Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.09.10
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.369

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Also ich fühle mich gut eingestellt und meine SD-Werte geben auch keinen Anlass zur Sorge.

    Ich habe nach den ersten 12 Anwendungen die Praxis gewechselt, da der Therapeut bsp.weise unter der Behandlung ans Telefon ging, wahrscheinlich um sich keinen Termin entgehen zu lassen.
    Im Nachhinein muss ich sagen, dass er wirklich gut war. Die Anwendungen waren oft unangenehm, und richtig gelöst bekam er die Verspannungen nicht. Aber er hat gezielt den Nacken im Liegen / Sitzen bearbeitet und auch regelmäßig mit der Handtuchrolle Verspannungen der Brustwirbelsäule gelöst.

    Die letzten 6 Anwendungen waren nix dagegen.....

    Man muss wirklich suchen, bis man den Richtigen findet.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.715

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Zitat Zitat von feuerfisch Beitrag anzeigen
    Ich denke ich werde Massagen aus der eigenen Tasche zahlen.
    Ja.....zahle ich aus eigener Tasche....mittlerweile 50 Euros die Sitzung ( ca 45 Minuten ) ....ist es aber mehr als Wert

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.09.10
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.369

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Nee. Das war eine Feststellung. Ich werde nun Massagen aus der eigenen Tasche zahlen. Das bringt doch alles nix.

    Habe vorhin einen Termin gemacht. Thai Massage, speziell Rücken, Schulter und Nacken. 60 Minuten kosten 40 €. Bin ja mal gespannt.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.10.15
    Beiträge
    1.026

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Ergänzend: von Kneipp gibt es einen Badezusatz Muskel aktiv mit Wacholder und​ noch 2 Pflanzen.
    Das ist unheimlich wohltuend bei Verspannungen.
    Riecht zwar a bissl wie Oma ...

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Judi
    Registriert seit
    15.01.08
    Beiträge
    2.075

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Nackenverspannugen und Kopfschmerzen können durch Zähneknirschen kommen.

    Stichwort Bruxismus mal googeln

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Tens im Nackenbereich solltest du aber erst vom Physiotherapeuten an die richtigen Stellen anlegen lassen und das lernen. Sonst hat man mehr Kopfschmerz und -druck als vorher. Der Bereich reagiert schon sehr empfindlich. Wenn die Beschwerden sehr stark sind sollte man auch mal ein MRT machen lassen. Bei mir war hinten den starken Beschwerden ein 3facher Bandscheibenvorfall versteckt.

    Ich mache heute eben TENS, normaler Muskelsalbe und Wärmeflasche oder Wärmekissen. Und stärkung der Rücken- und Bauchmuskulatur ist wichtig.

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    11.942

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Ich bekomme dann Manuelle Therapie, werde gequadelt und dazu noch Kinesio. Auf letzteres schwöre ich. Habe gute Erfahrungen damit gemacht. Nicht jede Anlage passt, dass sollte man wissen.

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.04.17
    Ort
    Mag, kann und will nicht mehr!
    Beiträge
    321

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Zitat Zitat von Mariachi Beitrag anzeigen
    Ergänzend: von Kneipp gibt es einen Badezusatz Muskel aktiv mit Wacholder und​ noch 2 Pflanzen.
    Das ist unheimlich wohltuend bei Verspannungen.
    Riecht zwar a bissl wie Oma ...
    Hatte ich ganz vergessen zu erwähnen - diese Badesalze sind toll! Mein derzeitiger Favorit ist das Muskel- und Gelenkbadesalz von Tetesept. Auch wegen der Farbe liebevoll "Blutbad" genannt.

    Natürlich wirkt es nicht allein, trägt aber zu Wohlbefinden und Entspannung bei.

    Also mit weiterer manueller Therapie, Übungen und sich selbst etwas Gutes tun, wirst du es schon schaffen, Feuerfisch. Es braucht halt ziemlich viel Geduld.

    Alles Gute!
    Kapsc

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.146

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    Bei mir hat letztendlich nur gute SD-Einstellung geholfen...

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    8.149

    Standard AW: Nackenprobleme ! Was kann man tun ?

    ...bei mit auch. Aber das will ja keiner hören, habe ich den Eindruck. Statt die Nackenverspannungen als eine Hilfe für die Einstellung zu benutzen, versucht man sie nur wegzukriegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •