Seite 3 von 34 ErsteErste 12345613 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 340

Thema: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.074

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Äh, du hast doch zwischendurch an der Dosis geschraubt...

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    259

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    @Janne: Du meinst innerhalb der letzten sechs Wochen? Ja, am 17.03. auf 75. Und dann wegen starker ÜF-Symptome
    am 31.03. wieder auf 62,5.
    Wenn ich nächste Woche eine BE machen ließe, wären es fünf Wochen seit dem 31.03., also mit 62,5.
    Reicht das oder sollte ich noch länger warten?

    @Bienchen10: Vielen, lieben Dank!

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.074

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Dann warte noch.

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    259

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Eine Frage hätte ich noch - ich sehe, dass ihr oft Prozentwerte der Freien angebt.
    Was hat es damit auf sich?

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    2.848

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Zitat Zitat von Oxonium222 Beitrag anzeigen
    Eine Frage hätte ich noch - ich sehe, dass ihr oft Prozentwerte der Freien angebt.
    Was hat es damit auf sich?
    Diese zeigen etwas übersichtlicher, wo der Wert innerhalb des gegebenen Referenzspektrums steht, das ja nicht bei 0 beginnt.
    Das wird aber durchaus auch kritisch gesehen.

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    259

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Vielen Dank!
    Wie errechne ich den Prozentwert,
    wenn ich ein fT4 von 12,2 habe und der Referenzbereich meines fT4 bei 9,3 beginnt und bei 17,0 endet?
    Ich kann ja nicht von 17,0=100% ausgehen...

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    2.848

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    da hatte mal ein Userin hier eine Formel / Programm für erstellt... müsstest du mal suchen, ich find´s grad auch nicht

  8. #28
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    259

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Ich fand im Netz diesen Rechner.

    http://www.thyreopathie.de/tools/fts2percent.htm

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    259

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    So - kurze Rückmeldung.
    Der Wechsel zurück zu LT Hen*ing war die richtige Entscheidung.
    Das Breitsein bzw der Nebel im Kopf ist wieder weg und auch ansonsten geht es mir etwas besser.
    Merke allerdings, dass ich langsam wieder in UF rutsche: Verstoofung, Nachmittags weniger Energie und Muskelkraft,
    Schlafstörung. Aber ich habe dank Euch ja einen Fahrplan. Habe mir einen Endo gesucht, der aber erst Anfang Juni etwas frei hat.

    Eine Frage noch: reguliert sich das Gewicht wieder, wenn man gut eingestellt ist?
    Seit Beginn der L-Thyroxingabe habe ich acht Kilo zugenommen (Heisshungerattacken ohne Ende).
    Mache jetzt 4X Woche Sport und esse Trennkost (womit ich früher megaschnell abgenommen habe)
    aber das Gewicht hält sich recht zäh....

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.074

    Standard AW: Neu hier - Probleme mit L-Thyroxin

    Das Gewicht ist ein heißes Thema. Grundsätzlich spricht nichts dagegen und es gibt viele schlanke, gut eingestellte Hashis. Aber das ist halt nicht immer so. Wahrscheinlich liegt dies auch daran, dass nicht jeder seinen pers. Setpoint findet oder noch ein paar andere Baustellen hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •