihr. Würde mich sehr freuen, wenn ihr mich unterstützen würdet, fühle mich grauenhaft!!!
    Lieben Dank an alle

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.500

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Für mich sieht das so aus, als wenn Du gar keine Tabletten genommen hättest in der letzten Zeit? Irgendwas stimmt doch da nicht. Wenn Du 25µg senkst kann in meinen Augen der Wert nicht so rasant sinken. Und wenn Du gar keine Schilddrüse mehr hast, kann auch kein Schub die Ursache sein.
    Überlege mal ob Dir dazu was einfällt. Sind die Tabletten z.B. abgelaufen, hast Du irgendwas anderes geändert?
    LG
    Geändert von Amarillis (13.09.17 um 15:11 Uhr)

  7. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Hallo Amarillis,
    habe alle NEM´s abgesetzt (Vit D., Vit. B12, Folsäure), meine Tablette sind bis 8/2020 haltbar, ich verstehe das auch nicht!!! Was mach ich denn jetzt?

  8. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Hallo Amarillis,
    hab das überlesen, der TSH ist doch gestiegen von 0.14 auf 7.40!!!

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von wattwurm
    Registriert seit
    16.03.13
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.610

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Ramses,

    ich würde auf 112 LT gehen. Der TSH ist ja ziemlich eindeutig, ft3 und ft4 am unteren Rand, kein Wunder, dass es Dir so mies geht.

    LG
    watti

  10. #20
    Benutzer
    Registriert seit
    05.05.17
    Ort
    Raum Bochum
    Beiträge
    48

    Standard AW: Mitte Juli reduziert bisher keine Besserung, Urlaub katastrophal!!!!

    Hallo Watti,
    sofort auf 112 oder eher nur 6,25, möchte nichts falsch machen. Selen dazu nehmen, habe ich nämlich auch abgesetzt, und wenn wie lang muß der Abstand zum Lt sein.
    Kann es sein, dass meine Augen unter den Werten leiden? Habe erst vor 4 Monaten eine neue Gleitsichtbrille bekommen, habe jetzt das Gefühl die reicht nicht mehr. Augen sind trocken und brennen, tränen, Sehstärke gemindert! Habe totale Atemnot, geht mir einfach mies, könnte heulen!!!
    LG Heike

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •