Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Zahnproblem und große Ratlosigkeit

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.09.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.674

    Standard AW: Zahnproblem und große Ratlosigkeit

    hi

    das klingt ja irgendwie erschreckend. Da will ja man ja am liebsten gleich alle zähne ziehen lassen.
    Habe mich neulich mit einer befreundeten Zahnärztin unterhalten und die meinte auch, dass heutzutage zu viele tote Zähne im Mund verbleiben. Früher wurde das gezogen und dann war kein Problem mit irgendwelchen Kanälen gegeben.
    Sie meinte zu mir, dass sie sich lieber einen Zahn ziehen lassen würde, als eine Wurzelspitzenkappung zu machen, die einfach zu oft keine Heilung bringt.

    Für mich stellt sie nun die Frage, ob ich denn den zahn wurzelkanalbehandeln lassen werde oder gleich ziehen. Es ist der letzte Zahn in der Reihe oben hinten. Würde also nicht so auffallen. Aber das letzte mal Zahn ziehen ging so böse nach hinten los. Das ist schon Jahre her, aber ich habs nicht vergessen, denn ich blutete wie ein abgestochenes Schwein und wurde auf dem Heimweg ohnmächtig, sodass ich ins Krankenhaus mußte.

    yale

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.06.05
    Ort
    37293
    Beiträge
    4.353

    Standard AW: Zahnproblem und große Ratlosigkeit

    Oh Gott Yale,

    bei mir war das damals kein Problem mit dem Ziehen auch die Wunde ist gut verheilt. Wie das heute ist, weiss ich nicht bei NNS und Hashi und haste nicht gesehen.

    Wenn Du vorher Arnica nimmst blutet es nicht so stark. Da sollte man wohl eine C200 nehmen oder ne C30.

    Ich weiss, daß tote Zähne nicht gut sind. Werde mal Dr. Krause dazu befragen. Da muss ich nächste Woche auch hin hoffentlich schaffe ich das.

    LG Sandra

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.05.05
    Beiträge
    3.969

    Standard AW: Zahnproblem und große Ratlosigkeit

    Hallo,
    Schüssler Salz Nr. 2 vor dem Ziehen fördert die Blutgerinnung. Wenn man dann gleich in der Praxis beginnt zu kühlen, sollte nicht so viel nachbluten.

    lg, Mela

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.06.05
    Ort
    37293
    Beiträge
    4.353

    Standard AW: Zahnproblem und große Ratlosigkeit

    Zu so einem Zahnarzt gehe ich nächste Woche der arbeitet mit einem Mikroskop. Meine andere ZÄ in Thüringen hat die Kanäle auch immer mit einem Ultraschallgerät sauber gemacht das hat diese hier nicht. Hat immer was extra gekostet war mir aber mehr als recht so.

    Man sollte echt verdammt noch mal da bleiben wo alles gut gelaufen ist. Sorry ärgere mich gerade über mich selbst, daß ich die 15 Min weiter nicht in Kauf genommen habe.

    Gute Besserung und geh auch zu einem Endodontologen.

    LG Sandra

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •