Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.06.07
    Ort
    Raum Köln
    Beiträge
    1.322

    Standard Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Seit einigen Monaten habe ich immer wieder ein Taubheitsgefühl um Mund und Lippen, heute Vormittag brennt mir die Zunge.

    Gestern legte ich mich ins Bett und auf einmal hatte ich enorm schwere Arme und Beine und absolut keine Energie mehr im Körper. Heute Vormittag ist

    das Kribbeln auch noch da und solch ein Brennen als hätte ich Chillipfeffer am Mund. Was auch merkwürdig ist, dass ich das ganze Wochenende enorm

    müde war und jedes mal fast weggenickt bin, wenn ich die Augen geschlossen habe. Ich weiß nicht was das ist. Nehme seit 4 Wochen einmal täglich

    Eisen Ferrosanol. Heute bekomme ich neue Schilddrüsen-Blutwerte. Ich denke in letzter Zeit häufig über die Möglichkeit nach, dass die RJT vielleicht

    meine Nebenschilddrüsen mit zerstörrt hat. Ich habe gelesen, dass in solchen Fällen die Wahrscheinlichkeit groß ist.

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.12
    Ort
    NRW
    Beiträge
    116

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Ich setzte mich dazu,habe nämlich auch dieses komische Kribbeln im Mund,das machr mich irre.

    (Ich dachte,bei mir kann es vom HPU-NEM's kommen,nimmst Du auch welche?)

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.06.07
    Ort
    Raum Köln
    Beiträge
    1.322

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Kling jetzt etwas doof HPU-NEM`s? Kenne die Bedeutung nicht.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Ingma
    Registriert seit
    25.04.05
    Beiträge
    10.715

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Zungenbrennen et al. können typische Symptome eines Vit B12-Mangels sein.

    lg Ingma

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.12
    Ort
    NRW
    Beiträge
    116

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Zitat Zitat von Mödumm Beitrag anzeigen
    Kling jetzt etwas doof HPU-NEM`s? Kenne die Bedeutung nicht.
    Das ist Depyrrol ,ein Präparat mit der aktiven Form B6,Zink und Mangan.

    Ja,und B12 Mangel habe ich auch,ich bekomme jetzt B12 Spritzen (bin bei Nr.15 mit 1500 hydroxycoabalamin).

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.06.07
    Ort
    Raum Köln
    Beiträge
    1.322

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Ich dachte, wenn man Ferro Sanol Duodenal nimmt erübrigt sich B12 oder muss man die noch zusätzlich nehmen, weil Eisen den B12-Wert herunter zieht?

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.12
    Ort
    NRW
    Beiträge
    116

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Ojej,Mödumm,da erübrigt sich gar nichts!
    Ich glaube,Du solltest Dir Zeit nehmen und im Forum stöbern..
    hast Du Deinen B12 Wert überprüft?

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.06.07
    Ort
    Raum Köln
    Beiträge
    1.322

    Standard AW: Kribbeln Mund und Lippen, Zugenbrennen

    Nöö, ich bin aber nicht ganz so ahnungslos wie ich tue . Mein Hausarzt nimmt in der Richtung nie richtig Blut ab bei mir, immer ist alles laut ihm in der Norm, obwohl ich das nie richtig glaube. Seit Jahren ist bei den Fachärzten Endo etc. immer ein Eisen und B 12 Mangel vorhanden, beim Hausarzt aber alles ok.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •