PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe Gesichtsausfallserscheinungen mit Taubheit



dea84
20.04.10, 11:12
Es fing Sonntag an das ich nur einige Dinge schmecken konnte als erstes war der Geschmackssinn weg, und seit gestern ist er streifenweise auf der ZUnge wieder da, dafür habe ich regelrechte Ausfälle auf der linken Geishcthälfte der Mund gehört nicht mir so wie bei einer Betäubung vom Zahnarzt und auch mein Augen , seit heute morgen ^^ ich kanns nicht zu kneifen... gestern abend traten Schmerzen im Lymphknotenbereich unter dem Ohr auf...

So kann das auch von HT kommen?! Nehme seit einiger Zeit 200mg .... Es macht mir Angst aber meine beiden guten Ärzte sind in Urlaub =(

gelimania
20.04.10, 11:15
Ab zum Doc, wenn der HA im Urlaub ist, dann zu einem Anderen, so etwas kann auch andere Ursachen haben....

Sandra1972
20.04.10, 11:23
Ab zum Arzt! Sowas habe ich hier noch nie gelesen...

gelimania
20.04.10, 11:53
Ab zum Arzt! Sowas habe ich hier noch nie gelesen...

Was willst Du damit jetzt sagen????

Sandra1972
20.04.10, 11:58
Damit möchte ich sagen, dass ich hier im Forum noch nie von jemandem gelesen habe, der aufgrund von Hashi oder LT eine taube Gesichtshälfte hat und die Augen nicht mehr zumachen kann.

Was hast Du denn verstanden?

roxanne
20.04.10, 12:22
Notfalls ins KH zur Notaufnahme.
Taubheitsgefühle sollte man nie leicht nehmen.

gelimania
20.04.10, 12:23
Damit möchte ich sagen, dass ich hier im Forum noch nie von jemandem gelesen habe, der aufgrund von Hashi oder LT eine taube Gesichtshälfte hat und die Augen nicht mehr zumachen kann.

Was hast Du denn verstanden?

Ach so, ich dachte Du beziehst deinen Beitrag auf meinen Beitrag, also dass Du die Aussage: Ab zum Arzt
Hier noch nie gelesen hättest :rolleyes:... :biggrin:

Sandra1972
20.04.10, 12:32
Aaaah:)

Geli, ich schreibe hier mit meinem iPhone. Da ist die Schreibfläche so hoch wie mein Daumen lang ist. Da sehe ich die zuletzt geschriebenen Beiträge nicht so ohne weiteres.

Mein Laptop arbeitet noch mit einem Modem und stürzt ständig ab, daher die iPhone-Lösung.

Schmetterlingsblume
20.04.10, 13:47
Hallo,



nur eine Vermutung, können auch Symptome einer MS oder Borrelieninfektion sein.

Ich denke da wird ein MRT fällig um Herde auszuschließenim Gehirn ggf. eine LP.

Taube Gesichtshälfte kann viele Ursachen haben aber ich denke man kann es nicht auf Hashi nur schieben.

Grüsse

goldenpearl
20.04.10, 14:44
Hallo,

das hatte ich vor einigen Jahren auch einmal. Am Tag zuvor hatte ich heftige Schmerzen so wie du hinter dem Ohr. Am nächsten Morgen wachte ich auf mit einer tauben rechten Gesichtshälfte. Das Auge ging nicht mehr zu, konnte den Mundwinkel nicht mehr bewegen und die Stirn nicht runzeln. Und undeutlich reden! Ein Alptraum. Meine Hausärtzin schickte mich zum Neurologe mit Verdacht auf eine Trigenimusnerventzündung. Das war es dann auch! Leider sind die Ursachen nicht bekannt gewesen und auch keine Therapiemöglichkeiten. Ich hatte es 7 Wochen es ging sehr langsam zurück. Und man hat es noch lange gesehen wenn ich lächeln oder Lachen mußte. Hoffe es ist nichts schlimmes bei dir!

madyeee
20.04.10, 17:44
Ab zum Notarzt...viel Glück!

dea84
20.04.10, 23:55
Hallo,

das hatte ich vor einigen Jahren auch einmal. Am Tag zuvor hatte ich heftige Schmerzen so wie du hinter dem Ohr. Am nächsten Morgen wachte ich auf mit einer tauben rechten Gesichtshälfte. Das Auge ging nicht mehr zu, konnte den Mundwinkel nicht mehr bewegen und die Stirn nicht runzeln. Und undeutlich reden! Ein Alptraum. Meine Hausärtzin schickte mich zum Neurologe mit Verdacht auf eine Trigenimusnerventzündung. Das war es dann auch! Leider sind die Ursachen nicht bekannt gewesen und auch keine Therapiemöglichkeiten. Ich hatte es 7 Wochen es ging sehr langsam zurück. Und man hat es noch lange gesehen wenn ich lächeln oder Lachen mußte. Hoffe es ist nichts schlimmes bei dir!


ich muss morgen auch zum radiologischen zentrum .... =( ,,,, parese verdacht oder die entzündung bei dir oder ein virus infekt =( essen is ne qual -.- und trinken ohn strohhalm geht nicht mehr mal sehen wie die nacht wird =(

bei allen sachen sind sich alle ärzte einig cortison -.- das habe ich schon bekommen und muss ich ab morgen nehmen ... kruios ist ... zeitweilig war es besser dann wirds wieder schlimmer -.- ,,,,

naja wieso sollte bei mir auch mal was unkompliziert sein... leider habe ich viel psychische belastungen momentan so das diese alles nich erschweren werden... hashi ist auszuschliessen als faktor mein drüsenfieber was ich als kind hatte leider nicht -.-

Sandra1972
21.04.10, 00:21
Gut, dass Du gleich zum Arzt gegangen bist!

Ich wünsche Dir alles Gute und ne baldige Heilung!

dea84
21.04.10, 13:27
damke


ich kannn dir nur sagen es nervt sehr =(

mischi
21.04.10, 23:59
Hallo dea84
ich kenne diese Symptome teilweise.Taubheitsgefühl im Gesicht ,Zunge teilweise nicht gespürt.Bis jetzt konnte mir kein Arzt weiterhelfen.
Glg mischi:(

Sandra1972
22.04.10, 07:01
Mischi, hast Du es mal mit Vit B versucht?

dea84
28.04.10, 01:03
Tja mischi was soll ich sagen =( symptome unverändert gestern war ich im CT mein Auge links ist nun auch betroffen komplette Lähmung aber nicht mehr mit taubheit skuril nicht wahr... geschmackssinn ist teilweise da teilweise nicht ... muss nun cortison und hoch dosierte VIt B komplexe verschiedene nehmen und abwarten bis freitag bis die ergebnisse da sind =(