Seite 5 von 22 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 211

Thema: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

  1. #41

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Hallo KarinE,
    vom Bauchgefühl her würde ich lieber 15mg nehmen. Ich kann mir irgenwie nicht vorstellen, dass 10mg ausreichen. Vor allem bei dem TSH und Ft4 schon in der obersten Norm.Ich verstehe allerdings auch immer noch nicht wie das mit der Medikation geht. Meinst Du 15mg bringen mich automatisch wieder in UF? Reichen die 10mg echt aus, um FT4 deutlich zu senken und TSH wieder etwas hochzuholen? TSH wünsche ich mir ehrlichgesagt im guten 1er Bereich, wegen der Herzprobleme...

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.730

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Hallo Sonja,
    Du bist ja noch ziemlich am Anfang der Therapie, da muss sich das noch einpendeln.
    Dein TSH ist für MB ziemlich schnell gekommen.
    Versuche es lieber in kleinen Schritten. Die großen Sprünge tun meist nicht gut.
    Wenn Du in 14 Tagen wieder kontrollieren lässt, gehst Du mit 10mg kein großes Risiko ein.
    Mit den kleinen Schritten kommt man meist schneller ans Ziel.

  3. #43

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Dank Dir, KarinE!

  4. #44

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Meine neuen Werte sind da....einfach nur furchtbar...

    Werte vom 29.4.2016
    Ft3: 6,76 (2,0-4,4)
    Ft4: 1,77 (0,9-1,7)
    TRAK: 20,08 (<1,75)
    TSH: 0,03 (0,27-4,20)

    Trotz 10mg Carbimazol sind die Werte weiter hoch gegangen...
    Was nun? Bitte dringend um Hilfe!
    Alle meine Werte und Medikation sind in meinem Profil!

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Hi
    welche Empfehlung hat der Arzt dazu ausgesprochen ??
    ich würde sagen Carbi erhöhen ( 12.5 oder 15 ) und in 2-3 Woche checken wo die Reise hin geht...
    Aber das können die Spezis hier besser beurteilen

  6. #46

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Hi Klausk,
    schön, dass Du antwortest.
    Der Arzt ruft mich erst Morgen an. Habe mir die Werte schonmal vorab besorgt. Mir geht es noch schlechter als schlecht. Voll in Überfunktion! Aber Du hast es ja auch nicht leicht....lese immer mit...und drück Dir die Daumen...
    Hoffe auch, dass sich "die Spezis" noch melden!

  7. #47
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Aber Du hast es ja auch nicht leicht....lese immer mit...und drück Dir die Daumen...
    Danke...nun MB kann leider ein langer Weg sein...nach A kommt B und C und wenn man Pech hat noch D
    Aber ich bin schon relativ weit...

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.730

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Hallo,
    bei den Werten solltest Du auf 15mg erhöhen und in14 Tegen wieder gucken lassen.
    Bitte denke daran Jod in Deiner Nahrung weitestgehend zu meiden.
    lG Karin

  9. #49

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Danke KarinE!

  10. #50

    Standard AW: Brauche dringend Hilfe bei meinen Werten!!!

    Soll ich eventuelle Nebenbaustellen, wie Vitamin D-Mangel, B12, Eisen, eigentlich jetzt schon abklären lassen? Oder macht man das erst, wenn man einigermaßen eingestellt ist?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •