Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: was sind normale zuckerwerte ?

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.05
    Ort
    schweiz
    Beiträge
    373

    Standard was sind normale zuckerwerte ?

    weiss jemand die normwerte für zucker ? würde mich interessieren ?
    vielen dank

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von gertraud
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.656

    Standard

    Halllo,

    hier die gewünschte Info:

    REFERENZ-
    BEREICHE:
    Nüchternblutzucker
    Venöses Plasma* 60 - 109 mg/dl = mg% 3.3 - 6.0 mmol/l
    Kapilläres Plasma* 60 - 109 mg/dl = mg% 3.3 - 6.0 mmol/l
    Venöses Vollblut*(Hämolysat) 60 - 99 mg/dl = mg% 3.3 - 5.5 mmol/l
    Kapilläres Vollblut*(Hämolysat) 60 - 99 mg/dl = mg% 3.3 - 5.5 mmol/l
    *Für die Blutzuckermessung kann das Blut wie üblich aus
    einer Vene abgenommen werden und in der Blutflüssigkeit
    gemessen werden (Venöses Plasma). Man kann das Blut
    aber auch durch Fingerstich gewinnen (Kapilläres Plasma).
    Unabhängig davon kann der Blutzucker auch im "Gesamtblut"
    nach Auflösung der roten Blutkörperchen (=Hämolyse)
    bestimmt werden (Vollblut). Letzteres ist bei uns aber eher
    unüblich.


    DIABETES-
    GRENZEN:
    Empfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft, 2001
    Nüchternblutzucker
    Venöses Plasma >= 126 mg/dl = mg% >= 7.0 mmol/l
    Kapilläres Plasma >= 126 mg/dl = mg% >= 7.0 mmol/l
    Venöses Vollblut (Hämolysat) >= 110 mg/dl = mg% >= 6.1 mmol/l
    Kapilläres Vollblut (Hämolysat) >= 110 mg/dl = mg% >= 6.1 mmol/l
    Werden die Referenzbereiche überschritten aber die
    Diabetesgrenzen (noch) nicht, spricht man von
    "gestörter Nüchtern-Glucose" (=impaired fasting glucose, IFG).

    LG gertraud

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von mrs.noname (MB)
    Registriert seit
    08.05.05
    Ort
    Bayern *
    Beiträge
    575

    Standard Tabelle

    Hallo,

    anbei die aktuellen Werte. Stehen zwar auf einer Seite für Gestationsdiabetes, aber das macht ja nichts.

    http://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.04.08
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    20

    Standard AW: was sind normale zuckerwerte ?

    Hallo zusammen,
    Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion,bin auch übergewichtig ( siehe Profil )
    Am Freitag hat mir die Ärztin ein Blutzucker Messgerät mit gegeben.
    Da eine Woche vorher was auffällig war bei der Blutabnahme. Habe Freitag 3 Stunden beim Arzt gesehen. Blutabnahme am Ohr, Traubenzuckerlösung getrunken usw.
    Am Ende war aber alles ganz normal. Daraufhin hat sie mir das Gerät mitgegeben und ich soll das nun bis Montag beobachten.
    Hier mal die Werte von heute:

    früh nüchtern vorm Frühstück:
    5.1 mmol/l

    2h nach Frühstück
    5.2 mmol/l

    Mittag vor:
    4.9 mmol/l

    2 h nach Mittagessen
    7.0 mmol/l

    Abend vor:
    7.6


    Hab noch kein Abendbrot gegessen muß dann eh wieder Stunden warten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •